• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60

Grüner Veltliner

Filter
Filter
Preis
-
Alkohol
-
Eigenschaften
Weintyp
Geniessen zu
Inhalt (cl)
-
Jahrgang
-
Land
Persönlichkeit
Prämierungen
Das Österreichische Falstaff-Magazin erscheint achtmal jährlich, es befasst sich sowohl mit dem Thema Wein als auch mit Gourmet-Themen. Die erste Ausgabe des Magazins erschien im Jahr 1980 in einer Auflage von 15'000 Exemplaren – mittlerweile ist Falstaff nicht nur das älteste Weinmagazin Österreichs, sondern mit einer Gesamtauflage von rund 150'000 Stück auch das auflagenstärkste Wein- und Gourmetmagazin im gesamten deutschsprachigen Raum. Insgesamt erreicht der Falstaff-Verlag inklusive seiner Online-Medien monatlich bis zu 750'000 Menschen.
Produzent
Region
Subregion
Traubensorte
Trinkreife
Bannert Grüner Veltliner Classic 2021

Niederösterreich, Weinviertel

Bannert Grüner Veltliner Classic 2021

Bannert Grüner Veltliner Classic 2021
Der Grüne Veltliner von Nicole und Manfred Bannert überzeugt durch seine klaren und frischen Frucht. Am Gaumen fliesst der Grüne Veltliner von Bannert elegant und frisch, sehr schön ausbalanciert und animiert mit seiner trockenen Herbe zu einem weiteren Glas. So schmeckt Österreich zum Apéro!
75cl
30+ auf Lager
CHF
15.00
Markowitsch Grüner Veltliner 2021

Carnuntum DAC

Markowitsch Grüner Veltliner 2021

Markowitsch Grüner Veltliner 2021
Der Grüne Veltliner von Gerhard Markowitsch überzeugt durch seine klare Frucht und die zitrischen Noten. Am Gaumen fliesst er elegant und frisch, ist würzig und pfeffrig, sehr schön ausbalanciert und animiert mit seiner trockenen Herbe zu einem weiteren Glas.
75cl
11 auf Lager
CHF
12.50
Knoll Grüner Veltliner Loibner Federspiel 2021

Wachau DAC

Knoll Grüner Veltliner Loibner Federspiel 2021

Knoll Grüner Veltliner Loibner Federspiel 2021
Immer extrem frisch und knackiger Ausdruck in Nase nach süßer Stachelbeere und Golden Delicious. Mittelgewichtig am Gaumen mit wiederum frischer Säure, harmonisch, fruchtbetont und würziges Finish.
75cl
13 auf Lager
CHF
25.00
Knoll Grüner Veltliner Ried Kreut. Federspiel 2021

Wachau DAC

Knoll Grüner Veltliner Ried Kreut. Federspiel 2021

Knoll Grüner Veltliner Ried Kreut. Federspiel 2021
Die Lage Kreutles bringt würzige Weine mit Kräuternoten und mittlerem bis vollem Körper hervor. In der Nase feine Nuancen von Wiesenkräutern, feine gelbe Apfelfrucht, ein wenig weißer Pfeffer sowie Mandarinenzesten. Am Gaumen gut integrierte Säurestruktur und wiederum viel Fruchtaromatik.
75cl
9 auf Lager
CHF
27.00
Knoll GV Ried Loibenberg Smaragd 2021

Wachau DAC

Knoll GV Ried Loibenberg Smaragd 2021

Knoll GV Ried Loibenberg Smaragd 2021
In der Nase, pfeffrige Würze mineralisch und tief, fächert sich mit Luft vielschichtig im Glas auf, zart nach Mandarinen. Am Gaumen finessreich, feine zitronige Noten, sehr gutes Reifepotenzial.
75cl
18 auf Lager
CHF
45.00
Knoll Grüner Veltliner Ried Schütt Smaragd 2021

Wachau DAC

Knoll Grüner Veltliner Ried Schütt Smaragd 2021

Knoll Grüner Veltliner Ried Schütt Smaragd 2021
In der Nase frischer grüner Apfel, angenehme Kräuterwürze, ein Hauch von Tropenfrüchte und mineralischen Noten. Am Gaumen elegante reife Birnenfrucht, feiner Säurebogen, sehr harmonisch mit toller Balance und endet mit vollem, fruchtigen Finale.
75cl
4 auf Lager
CHF
45.00
Muthenthaler Grüner Veltliner Spitzer Graben 2020

Wachau DAC

Muthenthaler Grüner Veltliner Spitzer Graben 2020

Muthenthaler Grüner Veltliner Spitzer Graben 2020
Intensive, würzig-pfeffrige Nase, dazu feine florale Noten, am Gaumen wunderbar
75cl
30+ auf Lager
CHF
24.50
Muthenthaler Grüner Veltliner Gut am Steg 2021

Wachau DAC

Muthenthaler Grüner Veltliner Gut am Steg 2021

Muthenthaler Grüner Veltliner Gut am Steg 2021
In der Nase zarte, feingliedrige Aromatik nach reifen Pfirsichen, Marillen und einem feinen Pfefferduft. Am Gaumen zeigt sich eine schöne Cremigkeit, die durch eine vife, animierende Säure gepuffert und dem Weine eine grandiose Spannung verleiht.
75cl
30+ auf Lager
CHF
32.00
Muthenthaler Grüner Veltliner Ried Schön 2021

Wachau DAC

Muthenthaler Grüner Veltliner Ried Schön 2021

Muthenthaler Grüner Veltliner Ried Schön 2021
In der Nase zeigen sich vielschichtige Aromen von reifen Marillen, Pfefferkörnern und Limetten, am Gaumen verführt der Ried Schön mit Spannung, Frische und einem langanhaltenden, mineralischen Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
48.00
Muthenthaler Grüner Veltliner Ried Schön 2021

Wachau DAC

Muthenthaler Grüner Veltliner Ried Schön 2021

Muthenthaler Grüner Veltliner Ried Schön 2021
In der Nase zeigen sich vielschichtige Aromen von reifen Marillen, Pfefferkörnern und Limetten, am Gaumen verführt der Ried Schön mit Spannung, Frische und einem langanhaltenden, mineralischen Abgang.
150cl
11 auf Lager
CHF
110.00
Muthenthaler Grüner Veltliner Viessling Stern 2021

Wachau DAC

Muthenthaler Grüner Veltliner Viessling Stern 2021

Muthenthaler Grüner Veltliner Viessling Stern 2021
Ungemein vielschichtig und verführerisch in der Nase, Weinbergspfirische, reife Aprikosen und eine subtile Würzigkeit, am Gaumen tänzelnd konzentriert mit einer ungemeinen Spannung und einem saftigen, mineralischen Abgang.
150cl
12 auf Lager
CHF
135.00
Knoll Grüner Veltliner Loibner Steinfeder 2021

Wachau DAC

Knoll Grüner Veltliner Loibner Steinfeder 2021

Knoll Grüner Veltliner Loibner Steinfeder 2021
In der Nase feinefruchtige Nuancen von Apfel und frischer Birne, zarte Blütenaromen. Am Gaumen sehr balanciert, leichtfüßig, angenehmer Fruchtschmelz, feine Säurestruktur, sehr appetitlich und trinkanimierend.
75cl
24 auf Lager
CHF
21.00
Heidelberg Maienfelder Grüner Veltliner 2020

AOC Graubünden, Hanspeter Lampert

Heidelberg Maienfelder Grüner Veltliner 2020

Heidelberg Maienfelder Grüner Veltliner 2020
Eine Neuheit in der Bündner Herrschaft. Neben einer Fülle von gelben Früchten zeigt er in der Nase leicht rauchig-würzige Noten und eine feine Mineralität mit Aromen von Kräutern und Pfeffer. Ein vielschichtiger Grüner Veltliner mit Kraft und Konzentration, aber auch mit Finesse und Eleganz.
75cl
Degustationsnotiz
Eine Neuheit in der Bündner Herrschaft. Neben einer Fülle von gelben Früchten zeigt er in der Nase leicht rauchig-würzige Noten und eine feine Mineralität mit Aromen von Kräutern und Pfeffer. Ein vielschichtiger Grüner Veltliner mit Kraft und Konzentration, aber auch mit Finesse und Eleganz.
Herstellung
Ausbau im Barrique während 12 Monate
Trinkreife
Jahrgang + 4 Jahre
Geniessen zu
Vorspeisen, Asiatischer Küche, Fisch und Krustentiere
Produzent
Die Familie von Hanspeter Lampert bewirtschaftet das Weingut Heidelberg bereits seit drei Generationen. Heute gehören mehr als fünf Hektar Rebberge zum Weingut, die zu zwei Drittel mit Reben bestockt sind, welche mehr als 20 Jahre, die ältesten sogar über 45 Jahre alt sind. Die Rebberge liegen auf dem Schuttkegel des Maienfelder Hausberges Falknis. Der steinhaltige, schiefer- und kalkreiche Untergrund dieses Bodens ermöglicht es Lampert filigrane, mineralische und tiefgründige Weine zu keltern. Die Abstrahlung des Gesteins hat in der Nacht eine wärmende Wirkung, die seinen Trauben immer einen kleinen Vorsprung im Reifestadium verschafft. Darum sind seine Weine besonders aromatisch.
Region
Die Bündner Herrschaft ist durch die einzigartige Lage im Rheintal klimatisch sehr begünstigt und profitiert vom warmen Südwind, dem Föhn. Die Rebfläche beträgt ungefähr 420 Hektaren und ist zu knapp 80% mit roten Rebsorten bestockt, wovon Pinot Noir der unbestrittene Star im Rebberg ist. Bei den weissen Sorten ist die Vielfalt breiter und umfasst lokale und internationale Sorten mit Completer als weissem Aushängeschild. Aufgrund der ausgezeichneten Weinqualität und den klassischen Burgunder-Sorten wird die Bündner Herrschaft als das Burgund der Schweiz gelobt.
Subregion
Die Stadt Maienfeld, die dritte Stadt am Rhein, ist bekannt für ihre hochwertigen Weine, die Heidi-Geschichte von Johanna Spyri und die Maienfelder Pferderennen. Die Rebberge verteilen sich auf gut 100 Hektaren und liegen zwischen 400 - 650 Meter über Meer auf. Im Rebberg finden sich die klassichen Bündner Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Riesling Sylvaner.
30+ auf Lager
CHF
29.00
Hannes Reeh IN BLOOM Weisse Cuvée 2021

Burgenland

Hannes Reeh IN BLOOM Weisse Cuvée 2021

Hannes Reeh IN BLOOM Weisse Cuvée 2021
Bevor seine Zusammensetzung feststeht, wird jedes Jahr aufs Neue ausführlich getüftelt und geknobelt. So lange, bis sich Hannes Reeh sicher ist, dass die IN BLOOM Cuvée Weiss sowohl als lockeres Gläschen zwischendurch als auch als Begleiter kräftiger Speisen beste Figur macht.
75cl
Nicht auf Lager
CHF
15.00
Johann Schwarz Schwarz Weiss 2020

Burgenland

Johann Schwarz Schwarz Weiss 2020

Johann Schwarz Schwarz Weiss 2020
In der Nase gelbe Apfelfrucht unterlegt von frischen Wiesenkräutern, attraktives Bukett, Hauch von Orangenzesten. Im Gaumen; komplex, gut integrierte Holzwürze, mineralisch, zart nach Grapefruit, ein kraftvoller Speisenbegleiter.
75cl
30+ auf Lager
CHF
38.50
Johann Schwarz Schwarz Weiss 2020

Burgenland

Johann Schwarz Schwarz Weiss 2020

Johann Schwarz Schwarz Weiss 2020
In der Nase gelbe Apfelfrucht unterlegt von frischen Wiesenkräutern, attraktives Bukett, Hauch von Orangenzesten. Im Gaumen; komplex, gut integrierte Holzwürze, mineralisch, zart nach Grapefruit, ein kraftvoller Speisenbegleiter.
37cl
30+ auf Lager
CHF
22.50
Markowitsch Grüner Veltliner Alte Reben 2021

Carnuntum DAC

Markowitsch Grüner Veltliner Alte Reben 2021

Markowitsch Grüner Veltliner Alte Reben 2021
Die Nase präsentiert frische Wiese, ein Hauch von Pfirsich, exotische Früchte sind aber auch dabei wie grüne Banane und Grapefruit. Durch den Teilausbau in Barrique zeigen sich leichte Nuancen von Brioche, ein harmonisches Spiel zwischen Säure, Mineralik, und dem Alkoholgehalt. Im Abgang mittel bis lange Präsenz mit einem Nachhall von Golden Delicious Äpfeln gepaart mit einer leichten pfeffrigen Würze.
75cl
27 auf Lager
CHF
19.90
Markowitsch Grüner Veltliner Alte Reben 2020

Carnuntum DAC

Markowitsch Grüner Veltliner Alte Reben 2020

Markowitsch Grüner Veltliner Alte Reben 2020
Die Nase präsentiert frische Wiese, ein Hauch von Pfirsich, exotische Früchte sind aber auch dabei wie grüne Banane und Grapefruit. Durch den Teilausbau in Barrique zeigen sich leichte Nuancen von Brioche, ein harmonisches Spiel zwischen Säure, Mineralik, und dem Alkoholgehalt. Im Abgang mittel bis lange Präsenz mit einem Nachhall von Golden Delicious Äpfeln gepaart mit einer leichten pfeffrigen Würze.
75cl
2 auf Lager
CHF
19.00
Johann Schwarz Schwarz Weiss 2019

Burgenland

Johann Schwarz Schwarz Weiss 2019

Johann Schwarz Schwarz Weiss 2019
In der Nase gelbe Apfelfrucht unterlegt von frischen Wiesenkräutern, attraktives Bukett, Hauch von Orangenzesten. Im Gaumen; komplex, gut integrierte Holzwürze, mineralisch, zart nach Grapefruit, ein kraftvoller Speisenbegleiter.
37cl
8 auf Lager
CHF
22.50
Knoll Grüner Veltliner Loibner Reserve 2018

Wachau

Knoll Grüner Veltliner Loibner Reserve 2018

Knoll Grüner Veltliner Loibner Reserve 2018
Immer extrem frisch und knackiger Ausdruck in Nase nach süßer Stachelbeere und Golden Delicious. Mittelgewichtig am Gaumen mit wiederum frischer Säure, harmonisch, fruchtbetont und würziges Finish.
75cl
30+ auf Lager
CHF
68.00
Muthenthaler Grüner Veltliner Viessling Stern 2020

Wachau DAC

Muthenthaler Grüner Veltliner Viessling Stern 2020

Muthenthaler Grüner Veltliner Viessling Stern 2020
Ungemein vielschichtig und verführerisch in der Nase, Weinbergspfirische, reife Aprikosen und eine subtile Würzigkeit, am Gaumen tänzelnd konzentriert mit einer ungemeinen Spannung und einem saftigen, mineralischen Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
59.50

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.