• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Perrier-Jouët Grand Brut Champagner, Frankreich, Champagne, Pinot Noir, Chardonnay, Pinot Meunier

Frankreich, Champagne

Perrier-Jouët Grand Brut Champagner

29 auf Lager
CHF
59.50

Produzent

Die Geschichte des Champagnerhauses Perrier-Jouët beginnt mit einer Liebesgeschichte: Pierre Nicolas Perrier heiratet Rose Adélaïde Jouët und zusammen gründen sie im Jahr 1811 das namensgleiche Champagnerhaus in Épernay. Seit nun mehr als zwei Jahrhunderten strebt das Champagnerhaus unaufhörlich nach Perfektion und Qualität. Wir betrachten Champagner nicht nur als ein Produkt, sondern jeden Schritt der Herstellung als Kunst. Jede Flasche Perrier-Jouët stellt eine einzigartige Champagnerkomposition dar, die wie Diamanten bis zur Vollendung geschliffen wurde. Die Belle Époque, die im Zeichen des uneingeschränkten Lebensgenusses stand, war eine prägende Zeit für das Champagnerhaus Perrier-Jouët. Als Symbol für die Verbundenheit von Perrier-Jouët mit dieser Epoche entwarf der Künstler und Vorreiter des Art nouveau, Émile Gallé, 1902 das einzigartige Design für die Magnumflasche der besten Cuvée des Hauses: der Cuvée Belle Époque. Die Blüten der Anemone schmücken noch heute jede dieser Abfüllungen. mehr Informationen zum Produzent

Region

Den Weinbau haben die Römer in der Champagne verbreitet. Sie wurden abgelöst durch die Vertreter der katholischen Kirche, für die der Wein eine willkommene und nie versiegende Einkommensquelle darstellte. Ab dem hohen Mittelalter waren die Weine aus Reims, Aÿ und Épernay gesucht und teuer und wurden bis nach England exportiert. Die Champagne mit 30'000 Hektaren Anbaufläche und einer Jahresproduktion von 400'000 Millionen Flaschen ist das nördlichste Anbaugebiet Frankreichs. Die Rebe wächst auf stark kreidehaltigem Boden, der für ihren regelmässigen Wasserhaushalt sorgt. Die Schaumweine werden aus dem weissen Chardonnay und den beiden roten Traubensorten Pinot Noir und Pinot Meunier gekeltert. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Charakterisiert durch zarte blumige Aromen, abgerundet durch frische Früchte und Anklänge an buttrige Brioche und Vanille. Obwohl er knackig und leicht ist, verbindet er Frische mit einem lang anhaltenden, reichen und großzügigen Abgang und bewahrt seine unverwechselbare Balance und Harmonie bis zum Ende.

Herstellung

Die Quintessenz eine bemerkenswerte Erfahrung, die er im Jahre 1846 erlang, als Perrier-Jouët den ersten Champagner produziert hat. Heute ist Perrier-Jouët in der ganzen Welt berühmt für den Grand Brut der von musterhafter Regelmäßigkeit und bemerkenswerter Qualität ist. Er gehört zweifellos zu den besten Brut sans Année der Welt.

Geniessen zu

Gerichten mit hellem Fleisch, Geflügel, Vegetarisches und Desserts.

Produzent
Die Geschichte des Champagnerhauses Perrier-Jouët beginnt mit einer Liebesgeschichte: Pierre Nicolas Perrier heiratet Rose Adélaïde Jouët und zusammen gründen sie im Jahr 1811 das namensgleiche Champagnerhaus in Épernay. Seit nun mehr als zwei Jahrhunderten strebt das Champagnerhaus unaufhörlich nach Perfektion und Qualität. Wir betrachten Champagner nicht nur als ein Produkt, sondern jeden Schritt der Herstellung als Kunst. Jede Flasche Perrier-Jouët stellt eine einzigartige Champagnerkomposition dar, die wie Diamanten bis zur Vollendung geschliffen wurde. Die Belle Époque, die im Zeichen des uneingeschränkten Lebensgenusses stand, war eine prägende Zeit für das Champagnerhaus Perrier-Jouët. Als Symbol für die Verbundenheit von Perrier-Jouët mit dieser Epoche entwarf der Künstler und Vorreiter des Art nouveau, Émile Gallé, 1902 das einzigartige Design für die Magnumflasche der besten Cuvée des Hauses: der Cuvée Belle Époque. Die Blüten der Anemone schmücken noch heute jede dieser Abfüllungen. mehr Informationen zum Produzent
Region
Den Weinbau haben die Römer in der Champagne verbreitet. Sie wurden abgelöst durch die Vertreter der katholischen Kirche, für die der Wein eine willkommene und nie versiegende Einkommensquelle darstellte. Ab dem hohen Mittelalter waren die Weine aus Reims, Aÿ und Épernay gesucht und teuer und wurden bis nach England exportiert. Die Champagne mit 30'000 Hektaren Anbaufläche und einer Jahresproduktion von 400'000 Millionen Flaschen ist das nördlichste Anbaugebiet Frankreichs. Die Rebe wächst auf stark kreidehaltigem Boden, der für ihren regelmässigen Wasserhaushalt sorgt. Die Schaumweine werden aus dem weissen Chardonnay und den beiden roten Traubensorten Pinot Noir und Pinot Meunier gekeltert. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Charakterisiert durch zarte blumige Aromen, abgerundet durch frische Früchte und Anklänge an buttrige Brioche und Vanille. Obwohl er knackig und leicht ist, verbindet er Frische mit einem lang anhaltenden, reichen und großzügigen Abgang und bewahrt seine unverwechselbare Balance und Harmonie bis zum Ende.
Herstellung
Die Quintessenz eine bemerkenswerte Erfahrung, die er im Jahre 1846 erlang, als Perrier-Jouët den ersten Champagner produziert hat. Heute ist Perrier-Jouët in der ganzen Welt berühmt für den Grand Brut der von musterhafter Regelmäßigkeit und bemerkenswerter Qualität ist. Er gehört zweifellos zu den besten Brut sans Année der Welt.
Geniessen zu
Gerichten mit hellem Fleisch, Geflügel, Vegetarisches und Desserts.

Unsere Empfehlung

Palladino Barolo Ornato 2019

Barolo DOCG

Palladino Barolo Ornato 2019

Palladino Barolo Ornato 2019
Das intensive Bouquet weist balsamische und würzige Noten auf, welche von Beeren, Kirsche, Pfeffer und Lakritze untermalt werden. Am Gaumen zeigt der Barolo Ornato Struktur und Ausgewogenheit, Weichheit sowie robuste und elegante Tannine. Er ist kräftig im Charakter mit ganz viel Eleganz.
75cl
CHF
56.00
Endrizzi Piancastello Riserva 2018

TrentoDOC

Endrizzi Piancastello Riserva 2018

Endrizzi Piancastello Riserva 2018
Im Geschmack trocken, sauber,elegant sowie besonders seidig und lang. Ein strukturierter und bedeutender Wein, den man hier im Glas wieder findet. Sein angenehmes, komplexes Bouquet macht jedes Gericht noch wertvoller; vom Aperitif bis zur raffiniert gedeckten Tafel.
75cl
CHF
27.90
Tenuta Hortense Fratini Bolgheri Superiore 2018

Bolgheri Superiore DOC

Tenuta Fratini Bolgheri Superiore 2018

Tenuta Hortense Fratini Bolgheri Superiore 2018
Ein wunderbar einladendes Bouquett, nach reifen dunklen Johannisbeeren, Holunderbeeren, dazu paaren sich Noten von Tabak und dunkler Schokolade. Der Fratini Bolgheri Superiore hat am Gaumen eine gute Struktur und Eleganz mit einer angenehmen, reifen Frucht. Ein ausgewogener und harmonischer Wein mit angenehmer Frische in Verbindung mit lebhaften und samtigen Tanninen. Lang anhaltende intensive Aromen, die sich im Abgang durch fruchtige Pflaumennoten und balsamische Frische auszeichnen.
75cl
CHF
259.00
Le Ripi Rosso Toscana Amore e Follia 2019

Toscana IGT

Le Ripi Rosso Toscana Amore e Follia 2019

Le Ripi Rosso Toscana Amore e Follia 2019
Edles Bouquet von schwarzen Früchten, Waldboden, Kiefernholz mit einem Hauch von weißer Rose und Jasmin. Im Gaumen wiederum ein ausgeprägtes Fruchtbündel Cassis, Heidelbeere und eine ausgeprägte Textur von gut eingebundenen Tanninen gepaart mit feiner Mineralität, und langem anhaltenden Abgang.
75cl
CHF
28.00

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.