• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Le Macchiole Paleo 2019, 150cl, Toscana IGT, Cabernet Franc, Toscana, Robert Parker: 98

Toscana IGT

Le Macchiole Paleo 2019, 150cl

2 auf Lager
CHF
229.00

Produzent

Das historische Weingut Le Macchiole besteht seit Anfang der 1980er Jahre und liegt in der berühmten toskanischen Appellation Bolgheri DOC. Dabei erstrecken sich die Weinberge heute über insgesamt 86 Hektar in verschiedenen Gebieten der Appellation. Die einzelnen Parzellen mit ihren individuellen Eigenschaften verleihen den Weinen dadurch einzigartige Nuancen. Im Laufe der Jahre hat sich Le Macchiole zu einer bedeutenden Adresse für hochwertige toskanische Weine entwickelt. Die Gründer, Eugenio Campolmi und Cinzia Merli, waren Vorreiter in dieser Region und trugen massgeblich zur steigenden Bekanntheit von Bolgheri bei. Durch kompromissloses Qualitätsstreben, geschickte Weinbereitung und einer ausschliesslich biologischen Bewirtschaftung der Reben haben sie so eine führende Stellung innerhalb der Region eingenommen. Le Macchiole baut eine Vielzahl von Rebsorten an, darunter Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Syrah, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Viognier und Vermentino. Dabei zeichnen sich alle Weine von Le Macchiole durch grosse Kraft und Harmonie aus. 2009 wurde Le Macchiole von der Vereinigung der italienischen Sommeliers «AIS» als bestes Weingut Italiens ausgezeichnet, und 2011 erhielten sie dieselbe Ehrung von der amerikanischen Fachzeitschrift «Wine Enthusiast Magazine». mehr Informationen zum Produzent

Region

In der Toskana entstehen Jahr für Jahr Spitzenweine in einer Menge, die keine andere Region des Landes vorzuweisen hat. Mit ihren Hügeln und den perfekten klimatischen Bedingungen, begünstigt durch die kühle Meeresbrise in den Sommermonaten gedeihen hier sowohl französische als auch einheimische Traubensorten. Auf über 64'000 Hektaren werden hier überwiegend die Sorten Sangiovese, Merlot und Vernaccia angebaut. mehr Informationen zur Region

Subregion

An dieser Region kommt man nicht vorbei, wenn es um absolute Spitzenweine aus Italien geht. Gelegen an der toskanischen Küste, hat sich Bolgheri in den letzten Jahrzehnten durch ihre herausragenden Weine einen Namen gemacht. Alles begann 1944, als Marchese Incisa della Rocchetta internationale Rebsorten pflanzte und 1968 den «Sassicaia» auf den Markt brachte. Dieser Wein löste in den 1980er Jahren eine Revolution im italienischen Weinbau aus. Heute umfasst Bolgheri 1220 Hektar Rebfläche und produziert jährlich 42.000 Hektoliter, hauptsächlich vollmundige Rotweine mit eleganter Note. Dabei sind die Top-Rebsorten der Region Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot, ergänzt durch Syrah und Petit Verdot. Die geographische Lage zwischen dem Meer und dem hügeligen Hinterland – von 50 bis 400 Metern über Meeresspiegel gelegen  sowie die Böden aus Ton, Kalk, Mergel und Sand schaffen perfekte Bedingungen für den Weinbau. Neben dem «Sassicaia», der eine eigene Ursprungsbezeichnung (Bolgheri Sassicaia DOC) hat, umfasst die Produktion auch Bolgheri Superiore DOC, Bolgheri DOC und Bolgheri Rosso sowie komplexe IGT-Weine. Trotz der Dominanz der Rotweine gibt es auch eine feine Auswahl an Weissweinen, hauptsächlich aus Vermentino. Mittlerweile zählt Bolgheri zu einem der bekanntesten und besten Weinbaugebieten überhaupt und steht für absolut kompromisslose Qualität und mehr Informationen zur Subregion

Degustationsnotiz

Er betört durch kristalline Klarheit im Duft mit den sortentypischen Paprikanoten, gefolgt von Anspielungen auf rote Fruchtkonfitüre und Lakritz.

Herstellung

20 Monaten in französischen Barriques ausgebaut (100% Neuholz)

Trinkreife

Jahrgang + 10 Jahre

Geniessen zu

Krätigen Fleischgerichten und Fleisch vom Grill.

Produzent
Das historische Weingut Le Macchiole besteht seit Anfang der 1980er Jahre und liegt in der berühmten toskanischen Appellation Bolgheri DOC. Dabei erstrecken sich die Weinberge heute über insgesamt 86 Hektar in verschiedenen Gebieten der Appellation. Die einzelnen Parzellen mit ihren individuellen Eigenschaften verleihen den Weinen dadurch einzigartige Nuancen. Im Laufe der Jahre hat sich Le Macchiole zu einer bedeutenden Adresse für hochwertige toskanische Weine entwickelt. Die Gründer, Eugenio Campolmi und Cinzia Merli, waren Vorreiter in dieser Region und trugen massgeblich zur steigenden Bekanntheit von Bolgheri bei. Durch kompromissloses Qualitätsstreben, geschickte Weinbereitung und einer ausschliesslich biologischen Bewirtschaftung der Reben haben sie so eine führende Stellung innerhalb der Region eingenommen. Le Macchiole baut eine Vielzahl von Rebsorten an, darunter Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Syrah, Chardonnay, Sauvignon Blanc, Viognier und Vermentino. Dabei zeichnen sich alle Weine von Le Macchiole durch grosse Kraft und Harmonie aus. 2009 wurde Le Macchiole von der Vereinigung der italienischen Sommeliers «AIS» als bestes Weingut Italiens ausgezeichnet, und 2011 erhielten sie dieselbe Ehrung von der amerikanischen Fachzeitschrift «Wine Enthusiast Magazine». mehr Informationen zum Produzent
Region
In der Toskana entstehen Jahr für Jahr Spitzenweine in einer Menge, die keine andere Region des Landes vorzuweisen hat. Mit ihren Hügeln und den perfekten klimatischen Bedingungen, begünstigt durch die kühle Meeresbrise in den Sommermonaten gedeihen hier sowohl französische als auch einheimische Traubensorten. Auf über 64'000 Hektaren werden hier überwiegend die Sorten Sangiovese, Merlot und Vernaccia angebaut. mehr Informationen zur Region
Subregion
An dieser Region kommt man nicht vorbei, wenn es um absolute Spitzenweine aus Italien geht. Gelegen an der toskanischen Küste, hat sich Bolgheri in den letzten Jahrzehnten durch ihre herausragenden Weine einen Namen gemacht. Alles begann 1944, als Marchese Incisa della Rocchetta internationale Rebsorten pflanzte und 1968 den «Sassicaia» auf den Markt brachte. Dieser Wein löste in den 1980er Jahren eine Revolution im italienischen Weinbau aus. Heute umfasst Bolgheri 1220 Hektar Rebfläche und produziert jährlich 42.000 Hektoliter, hauptsächlich vollmundige Rotweine mit eleganter Note. Dabei sind die Top-Rebsorten der Region Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon und Merlot, ergänzt durch Syrah und Petit Verdot. Die geographische Lage zwischen dem Meer und dem hügeligen Hinterland – von 50 bis 400 Metern über Meeresspiegel gelegen  sowie die Böden aus Ton, Kalk, Mergel und Sand schaffen perfekte Bedingungen für den Weinbau. Neben dem «Sassicaia», der eine eigene Ursprungsbezeichnung (Bolgheri Sassicaia DOC) hat, umfasst die Produktion auch Bolgheri Superiore DOC, Bolgheri DOC und Bolgheri Rosso sowie komplexe IGT-Weine. Trotz der Dominanz der Rotweine gibt es auch eine feine Auswahl an Weissweinen, hauptsächlich aus Vermentino. Mittlerweile zählt Bolgheri zu einem der bekanntesten und besten Weinbaugebieten überhaupt und steht für absolut kompromisslose Qualität und mehr Informationen zur Subregion
Degustationsnotiz
Er betört durch kristalline Klarheit im Duft mit den sortentypischen Paprikanoten, gefolgt von Anspielungen auf rote Fruchtkonfitüre und Lakritz.
Herstellung
20 Monaten in französischen Barriques ausgebaut (100% Neuholz)
Trinkreife
Jahrgang + 10 Jahre
Geniessen zu
Krätigen Fleischgerichten und Fleisch vom Grill.

Unsere Empfehlung

Gagliole Tenuta Gagliole 2020

Toscana IGT

Gagliole Tenuta Gagliole 2020

Gagliole Tenuta Gagliole 2020
Dicht und opulent mit intensiven Aromen nach Kirschen, Brombeeren, getrockneten Kräutern und Süssholz. Auch am Gaumen feine Frucht mit subtilen Tabaknoten sowie köstlichen Röstaromen vom französischen Barrique, feines und elegantes Tannin, mit langanhaltendem Finale.
75cl
CHF
49.50
Paco Garcia Rioja La Villa de Paco Garcia 2017

Rioja Reserva DOCa

Paco Garcia Rioja La Villa de Paco Garcia 2017

Paco Garcia Rioja La Villa de Paco Garcia 2017
Der La Villa begeistert in der Nase mit seiner dunklen Beerenaromatik, begleitet von subtilen Noten von Vanille und Mandeln, Am Gaumen präsentiert er sich vollmundig, äusserst offensiv und mit gewaltiger Konzentration. Die perfekte Struktur zwischen Fruchtigkeit und Barrique-Einflüssen zeigt sich in einem sehr langen Abgang. La Villa ist ein Spitzenrioja, der die Eleganz und die Geschichte der Ursprungsstadt Murillo de Rio Leza perfekt widerspiegelt.
75cl
CHF
29.50
ZERO'SI Blanc 0%

Alkoholfrei Sparkling Dry

ZERO'SI Blanc 0%

ZERO'SI Blanc 0%
Die Nase wird von einem betörenden Bouquet aus Muskat-Trauben und frischen Zitrusnoten umschmeichelt. Beim ersten Schluck entfaltet sich ein belebendes Prickeln auf der Zunge. Am Gaumen entsteht ein faszinierendes Zusammenspiel von Süsse und Säure, das von dezenten Anklängen an edlen Weisswein begleitet wird. Die Perlage verleiht dem Genuss eine mittellange Lebendigkeit und macht den ZERO'SI Blanc 0.0% äusserst angenehm zu trinken.
75cl
CHF
13.50
Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013

Frankreich, Champagne

Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013

Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013
In der Nase ist der Wein delikat und enthüllt nach und nach seine farbenfrohe Vielschichtigkeit. Das Grün von Eukalyptus, Minze und Vetiver. Das Orangengelb von Mirabelle, Aprikose und Orangenblüte. Das Braun von Pfeffer, Kardamom und Süssholz. Das Silber der Jodnoten und Röstaromen. Am Gaumen ist er elegant und überzeugt mit Einfachheit und Präzision. Der Auftakt ist umhüllend und schwerelos. Die feine und seidige Struktur des Weins verstärkt sich. Im Abgang kommen die Salznoten zum Tragen und bringen eine tiefgründige Harmonie zum Vorschein.
75cl
CHF
224.00

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.