• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Tenuta Ulisse Merlot Rosato 2023, Terre di Chieti IGP, Merlot, Abruzzo

Terre di Chieti IGP

Tenuta Ulisse Merlot Rosato 2023

75cl
2023
Nicht auf Lager
CHF
18.50

Produzent

Tradition trifft auf Innovation – ein Credo, dass Antonio und Luigi Ulisse mit ihrem Weinbaubetrieb «Tenuta Ulisse» in den Abruzzen für sich beansprucht haben. Mittlerweile zählt es zu einem der dynamischten Weinbetriebe Italiens, so dass sie schnell in die hohen Ränge der besten Weinproduzenten aufgestiegen sind. Ihr Geheimnis besteht mitunter darin, autochthone Traubensorten, die einst als ausgestorben galten und Linien, die nie wirklich weiterentwickelt wurden, in Kombination mit innovativen Prozessen neues Leben einzuhauchen. Dazu gehören namhafte Sorten wie: Montepulciano d’Abruzzo, Trebbiano d’Abruzzo, Pecorino, Passerina und Cococciola. «Tenuta Ulisse» beweist damit einmal mehr, dass Tradition und Pioniergeist zu unvergleichlichen Weinen führen. mehr Informationen zum Produzent

Region

Zwischen Bergen und Meer zeigt sich hier eine der schönsten Weinbauregionen Italiens, eingerahmt von der blauen Adria und der Gebirge Gran Sasso und Majella bilden hier fruchtbare Böden nicht nur beste Bedingungen für die Reben sondern für die ganze Fauna und Flora. Auf den 33'500 Hektaren werden hier die Sorten Trebbiano, Pecorino und allen voran Montepulciano angebaut. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Am Gaumen startet der Ulisse Merlot Rosato mit einem animierenden, fruchtbetonten Auftakt. Herrlich griffig, saftig und mit vitaler Säure gleitet dieser italienische Rosé über die Zunge. Ein Fest für die Sinne. Kein Wunder also, dass Kritikerlegende Luca Maroni diesem Wein von Ulisse bereits zum 2. Mal seine Höchstbewertung zu Teil werden ließ.

Herstellung

Dieser Spitzen-Rosato wurde aus 100 % Merlot-Trauben vinifiziert, die rund um Crecchio in der Abruzzen-Provinz Chieti wuchsen. Die Reben wurzeln hier in sandigen Böden und konnten bereits seit 10-20 Jahren ihre Wurzeln tief in den Untergrund graben. Der sandige Boden lässt den Reben nicht allzu viel Wasser, was Tiefe und Ausmaß der Wurzeln verstärkt und die Trauben besonders intensiv, weil nicht so verwässert, wachsen lässt. Nach der Handlese kommen die Trauben umgehend in den Keller, werden eingemaischt und für 12 Stunden kalt mazeriert. Nach dem Abpressen des Mostes erfolgt die Gärung, der sich eine dreimonatige Reifezeit im Edelstahltank anschließt.

Trinkreife

Jahrgang + 2 Jahre

Geniessen zu

Genießen Sie diesen ausgezeichneten Roséwein aus den Abruzzen zu gegrilltem Fisch, hellen Geflügelgerichten und Meeresfrüchten.

Produzent
Tradition trifft auf Innovation – ein Credo, dass Antonio und Luigi Ulisse mit ihrem Weinbaubetrieb «Tenuta Ulisse» in den Abruzzen für sich beansprucht haben. Mittlerweile zählt es zu einem der dynamischten Weinbetriebe Italiens, so dass sie schnell in die hohen Ränge der besten Weinproduzenten aufgestiegen sind. Ihr Geheimnis besteht mitunter darin, autochthone Traubensorten, die einst als ausgestorben galten und Linien, die nie wirklich weiterentwickelt wurden, in Kombination mit innovativen Prozessen neues Leben einzuhauchen. Dazu gehören namhafte Sorten wie: Montepulciano d’Abruzzo, Trebbiano d’Abruzzo, Pecorino, Passerina und Cococciola. «Tenuta Ulisse» beweist damit einmal mehr, dass Tradition und Pioniergeist zu unvergleichlichen Weinen führen. mehr Informationen zum Produzent
Region
Zwischen Bergen und Meer zeigt sich hier eine der schönsten Weinbauregionen Italiens, eingerahmt von der blauen Adria und der Gebirge Gran Sasso und Majella bilden hier fruchtbare Böden nicht nur beste Bedingungen für die Reben sondern für die ganze Fauna und Flora. Auf den 33'500 Hektaren werden hier die Sorten Trebbiano, Pecorino und allen voran Montepulciano angebaut. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Am Gaumen startet der Ulisse Merlot Rosato mit einem animierenden, fruchtbetonten Auftakt. Herrlich griffig, saftig und mit vitaler Säure gleitet dieser italienische Rosé über die Zunge. Ein Fest für die Sinne. Kein Wunder also, dass Kritikerlegende Luca Maroni diesem Wein von Ulisse bereits zum 2. Mal seine Höchstbewertung zu Teil werden ließ.
Herstellung
Dieser Spitzen-Rosato wurde aus 100 % Merlot-Trauben vinifiziert, die rund um Crecchio in der Abruzzen-Provinz Chieti wuchsen. Die Reben wurzeln hier in sandigen Böden und konnten bereits seit 10-20 Jahren ihre Wurzeln tief in den Untergrund graben. Der sandige Boden lässt den Reben nicht allzu viel Wasser, was Tiefe und Ausmaß der Wurzeln verstärkt und die Trauben besonders intensiv, weil nicht so verwässert, wachsen lässt. Nach der Handlese kommen die Trauben umgehend in den Keller, werden eingemaischt und für 12 Stunden kalt mazeriert. Nach dem Abpressen des Mostes erfolgt die Gärung, der sich eine dreimonatige Reifezeit im Edelstahltank anschließt.
Trinkreife
Jahrgang + 2 Jahre
Geniessen zu
Genießen Sie diesen ausgezeichneten Roséwein aus den Abruzzen zu gegrilltem Fisch, hellen Geflügelgerichten und Meeresfrüchten.

Unsere Empfehlung

von Salis Bündner Wein einfach fein ROSÉ 2023

AOC Graubünden

von Salis Bündner Wein einfach fein ROSÉ 2023

von Salis Bündner Wein einfach fein ROSÉ 2023
Die verführerische Rosé-Farbe hält, was sie verspricht. Intensives Bouquet mit Noten von Eisbonbon, Birne und eingewecktem Pfirsich. Dazu Anklänge von Bisquit und weissen Blüten. Am Gaumen schönes Spiel zwischen Süsse und Säure. Wirkt geschmeidig. Aroma von gelbem Steinobst und Agrumen, mittellanger Abgang. «Einfach fein» und perfekt zu jedem Apéro.
75cl
CHF
18.90
CHF 22.00
St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022
Durch den reinen Ausbau im Edelstahl dreht sich hier die pure Frucht im Glas. Das Bouquet dieses Weines duftet intensiv nach Grapefruit, Honig und Stachelbeeren; der Gaumen beginnt frisch und fruchtig und geht dann über in eine saftige Mitte, die lange ausklingend ins Finale rollt.
75cl
CHF
21.50
von Salis Malanser Pinot Noir Selvenen 2021

AOC Graubünden

von Salis Malanser Pinot Noir Selvenen 2021

von Salis Malanser Pinot Noir Selvenen 2021
In der Nase feine Noten von dunklen Früchten wie Brombeeren, Zwetschgen und Kirschen, untermalt mit einer feinen subtilen Holznoten. Am Gaumen ein weicher Auftakt, gefolgt von viel reifer Frucht und edler Würze, endet mit fein geschliffenen Tanninen, Eleganz und toller Länge.
75cl
CHF
27.00
Bodegas ZinioTerroir de Zinio Reserva 2018

Rioja DOCa

Bodegas ZinioRioja Terroir de Zinio Reserva 2018

Bodegas ZinioTerroir de Zinio Reserva 2018
Der Zinio Reserva präsentiert sich im Glas mit einer dunklen Kirschenfarbe. In der Nase offenbart sich seine Komplexität. Reife Früchte vermischen sich mit würzigen Noten. Zarte Anklänge von Lakritze, Zederholz gepaart mit Noten von Kakao und Toffee verleihem dem Wein Harmonie und Eleganz. Der Gaumen wird mit einer seidigen und samtigen Textur umschmeichelt und das Tannin zeigt sich feinkörnig und gut eingebunden. Der Abgang ist anhaltend und klingt mit Erinnerungen an Mokka und Tabak nach.
75cl
CHF
21.50

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.