• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Vietti Roero Arneis 2023, Roero Arneis DOCG, Arneis, Piemonte, Robert Parker: 92

Roero Arneis DOCG

Vietti Roero Arneis 2023

75cl
2023
30+ auf Lager
CHF
24.00

Produzent

Das Weingut Vietti befindet sich im historischen Ortskern des weltbekannten Weindorfes Castiglione Falletto, im Herzen des Barolo Gebietes, umgeben von der malerischen Hügellandschaft der Langhe. Gegründet wurde Vietti Ende des 19. Jahrhunderts von Carlo Vietti. Seit nun vier Generationen pflegt die Familie Vietti die Kunst des Weinmachens. Die Trauben aus denen die Vietti Weine gekeltert werden, wachsen in den besten Weinbergen im Barolo-, Barbaresco-, Nizza-Monferrato- und Colli Tortonesi – Gebiet. Geologie und klimatologische Bedingungen verleihen ihnen ihren einzigartigen Charakter. Die Weine von Vietti bringen ihre Herkunft so typisch und klar zum Ausdruck, wie man es heute nur noch selten findet. Diese Treue zur Tradition, ohne jedoch zu vernachlässigen, was sich in der Welt der Weinproduktion tut, sichert den Weinen von Vietti den Platz auf vielen TOP-Weinkarten der Gastrowelt. Seit 1974 werden ausgewählte Vietti-Weine mit individuellen Künstleretiketten versehen. Vom Wein inspiriert, werden sie von renommierten Künstlern eigens für den jeweiligen Jahrgang kreiert. mehr Informationen zum Produzent

Region

Das Piemont zählt wohl zu einem der bekanntesten und schönsten Wein-Gebieten ganz Italiens. Auf rund 47'000 Hektaren werden vor allem Nebbiolo-, Barbera- und Dolcetto-Trauben angebaut. Das «Amphitheater der Alpen», wie es auch genannt wird, zeichnet sich nicht nur durch ein besonderes Klima sondern auch durch eine eigene geografische Lage aus. So grenzt die flächenmässig grösste Region des italienischen Festlandes an die Schweiz, Frankreich, Ligurien, die Emilia-Romagna, die Lombardei und das Aostatal. Diese Begrenzung an drei Seiten sorgt für ein überaus ausgewogenes Klima ohne grosse Temperaturschwankungen, was sich wiederum positiv auf die Entwicklung der Weintrauben auswirkt. Davon profitieren vor allem die Hügellagen mit ihren lehmig-kalkhaltigen Böden. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Im Bouquet betören Aromen nach Limetten und reifen Bananen; der frische Gaumen beginnt mit einer eleganten Fruchtsüsse, wird dann fülliger in der Mitte und zeigt feine Noten von Stachelbeeren und Ananas, wunderbar trocken ausklingend.

Herstellung

Die Anfang September von Hand gelesenen Trauben wurden entrappt, über Nacht kalt mazeriert und danach sanft abgepresst. Vergärung, bei niedriger Temperatur (14 – 16°C) im Edelstahltank, wobei gegen Ende der Gärung der Gärbehälter hermetisch abgeschlossen wurden, um das natürlich Kohlensäuregas zu bewahren. Ausbau des Weins – auf der Feinhefe – im Edelstahltank bis kurz vor der Abfüllung Ende Januar. Der biologische Säureabbau wurde vermieden, um so die Frische des Weines zu bewahren.

Trinkreife

Jahrgang + 3 Jahre

Geniessen zu

Ideal als Aperitif, passt gut zu einer breiten Palette von Vorspeisen, rohem Fisch, Vitello Tonnato, Nudelgerichten, Fisch und Schalentiere, Huhn und anderen weissen Fleischsorten, frische Käsesorten.

Produzent
Das Weingut Vietti befindet sich im historischen Ortskern des weltbekannten Weindorfes Castiglione Falletto, im Herzen des Barolo Gebietes, umgeben von der malerischen Hügellandschaft der Langhe. Gegründet wurde Vietti Ende des 19. Jahrhunderts von Carlo Vietti. Seit nun vier Generationen pflegt die Familie Vietti die Kunst des Weinmachens. Die Trauben aus denen die Vietti Weine gekeltert werden, wachsen in den besten Weinbergen im Barolo-, Barbaresco-, Nizza-Monferrato- und Colli Tortonesi – Gebiet. Geologie und klimatologische Bedingungen verleihen ihnen ihren einzigartigen Charakter. Die Weine von Vietti bringen ihre Herkunft so typisch und klar zum Ausdruck, wie man es heute nur noch selten findet. Diese Treue zur Tradition, ohne jedoch zu vernachlässigen, was sich in der Welt der Weinproduktion tut, sichert den Weinen von Vietti den Platz auf vielen TOP-Weinkarten der Gastrowelt. Seit 1974 werden ausgewählte Vietti-Weine mit individuellen Künstleretiketten versehen. Vom Wein inspiriert, werden sie von renommierten Künstlern eigens für den jeweiligen Jahrgang kreiert. mehr Informationen zum Produzent
Region
Das Piemont zählt wohl zu einem der bekanntesten und schönsten Wein-Gebieten ganz Italiens. Auf rund 47'000 Hektaren werden vor allem Nebbiolo-, Barbera- und Dolcetto-Trauben angebaut. Das «Amphitheater der Alpen», wie es auch genannt wird, zeichnet sich nicht nur durch ein besonderes Klima sondern auch durch eine eigene geografische Lage aus. So grenzt die flächenmässig grösste Region des italienischen Festlandes an die Schweiz, Frankreich, Ligurien, die Emilia-Romagna, die Lombardei und das Aostatal. Diese Begrenzung an drei Seiten sorgt für ein überaus ausgewogenes Klima ohne grosse Temperaturschwankungen, was sich wiederum positiv auf die Entwicklung der Weintrauben auswirkt. Davon profitieren vor allem die Hügellagen mit ihren lehmig-kalkhaltigen Böden. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Im Bouquet betören Aromen nach Limetten und reifen Bananen; der frische Gaumen beginnt mit einer eleganten Fruchtsüsse, wird dann fülliger in der Mitte und zeigt feine Noten von Stachelbeeren und Ananas, wunderbar trocken ausklingend.
Herstellung
Die Anfang September von Hand gelesenen Trauben wurden entrappt, über Nacht kalt mazeriert und danach sanft abgepresst. Vergärung, bei niedriger Temperatur (14 – 16°C) im Edelstahltank, wobei gegen Ende der Gärung der Gärbehälter hermetisch abgeschlossen wurden, um das natürlich Kohlensäuregas zu bewahren. Ausbau des Weins – auf der Feinhefe – im Edelstahltank bis kurz vor der Abfüllung Ende Januar. Der biologische Säureabbau wurde vermieden, um so die Frische des Weines zu bewahren.
Trinkreife
Jahrgang + 3 Jahre
Geniessen zu
Ideal als Aperitif, passt gut zu einer breiten Palette von Vorspeisen, rohem Fisch, Vitello Tonnato, Nudelgerichten, Fisch und Schalentiere, Huhn und anderen weissen Fleischsorten, frische Käsesorten.

Unsere Empfehlung

Château Minuty Prestige Rosé 2022

Côtes de Provence AOP

Château Minuty Prestige Rosé 2022

Château Minuty Prestige Rosé 2022
Schimmerndes Rosa mit knackigen Aromen, die an gelbe Grapefruit, weisse Johannisbeere, Blutorange und frische Beeren erinnern. Am Gaumen ist der M de Minuty ebenso knackig, kräftig und sauber mit einem schönen salzigen und spritzigen Nachgeschmack. Ein lebendiger Provence Roséwein, der es in sich hat.
75cl
CHF
22.50
Panamera Chardonnay 2022

California, Napa Valley

Panamera Chardonnay 2022

Panamera Chardonnay 2022
In der Nase überzeugt der Panamera Chardonnay mit intensive Vanille- und Butteraromen. Am Gaumen feine Aroman nach Banane, Aprikosenmarmelade, Birne und typische Barrique-Töne von Brioche. Vollmundig, langanhaltend und rund.
75cl
CHF
15.00
Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno 2021

Toscana IGT

Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno 2021

Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno 2021
Der Il Pino hat eine rubinrote Farbe mit violetten Reflexen. Im Glas zeigt der Wein eine intensive rote Farbe, umgeben von brillanten Reflexen, die an Rubine erinnern. In der Nase ein Feuerwerk von Aromen von roten Beeren und Kirschen, begleitet von pfeffrigen Noten, gemischt mit der Myrte der mediterranen Macchia. Diese verschmelzen mit den Röstnoten, die das Holz verleiht. Am Gaumen zuerst eine lebendige und anhaltende Säure, die viel Frische mit sich bringt. All dies wird durch weiche Tannine verstärkt, die diesem bezaubernden Wein eine grosse Geschmeidigkeit verleihen.
75cl
CHF
59.00
Davaz Fläscher Chardonnay 2022

AOC Graubünden

Davaz Fläscher Chardonnay 2022

Davaz Fläscher Chardonnay 2022
Die komplexe Aromatik von frischen Zitronen und Aprikosen wird durch seine betörende Vanillenote sanft unterlegt. Wunderbar harmonisch und ausgewogen am Gaumen. Der Wein ist gleichzeitig kraftvoll, elegant, cremig und frisch.
75cl
CHF
32.00

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.