• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60

Rheingau

Filter
Filter
Weintyp
Preis
Land
Region
Produzent
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Eigenschaften
Persönlichkeit
Geniessen zu
Prinz von Hessen Johannisberger Klaus GG 2020

Rheingau, VDP Grosses Gewächs trocken

Prinz von Hessen Johannisberger Klaus GG 2020

Prinz von Hessen Johannisberger Klaus GG 2020
In der Nase startet, dieses noch sehr junge GG mit warmen gelben Früchten und einer feinen Würze. Der erste Schluck ist voller Frucht und Steinobst. Schnell breitet sich eine würzige Note aus. Ätherisches Holz gibt dem GG einen warmen und cremigen Körper. Die Säure ist jung und spritzig.
75cl
CHF
35.00
Prinz v Hessen Johannisberger Klaus Riesling 2016

Rheingau, VDP Ortswein, Grosse Lage, Lieblich

Prinz von Hessen Johannisberg Klaus Riesling 2016

Prinz v Hessen Johannisberger Klaus Riesling 2016
Der Wein öffnet sich mit einer ganz eigenen charaktervollen Nase, die an Williams-Birne, Honig und Karamell erinnert. Am Gaumen zeigt sich der Wein lang und fein mit gelben Fruchtaromen und endet in einem von Grapefruit geprägten, herb-süßen, erfrischenden Finish.
37.5cl
CHF
22.00
Prinz von Hessen Riesling Classic 2022

Rheingau, VDP Gutswein

Prinz von Hessen Riesling Classic 2022

Prinz von Hessen Riesling Classic 2022
Der Riesling feinherb präsentiert sich mit Aromen von reifem Apfel, Birne und Pfirsich. Am Gaumen zeigt der Wein eine feste und lebendige Säure, die Struktur verleiht. Die Säure ist erfrischend und macht den Mund wässrig, mit einem mineralischen Abgang. Hinsichtlich seiner Struktur ist dieser halbtrockene Riesling leicht und hat ein frisches und erfrischendes Mundgefühl, das charakteristisch für die Rebsorte ist.
75cl
CHF
14.50
Prinz von Hessen Steckenpferd Riesling 2022

Rheingau, VDP Gutswein, Spätlese

Prinz von Hessen Steckenpferd Riesling 2022

Prinz von Hessen Steckenpferd Riesling 2022
Diese Spätlese bietet eine ganze Palette an reifen und gelben Früchten, von exotischer Mango bis frische Zitrone. Die fruchtige Süsse harmoniert mit seiner feinen Säure und dezenten Mineralität, ideal zu Fisch und hehllem Fleisch.
75cl
CHF
27.50
Prinz von Hessen Johannisberger Riesling 2022

Rheingau, VDP Ortswein

Prinz von Hessen Johannisberger Riesling 2022

Prinz von Hessen Johannisberger Riesling 2022
Ein feinwürziger und eleganter Riesling mit ausgeprägten Steinobstaromen in der Nase. Ein Geschmackserlebnis durch die dezente Holznote gepaart mit viel Schmelz und feinen Grapefruit-Aromen im Abgang. Dieser Wein spiegelt das grossartige Terroir seiner Johannisberger Lage.
75cl
Degustationsnotiz
Ein feinwürziger und eleganter Riesling mit ausgeprägten Steinobstaromen in der Nase. Ein Geschmackserlebnis durch die dezente Holznote gepaart mit viel Schmelz und feinen Grapefruit-Aromen im Abgang. Dieser Wein spiegelt das grossartige Terroir seiner Johannisberger Lage.
Herstellung
Die Spontanvergärung findet in gekühlten Edelstahltanks und Holzfässern statt. Um einen besonders harmonischen, cremigen und schmelzigen Wein zu erhalten, liegt dieser anschliessend 8 Monate auf dem Vollhefelager.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
Geniessen zu
Perfekter Begleiter für Aperos in Kombination mit salzigen Knabbereien, Blätterteiggebäck oder allen Arten von Hors d'oeuvres. Herrlich zu Fisch – von gegrillten Doraden und Forellen bis hin zu gedämpftem Zander oder einem edlen Seeteufel-Filet.
Produzent
Die Familie Prinz von Hessen betreibt seit dem Jahre 1957 Spitzenweinbau auf dem 50. Breitengrad im Rheingau. Als einer der grössten Riesling-Produzenten Deutschlands verfügt das Weingut über eine breite Palette an Weinen und Sekten, die in den berühmten Rheingauer Lagen wie Johannisberger Klaus, Winkeler Hasensprung und Winkeler Jesuitengarten gedeihen. Im Keller von Prinz von Hessen werden edle Doppelstückfässer ebenso wie moderne Edelstahltanks eingesetzt. Das Ziel ist es, den einzigartigen Charakter der jeweiligen Lagen im Wein zum Ausdruck zu bringen. Zahlreiche internationale Auszeichnungen und die Mitgliedschaft im renommierten VDP zeugen von der hohen Qualität der Weine. Prinz von Hessen macht sich fit für die Zukunft. Die wichtigste Massnahme einer vor fünf Jahren eingeleiteten Qualitätsoffensive, die Umstellung auf biologische Bewirtschaftung, ist nach Aussage des Chefs des Hauses Hessen, Donatus Landgraf von Hessen, vollzogen. Mit dem Jahrgang 2023 werden erstmals alle Weine des Renommierbetriebs biozertifziert sein.
CHF
16.50

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.