• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Helvetico Vermouth Bianco 16°, 75cl, Schweiz, Zürich, Pinot Noir

Schweiz, Zürich

Helvetico Vermouth Bianco 16°, 75cl

8 auf Lager
CHF
27.00

Produzent

Drei Freunde, drei Talente, eine Vision von Wermut. Vereint in der Schweiz und dem Wunsch, einen Wermut zu kreieren, der mit althergebrachten Konventionen bricht, der gänzlich aus heimischem Wein und Rohstoffen produziert wird und der seine Traube ins Zentrum stellt. So komplementieren die heimischen Kräuter den Wein zum optimalen und einmaligen Geschmackserlebnis. Das Resultat ist ein harmonischer Wein-Aperitif, der sich nicht nur visuell, sondern auch in der Herangehensweise von traditionellen Wermuts unterscheidet. Deshalb weist der Bianco eine eher florale anstatt würzige Note auf, der Dry ist runder und der Rosso wird aus roten anstatt weissen Trauben gewonnen. Um diese Vision von Wermut Realität werden zu lassen, bedarf es der Talente von drei Freunden: Damian ist der Mann mit den innovativen Ideen. Schon immer besass er ein feines Gespür für strategische Konzepte und gutes Marketing. Als erfolgreicher Gastronom weiss er genau, was der Kunde sich wünscht. Florian ist der Tüftler im Labor. Als ausgebildeter Getränke- und Lebensmitteltechnologe ist er verantwortlich für die Produktion und Herstellung der einzigartigen Rezepte. Gian ist der positivanalytische Kopf, der mit seinem wirtschaftlichen Hintergrund die Zahlen und Verhandlungen im Griff hat. Jeder von ihnen ist ein Experte auf seinem Gebiet und zusammen wahren sie den Blick fürs grosse Ganze. Denn neben den höchsten Qualitätsansprüchen ist für sie die Verantwortung gegenüber der Natur von zentraler Bedeutung. Auch deshalb wird enormer Wert auf lokale Winzer und Kräuterbauern gelegt. Nur so kann Transparenz und Nachhaltigkeit gewährleistet werden. mehr Informationen zum Produzent

Degustationsnotiz

Als Traube für den VRMTH Helvetico Bianco haben sich die Produzenten für weissgekelterte Pinot Noir Trauben aus dem Aargau entschieden. Sie erlaubt den Mandarinen-, Pfeffer- und Lavendelaromen sich frei zu entfalten. Der Thymian trägt zusätzlich zur Verspieltheit der Nase bei. Im Gaumen ist der Bianco deutlich fülliger und süsser als unser VRMTH Helvetico Dry. Reife Zitrusfrüchte duellieren sich weiter mit dem Engelwurz. Retronasal kommt eine intensive, florale Note auf, die an Lavendel erinnert. Der Bianco besticht wie unser VRMTH Helvetico Rosso durch einen sehr langen Abgang.

Produzent
Drei Freunde, drei Talente, eine Vision von Wermut. Vereint in der Schweiz und dem Wunsch, einen Wermut zu kreieren, der mit althergebrachten Konventionen bricht, der gänzlich aus heimischem Wein und Rohstoffen produziert wird und der seine Traube ins Zentrum stellt. So komplementieren die heimischen Kräuter den Wein zum optimalen und einmaligen Geschmackserlebnis. Das Resultat ist ein harmonischer Wein-Aperitif, der sich nicht nur visuell, sondern auch in der Herangehensweise von traditionellen Wermuts unterscheidet. Deshalb weist der Bianco eine eher florale anstatt würzige Note auf, der Dry ist runder und der Rosso wird aus roten anstatt weissen Trauben gewonnen. Um diese Vision von Wermut Realität werden zu lassen, bedarf es der Talente von drei Freunden: Damian ist der Mann mit den innovativen Ideen. Schon immer besass er ein feines Gespür für strategische Konzepte und gutes Marketing. Als erfolgreicher Gastronom weiss er genau, was der Kunde sich wünscht. Florian ist der Tüftler im Labor. Als ausgebildeter Getränke- und Lebensmitteltechnologe ist er verantwortlich für die Produktion und Herstellung der einzigartigen Rezepte. Gian ist der positivanalytische Kopf, der mit seinem wirtschaftlichen Hintergrund die Zahlen und Verhandlungen im Griff hat. Jeder von ihnen ist ein Experte auf seinem Gebiet und zusammen wahren sie den Blick fürs grosse Ganze. Denn neben den höchsten Qualitätsansprüchen ist für sie die Verantwortung gegenüber der Natur von zentraler Bedeutung. Auch deshalb wird enormer Wert auf lokale Winzer und Kräuterbauern gelegt. Nur so kann Transparenz und Nachhaltigkeit gewährleistet werden. mehr Informationen zum Produzent
Degustationsnotiz
Als Traube für den VRMTH Helvetico Bianco haben sich die Produzenten für weissgekelterte Pinot Noir Trauben aus dem Aargau entschieden. Sie erlaubt den Mandarinen-, Pfeffer- und Lavendelaromen sich frei zu entfalten. Der Thymian trägt zusätzlich zur Verspieltheit der Nase bei. Im Gaumen ist der Bianco deutlich fülliger und süsser als unser VRMTH Helvetico Dry. Reife Zitrusfrüchte duellieren sich weiter mit dem Engelwurz. Retronasal kommt eine intensive, florale Note auf, die an Lavendel erinnert. Der Bianco besticht wie unser VRMTH Helvetico Rosso durch einen sehr langen Abgang.

Unsere Empfehlung

Gagliole Tenuta Gagliole 2020

Toscana IGT

Gagliole Tenuta Gagliole 2020

Gagliole Tenuta Gagliole 2020
Dicht und opulent mit intensiven Aromen nach Kirschen, Brombeeren, getrockneten Kräutern und Süssholz. Auch am Gaumen feine Frucht mit subtilen Tabaknoten sowie köstlichen Röstaromen vom französischen Barrique, feines und elegantes Tannin, mit langanhaltendem Finale.
75cl
CHF
49.50
von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021

AOC Graubünden - GOLD Grand Prix du Vin Suisse und Mondial des Pinots 2023

von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021

von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021
Der von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese Barrique präsentiert sich im Glas mit einer leuchtenden rubinroten Farbe, die bereits auf seine jugendliche Vitalität hinweist. In der Nase entfaltet er ein verlockendes Bouquet von reifen Kirschen, roten Beeren und zarten floralen Noten, begleitet von einem Hauch von Gewürzen und feiner Eichenholznote. Am Gaumen zeigt sich dieser Pinot seidig und elegant mit einer guten Balance zwischen Frucht, Säure und Tanninen. Die Aromen von saftigen Kirschen und roten Beeren setzen sich fort und werden von Nuancen von dunkler Schokolade, leichtem Rauch und subtilen Gewürzen ergänzt. Die fein eingebundenen Tannine verleihen dem Wein Struktur und unterstützen seinen langen, anhaltenden Abgang.
75cl
CHF
26.50
Dieter Meier Ojo de Agua Cuvée Speciale 2020

Mendoza, Argentinien

Dieter Meier Ojo de Agua Cuvée Speciale 2020

Dieter Meier Ojo de Agua Cuvée Speciale 2020
Klares dunkles Rubinrot. Intensiver Duft nach reifen Beeren, Rosenblüten und leichter würziger Note. Am Gaumen trocken mit mittlerer Säure, runden Tanninen und einem fruchtig, kräftigen Körper mit langem Abgang.
75cl
CHF
29.90
von Salis Wein einfach fein ROT 2022

AOC Graubünden

von Salis Bündner Wein einfach fein ROT 2022

von Salis Wein einfach fein ROT 2022
Feine Fruchtnoten von reifen Zwetschgen und dunklen Beeren, Kandiszucker und auch einige Wildkräuter; am Gaumen ein samtiger, eleganter Körper mit einer schmeichelnden Fruchtsüsse, wiederum viel Frucht, einem Hauch von Gewürznoten, viel Schmelz bis ins Finale.
75cl
CHF
22.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.