• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Papale Linea Oro Primitivo di Manduria 2019, 75cl, Primitivo di Manduria DOP, Primitivo, Puglia

Primitivo di Manduria DOP

Papale Linea Oro Primitivo di Manduria 2019, 75cl

75cl
6 auf Lager
CHF
21.50

Produzent

Direkt vor der Halbinsel Salento, im Herzen Apuliens perfektioniert die Familie Varvaglione seit 1921 den Weinbau. Die Qualitätskriterien des Familienunternehmens haben stets oberste Priorität. Cosimo und Maria Teresa Varvaglione, die dieses Unternehmen mittlerweile in der dritten Generation erfolgreich führen, können sich dabei auf einen treuen und versierten Mitarbeiterstamm stützen.Ihre Philosophie: «Ein guter Tropfen wächst am Rebstock und erlangt im Keller durch kontinuierliche Pflege und Beobachtung seine Perfektion». Für die Varvagliones bedeutet das strikte Auslesen der Trauben, kontinuierliches Monitoring und stetige Optimierung der Produktionsprozesse, alles. mehr Informationen zum Produzent

Region

Die Region Apulien – auch Puglia – im südlichen Teil Italiens, erstreckt sich entlang der adriatischen Küste über eine Fläche rund 105'000 Hektaren. Die Nähe zum Mittelmeer sowie die vielen Sonnenstunden tragen fundamental dazu bei, dass die Trauben optimal reifen und ihre Aromenvielfalt entfalten können. Von kraftvollen Rotweinen über erfrischende Weissweine bis hin zu süssen Dessertweinen und sogar spritzigen Schaumweinen präsentiert die Region eine breite Auswahl. Zu den bekanntesten Rebsorten gehören Primitivo, Negroamaro und Fiano. Dabei ist der Primitivo mit seiner intensiven Fruchtigkeit und kräftige Struktur eine der Hauptattraktionen der Region. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Intensiv nach reifen und dunklen Früchten. Dabei weich und samtig mit einer ausgewogenen Struktur und aromatischem, langanhaltendem Abgang.

Herstellung

Weinbereitung durch Mazeration bei kontrollierter Temperatur von 26°-28°C. Nach der malolaktischen Gärung Verfeinerung in französischen Fässern und amerikanischen Barriques für mindestens 10 Monate.

Trinkreife

Jahrgang + 5 Jahre

Geniessen zu

Alles vom Grill inklusive Meerfische gehen sehr gut dazu. Kräftige Pastavariationen oder Risotto. Reife Käse von der Kuh sowie der Ziege. Nach dem Essen ebenfalss wunderbar.

Produzent
Direkt vor der Halbinsel Salento, im Herzen Apuliens perfektioniert die Familie Varvaglione seit 1921 den Weinbau. Die Qualitätskriterien des Familienunternehmens haben stets oberste Priorität. Cosimo und Maria Teresa Varvaglione, die dieses Unternehmen mittlerweile in der dritten Generation erfolgreich führen, können sich dabei auf einen treuen und versierten Mitarbeiterstamm stützen.Ihre Philosophie: «Ein guter Tropfen wächst am Rebstock und erlangt im Keller durch kontinuierliche Pflege und Beobachtung seine Perfektion». Für die Varvagliones bedeutet das strikte Auslesen der Trauben, kontinuierliches Monitoring und stetige Optimierung der Produktionsprozesse, alles. mehr Informationen zum Produzent
Region
Die Region Apulien – auch Puglia – im südlichen Teil Italiens, erstreckt sich entlang der adriatischen Küste über eine Fläche rund 105'000 Hektaren. Die Nähe zum Mittelmeer sowie die vielen Sonnenstunden tragen fundamental dazu bei, dass die Trauben optimal reifen und ihre Aromenvielfalt entfalten können. Von kraftvollen Rotweinen über erfrischende Weissweine bis hin zu süssen Dessertweinen und sogar spritzigen Schaumweinen präsentiert die Region eine breite Auswahl. Zu den bekanntesten Rebsorten gehören Primitivo, Negroamaro und Fiano. Dabei ist der Primitivo mit seiner intensiven Fruchtigkeit und kräftige Struktur eine der Hauptattraktionen der Region. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Intensiv nach reifen und dunklen Früchten. Dabei weich und samtig mit einer ausgewogenen Struktur und aromatischem, langanhaltendem Abgang.
Herstellung
Weinbereitung durch Mazeration bei kontrollierter Temperatur von 26°-28°C. Nach der malolaktischen Gärung Verfeinerung in französischen Fässern und amerikanischen Barriques für mindestens 10 Monate.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
Geniessen zu
Alles vom Grill inklusive Meerfische gehen sehr gut dazu. Kräftige Pastavariationen oder Risotto. Reife Käse von der Kuh sowie der Ziege. Nach dem Essen ebenfalss wunderbar.

Unsere Empfehlung

Bodegas Zinio Crianza 2020

Rioja DOCa

Bodegas Zinio Rioja Crianza 2020

Bodegas Zinio Crianza 2020
Der Zinio Crianza präsentiert sich im Glas in einem klaren Granatrot. In der Nase entfaltet sich ein faszinierendes Bouquet, das von reifen Beeren geprägt ist. Diese Aromen sind perfekt integriert und verleihen dem Wein eine harmonische Tiefe. Durch den Ausbau in amerikanischen Fässern offenbaren sich zusätzlich charakteristische Röstaromen, die an verführerische und warme Noten von Vanille und Kokosnuss erinnern.
75cl
CHF
13.50
Kollwentz Steinzeiler 2019

Burgenland

Kollwentz Steinzeiler 2019

Kollwentz Steinzeiler 2019
Diese Trauben für diesen aussergewöhnlichen Wein wachsen auf einem Hang (180 – 200 Meter über Meer), wo seit 2800 Jahren Weinreben wachsen. Jede Traube wird von Hand selektiert. 30 monatige Reifung in Eichenfässern, die dem Wein ein eine Vielzahl an Aromen mitgeben. Berauschendes Bouquet, völlig reif in seiner Aromatik, frisch gebackenes dunkles Brot in Kombination mit dunklen vollreifen Beeren. Am Gaumen Fülle und Eleganz, harmonisch mit einem dichten aber balancierten Tanninspiel. Im langen Finale hört er nicht auf zu überraschen – ganz, ganz grosse Klasse!
75cl
CHF
69.00
Poggio al Sole Casasilia 2020

Chianti Classico DOCG Gran Selezione

Poggio al Sole Casasilia 2020

Poggio al Sole Casasilia 2020
Das konzentrierte Bouquet strömt mit viel roten Beeren, Rosenduft und warmem Eichenholz aus dem Glas; der saftige Gaumen betört mit ausladender Struktur, würziger Zigarrenaromatik, reifen Beeren und dichtem Tannin, umhüllt von cremigem Extrakt, das Finale bringt ganz feine Kokossüsse und Zimtnoten zum Vorschein.
75cl
CHF
52.00
St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022
Durch den reinen Ausbau im Edelstahl dreht sich hier die pure Frucht im Glas. Das Bouquet dieses Weines duftet intensiv nach Grapefruit, Honig und Stachelbeeren; der Gaumen beginnt frisch und fruchtig und geht dann über in eine saftige Mitte, die lange ausklingend ins Finale rollt.
75cl
CHF
21.50

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.