• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60

Casanova di Neri

Filter
Filter
Weintyp
Preis
Land
Region
Subregion
Produzent
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Prämierungen
Das Österreichische Falstaff-Magazin erscheint achtmal jährlich, es befasst sich sowohl mit dem Thema Wein als auch mit Gourmet-Themen. Die erste Ausgabe des Magazins erschien im Jahr 1980 in einer Auflage von 15'000 Exemplaren – mittlerweile ist Falstaff nicht nur das älteste Weinmagazin Österreichs, sondern mit einer Gesamtauflage von rund 150'000 Stück auch das auflagenstärkste Wein- und Gourmetmagazin im gesamten deutschsprachigen Raum. Insgesamt erreicht der Falstaff-Verlag inklusive seiner Online-Medien monatlich bis zu 750'000 Menschen.
Robert Parker ist der Erfinder des legendären «The Wine’s Advocate», das seit 1978, als eines der einflussreichsten Weinkritik-Magazine gilt. Bewertet wird mittels der berühmten 100 Punkte «Parker Skala». Dabei erreichen nur die wenigsten Weine Bewertungen nahe der 100.
Geniessen zu
Casanova di Neri Irrosso 2019

Toscana IGT

Casanova di Neri Irrosso 2019

Casanova di Neri Irrosso 2019
Im Bouquet dichte Aromatik von Kirsche, Pflaume und viel Würzigkeit; am Gaumen ungemein dicht mit wunderbar ausgewogenem Tannin, wiederum würzige Noten mit eingekochten Früchten.
75cl
CHF
17.50
CHF 21.00
Casanova di Neri Brunello Tenuta Nuova 2017

Brunello di Montalcino DOCG

Casanova di Neri Brunello Tenuta Nuova 2017

Casanova di Neri Brunello Tenuta Nuova 2017
In der Nase ein betörender Duft nach reifen Kirschen und schwarzen Beeren, dazu asiatische Gewürze und feine Lederaromatik; am Gaumen herrlich kraftvoll saftig und dicht mit dunkler Fruchtaromatik und warmer Eiche, die perfekten, fast süsslichen Tannine prägen das anhaltende Finale.
75cl
CHF
99.00
CHF 111.00
Casanova di Neri Brunello Tenuta Nuova 2018

Brunello di Montalcino DOCG

Casanova di Neri Brunello Tenuta Nuova 2018

Casanova di Neri Brunello Tenuta Nuova 2018
In der Nase ein betörender Duft nach reifen Kirschen und schwarzen Beeren, dazu asiatische Gewürze und feine Lederaromatik; am Gaumen herrlich kraftvoll saftig und dicht mit dunkler Fruchtaromatik und warmer Eiche, die perfekten, fast süsslichen Tannine prägen das anhaltende Finale.
75cl
CHF
95.00
CHF 124.00
Casanova di Neri Brunello di Montalcino 2019

Brunello di Montalcino DOCG, Etichetta Bianca

Casanova di Neri Brunello di Montalcino 2019

Casanova di Neri Brunello di Montalcino 2019
Im Bouquet wird das ungeheure Potenzial deutlich: intensiv und dicht, typische Kirsch- und Granatapfelfrüchte, danach Tabak und auch balsamische Noten. Am Gaumen geschliffen und ausgewogen, mit viel Schmelz, wunderbar gewoben, elegant, reifes Tannin und eine ungeheure Länge im Finale.
75cl
CHF
69.00
Casanova di Neri Rosso di Montalcino 2020

Rosso di Montalcino DOCG

Casanova di Neri Rosso di Montalcino 2020

Casanova di Neri Rosso di Montalcino 2020
Eine lebendige und leuchtend rote Farbe. Die Nase ist überwältigt von der Komplexität: Erdbeere und dunkle Kirsche dominieren das reiche Bouquet. Am Gaumen ist er harmonisch, elegant und sehr ausgewogen. Die jungen Tannine sind gut integriert und zeigen eine grossartige seidige Textur.
75cl
Degustationsnotiz
Eine lebendige und leuchtend rote Farbe. Die Nase ist überwältigt von der Komplexität: Erdbeere und dunkle Kirsche dominieren das reiche Bouquet. Am Gaumen ist er harmonisch, elegant und sehr ausgewogen. Die jungen Tannine sind gut integriert und zeigen eine grossartige seidige Textur.
Herstellung
Traubenselektion von Hand, spontane Gärung ohne Zusatz von Hefe, Ausbau im Barrique für 15 Monate und weitere 8 Monate in der Flasche.
Trinkreife
Jahrgang + 8 Jahre
Geniessen zu
Kräftigen Fleischgerichten aus Wild, Lamm und Rind, gereiftem Käse
Produzent
Die Weine von Giacomo Neri gehören schon seit Jahren zu den herausragendsten aus Montalcino und sogar ganz Italien. Trotzdem stand er lange Zeit nicht im Rampenlicht und war besonders im Ausland wenig bekannt. Dies änderte sich schlagartig zum Jahreswechsel 2006/2007, als zuerst sein Tenuta Nuova 2001 vom «Wine Spectator» auf Platz 1 der Top-Hundert-Weltrangliste gesetzt wurde und darauf im Januar 2007 der Cerretalto 2001 gar die Traumnote von 100 Punkten erhielt. Die darauf folgenden Jahrgänge des Brunello Cerretalto wurden ebenfalls von renommierten Weinkritikern mit Höchstnoten bedacht. James Suckling vergab beispielsweise 100 Punkte für die Jahrgänge 2006, 2010 und 2015. Giacomo Neri produziert insgesamt vier verschiedene Brunelli: Der Basis-Brunello (Etichetta Bianca) stammt aus den traditionellen Reblagen rund um den Keller und wird auch der Tradition gemäss gekeltert und ausgebaut. Von den Lagen im Süden erntet Giacomo Neri den Brunello Tenuta Nuova, der unterdessen zu einem der Gesuchtesten in Italien geworden ist. Im Nordosten von Montalcino liegt der Weinberg Cerretalto, wovon er den gleichnamigen Brunello gewinnt. Der Cerretalto ist ein komplexer, meisterlicher Wein, von dem nur wenige tausend Flaschen erzeugt werden und das auch nur in wirklich guten Jahren. Seit 2018 gibt es zudem den neuesten Zugang aus dem Rebberg Tocci im Südosten von Montalcino: den Brunello Giovanni Neri. Neben den klassischen Brunelli bietet Casanova di Neri auch den Rosso di Montalcino und den Irrosso in ihrem Sortiment an, die ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und den Brunelli in nichts nachstehen. Im Jahr 2021 feierte Casanova di Neri seinen 50. Geburtstag, und wir sind stolz darauf, dass wir seit vielen Jahren die exklusiven Brunelli dieses renommierten Weinguts in unserem Sortiment führen dürfen und zahlreiche Weinliebhaber damit begeistern können.
Region
In der Toskana entstehen Jahr für Jahr Spitzenweine in einer Menge, die keine andere Region des Landes vorzuweisen hat. Mit ihren Hügeln und den perfekten klimatischen Bedingungen, begünstigt durch die kühle Meeresbrise in den Sommermonaten gedeihen hier sowohl französische als auch einheimische Traubensorten. Auf über 64'000 Hektaren werden hier überwiegend die Sorten Sangiovese, Merlot und Vernaccia angebaut.
Subregion
Solo Siangovese. Auf diesem Hügel in der südlichen Toskana wird der weltberühmte Brunello di Montalcino produziert. Dabei dürfen ausschliesslich die ureigenen Sangiovese Trauben, die auf rund 2100 Hektaren kultiviert werden, für die Kelterung verwendet werden. Daraus entsteht dann eine Vielzahl an unterschiedlichsten Interpretationen des Brunellos.
CHF
26.00
Bild für Kategorie Casanova di Neri

Casanova di Neri

Die Weine von Giacomo Neri gehören schon seit Jahren zu den herausragendsten aus Montalcino und sogar ganz Italien. Trotzdem stand er lange Zeit nicht im Rampenlicht und war besonders im Ausland wenig bekannt. Dies änderte sich schlagartig zum Jahreswechsel 2006/2007, als zuerst sein Tenuta Nuova 2001 vom «Wine Spectator» auf Platz 1 der Top-Hundert-Weltrangliste gesetzt wurde und darauf im Januar 2007 der Cerretalto 2001 gar die Traumnote von 100 Punkten erhielt. Die darauf folgenden Jahrgänge des Brunello Cerretalto wurden ebenfalls von renommierten Weinkritikern mit Höchstnoten bedacht. James Suckling vergab beispielsweise 100 Punkte für die Jahrgänge 2006, 2010 und 2015. Giacomo Neri produziert insgesamt vier verschiedene Brunelli: Der Basis-Brunello (Etichetta Bianca) stammt aus den traditionellen Reblagen rund um den Keller und wird auch der Tradition gemäss gekeltert und ausgebaut. Von den Lagen im Süden erntet Giacomo Neri den Brunello Tenuta Nuova, der unterdessen zu einem der Gesuchtesten in Italien geworden ist. Im Nordosten von Montalcino liegt der Weinberg Cerretalto, wovon er den gleichnamigen Brunello gewinnt. Der Cerretalto ist ein komplexer, meisterlicher Wein, von dem nur wenige tausend Flaschen erzeugt werden und das auch nur in wirklich guten Jahren. Seit 2018 gibt es zudem den neuesten Zugang aus dem Rebberg Tocci im Südosten von Montalcino: den Brunello Giovanni Neri. Neben den klassischen Brunelli bietet Casanova di Neri auch den Rosso di Montalcino und den Irrosso in ihrem Sortiment an, die ein erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und den Brunelli in nichts nachstehen. Im Jahr 2021 feierte Casanova di Neri seinen 50. Geburtstag, und wir sind stolz darauf, dass wir seit vielen Jahren die exklusiven Brunelli dieses renommierten Weinguts in unserem Sortiment führen dürfen und zahlreiche Weinliebhaber damit begeistern können.

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.