• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Castello Luigi Rosso 2017, Rosso del Ticino DOC, Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Tessin

Rosso del Ticino DOC

Castello Luigi Rosso 2017

75cl
2017
30+ auf Lager
CHF
169.00

Region

Das Tessin wird durch den Monte Ceneri in zwei Weinbauzonen teilt. Im Norden des Monte Ceneris befindet sich das Sopraceneri, im Süden heisst die Region Sottoceneri. Die Reben werden im Sopraceneri noch oft in der traditionellen Pergola-Erziehung bewirtschaftt. Die Weinberge befinden sich zwischen 200 und 350 Meter über Meer und profitieren von einem mildem Klima mit viel Sonnenstunden, warmen Temperaturen und ausreichend Niederschlag. Die Rebfläche beträgt etwas mehr als 1000 Hektaren, wobei weisse Sorten lediglich 10% ausmachen. Die mit Abstand wichtigste Rebsorte ist der Merlot, der im Tessin seit 1906 seine Heimat gefunden hat. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Wunderbare Noten von Früchten wie Pflaumen und Kirschen, Vanille und Schokolade. Der Gaumen begeistert durch seine Dichte und Intensität, dann auch durch die belebenden Frischenoten. Von dichter Struktur und einem langanhaltenden Finale.

Herstellung

Ausbau im Barrique für 19 Monate. 65% Neuholz

Trinkreife

Jahrgang + 20 Jahre

Geniessen zu

Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.

Region
Das Tessin wird durch den Monte Ceneri in zwei Weinbauzonen teilt. Im Norden des Monte Ceneris befindet sich das Sopraceneri, im Süden heisst die Region Sottoceneri. Die Reben werden im Sopraceneri noch oft in der traditionellen Pergola-Erziehung bewirtschaftt. Die Weinberge befinden sich zwischen 200 und 350 Meter über Meer und profitieren von einem mildem Klima mit viel Sonnenstunden, warmen Temperaturen und ausreichend Niederschlag. Die Rebfläche beträgt etwas mehr als 1000 Hektaren, wobei weisse Sorten lediglich 10% ausmachen. Die mit Abstand wichtigste Rebsorte ist der Merlot, der im Tessin seit 1906 seine Heimat gefunden hat. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Wunderbare Noten von Früchten wie Pflaumen und Kirschen, Vanille und Schokolade. Der Gaumen begeistert durch seine Dichte und Intensität, dann auch durch die belebenden Frischenoten. Von dichter Struktur und einem langanhaltenden Finale.
Herstellung
Ausbau im Barrique für 19 Monate. 65% Neuholz
Trinkreife
Jahrgang + 20 Jahre
Geniessen zu
Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und kräftig, würzige Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.