• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Pazo de Señoráns Albariño Blanco 2023, 75cl, Rias Baixas DO, Albariño, Rías Baixas, Robert Parker: 92

Rias Baixas DO

Pazo de Señoráns Albariño Blanco 2023, 75cl

75cl
2023
10 auf Lager
CHF
20.50

Produzent

Pazo de Señorans ist ein grösserer Familienbetrieb, der 1989 im spanischen Weissweinparadies D. O. Rías Baixas gegründet wurde. Die Bodega befindet sich abgelegen im kleinen Ort Vilanoviña Meis in der historischen Weinbauregion Galicien. Von Beginn an haben die Inhaber des Weingutes sich das Ziel gesetzt, Weine herzustellen, die sowohl die Nase als auch den Gaumen verzaubern. Der gesamte Weinberg ist mit Albariño-Trauben bestockt, die in einem Pergola-System in einem Umkreis von etwa 10 Kilometern angebaut werden und sich in Meeresnähe befinden. Da Galicien sowohl an Portugal als auch an den Atlantischen Ozean angrenzt, unterscheidet Galicien sich von anderen Weinbaugebieten. Anders als im Süden Spaniens ist das Klima hier kühl und feucht. Die Weinberge des Weingutes Pazo Señorans liegen kaum höher als 300 Meter. Der Untergrund ist äusserst granithaltig, sodass die weisse Rebsorte Albariño (Alvarinho) ideale Anbaubedingungen vorfindet. mehr Informationen zum Produzent

Region

Die Weingebiete liegen in den Rías Baixas. Rías sind Flussmündungen oder Meeresarme, die ins Land eindringen. So bildet sich ein spezielles Mikroklima. Bekannt geworden sind vor allem die Weissweine. Lebhaft und aromatisch, harmonieren sie ausgezeichnet mit Schalentieren. Ihre Frische haben die Weine dem Klima und der Rebsorte zu verdanken, der dickschaligen Albariño, die fast verschwunden wäre. Heute finden die knackigen Weissen aus Rías Baixas immer mehr Zuspruch. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Strohgelbe Farbe. In der Nase wunderbare Aromen von Zitrusfrucht und Pfirsichen. Am Gaumen florale und tropische Nuancen mit schöner Säure, angenehmer Textur und einem fruchtigen, erfrischenden Abgang. Die Referenz aus Rias Baixas!

Herstellung

Vinifiziert im Stahltank, anschliessender Ausbau für mindestens 5 Monate auf der Feinhefe.

Trinkreife

Jahrgang + 3 Jahre

Geniessen zu

Gemüse, Pasta, Fisch & Meeresfrüchte

Produzent
Pazo de Señorans ist ein grösserer Familienbetrieb, der 1989 im spanischen Weissweinparadies D. O. Rías Baixas gegründet wurde. Die Bodega befindet sich abgelegen im kleinen Ort Vilanoviña Meis in der historischen Weinbauregion Galicien. Von Beginn an haben die Inhaber des Weingutes sich das Ziel gesetzt, Weine herzustellen, die sowohl die Nase als auch den Gaumen verzaubern. Der gesamte Weinberg ist mit Albariño-Trauben bestockt, die in einem Pergola-System in einem Umkreis von etwa 10 Kilometern angebaut werden und sich in Meeresnähe befinden. Da Galicien sowohl an Portugal als auch an den Atlantischen Ozean angrenzt, unterscheidet Galicien sich von anderen Weinbaugebieten. Anders als im Süden Spaniens ist das Klima hier kühl und feucht. Die Weinberge des Weingutes Pazo Señorans liegen kaum höher als 300 Meter. Der Untergrund ist äusserst granithaltig, sodass die weisse Rebsorte Albariño (Alvarinho) ideale Anbaubedingungen vorfindet. mehr Informationen zum Produzent
Region
Die Weingebiete liegen in den Rías Baixas. Rías sind Flussmündungen oder Meeresarme, die ins Land eindringen. So bildet sich ein spezielles Mikroklima. Bekannt geworden sind vor allem die Weissweine. Lebhaft und aromatisch, harmonieren sie ausgezeichnet mit Schalentieren. Ihre Frische haben die Weine dem Klima und der Rebsorte zu verdanken, der dickschaligen Albariño, die fast verschwunden wäre. Heute finden die knackigen Weissen aus Rías Baixas immer mehr Zuspruch. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Strohgelbe Farbe. In der Nase wunderbare Aromen von Zitrusfrucht und Pfirsichen. Am Gaumen florale und tropische Nuancen mit schöner Säure, angenehmer Textur und einem fruchtigen, erfrischenden Abgang. Die Referenz aus Rias Baixas!
Herstellung
Vinifiziert im Stahltank, anschliessender Ausbau für mindestens 5 Monate auf der Feinhefe.
Trinkreife
Jahrgang + 3 Jahre
Geniessen zu
Gemüse, Pasta, Fisch & Meeresfrüchte

Unsere Empfehlung

Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013

Frankreich, Champagne

Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013

Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013
In der Nase ist der Wein delikat und enthüllt nach und nach seine farbenfrohe Vielschichtigkeit. Das Grün von Eukalyptus, Minze und Vetiver. Das Orangengelb von Mirabelle, Aprikose und Orangenblüte. Das Braun von Pfeffer, Kardamom und Süssholz. Das Silber der Jodnoten und Röstaromen. Am Gaumen ist er elegant und überzeugt mit Einfachheit und Präzision. Der Auftakt ist umhüllend und schwerelos. Die feine und seidige Struktur des Weins verstärkt sich. Im Abgang kommen die Salznoten zum Tragen und bringen eine tiefgründige Harmonie zum Vorschein.
75cl
CHF
224.00
Bodegas ZinioTerroir de Zinio Reserva 2018

Rioja DOCa

Bodegas Zinio Rioja Terroir de Zinio Reserva 2018

Bodegas ZinioTerroir de Zinio Reserva 2018
Der Zinio Reserva präsentiert sich im Glas mit einer dunklen Kirschenfarbe. In der Nase offenbart sich seine Komplexität. Reife Früchte vermischen sich mit würzigen Noten. Zarte Anklänge von Lakritze, Zederholz gepaart mit Noten von Kakao und Toffee verleihem dem Wein Harmonie und Eleganz. Der Gaumen wird mit einer seidigen und samtigen Textur umschmeichelt und das Tannin zeigt sich feinkörnig und gut eingebunden. Der Abgang ist anhaltend und klingt mit Erinnerungen an Mokka und Tabak nach.
75cl
CHF
21.50
Terlan Pinot Bianco 2022

Alto Adige DOC

Terlan Pinot Bianco 2022

Terlan Pinot Bianco 2022
In der Nase überzeugt der klassische Weissburgunder von Terlan durch frische Apfelnoten im Zusammenspiel mit Aromen von Stachelbeeren und Limetten. Abgerundet wird das Ganze durch kräutrige Komponenten wie Kamille und Zitronengras. Kraft und Spannung beschreiben den klassischen Weissburgunder von Terlan, der sich am Gaumen durch das Aroma von Birnen und Quitten fruchtig aber auch mineralisch-salzig zeigt. Er tänzelt förmlich auf der Zunge und überzeugt durch seine gute Persistenz.
75cl
CHF
18.50
Muthenthaler Riesling Dreivierteltakt 2021

Wachau DAC

Muthenthaler Riesling Dreivierteltakt 2021

Muthenthaler Riesling Dreivierteltakt 2021
Die Nase verführt mit reifen Aprikosen, etwas Honigmelonen und zarten Cytrusnoten, am Gaumen umtänzelt einem die feine Restsüsse mit der spritzigen Säure, die ein vibrierendes Rückgrat mit langanhaltemdem Abgang ergbit.
75cl
CHF
42.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.