• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Rizzi Barbaresco Nervo 2020, 75cl, Barbaresco DOCG, Nebbiolo, Piemonte

Barbaresco DOCG

Rizzi Barbaresco Nervo 2020, 75cl

75cl
2020
30+ auf Lager
CHF
51.00

Produzent

Das Weingut Rizzi darf auf eine lange Tradition zurückblicken und wird seit je her in Familienhand geführt. Gelegen im Herzen des Piemonts in den malerischen Hügeln der Langhe-Region bieten sich hier perfekte Bedingungen für das Gedeihen der Nebbiolo-Trauben. Das Weingut Rizzi befindet sich auf dem Hügel «Rizzi» etwas ausserhalb des Dorfes Neive und bietet eine spektakuläre Aussicht über die Gemeinden Treiso und Alba. Dort bewirtschaftet die Familie Dellapiana rund 44 Hektar Rebfläche, wovon die Hälfte für Nebbiolo-Trauben zur Produktion von Barbaresco genutzt wird. Über die Jahre hat sich Rizzi einen Namen für ihre hervorragenden Barbaresco-Weine gemacht, die sich weit über die Grenzen Italiens grösster Beliebtheit erfreuen. Dabei steht eine traditionelle Herstellung im Mittelpunkt. So liegen die fermentierten Trauben bis zu 25 Tage auf ihrer Schale und werden mit Hilfe eines Holzgitters in den fermentierenden Wein getaucht, um die Extraktion zu verbessern. Die Barbaresco-Weine von Rizzi glänzen durch Spannung, Eleganz und Finesse - die feine Struktur in Kombination mit reifen, opulenten Kirschfrüchten machen diese Weine zu einem unvergesslichen Genuss. mehr Informationen zum Produzent

Region

Das Piemont zählt wohl zu einem der bekanntesten und schönsten Wein-Gebieten ganz Italiens. Auf rund 47'000 Hektaren werden vor allem Nebbiolo-, Barbera- und Dolcetto-Trauben angebaut. Das «Amphitheater der Alpen», wie es auch genannt wird, zeichnet sich nicht nur durch ein besonderes Klima sondern auch durch eine eigene geografische Lage aus. So grenzt die flächenmässig grösste Region des italienischen Festlandes an die Schweiz, Frankreich, Ligurien, die Emilia-Romagna, die Lombardei und das Aostatal. Diese Begrenzung an drei Seiten sorgt für ein überaus ausgewogenes Klima ohne grosse Temperaturschwankungen, was sich wiederum positiv auf die Entwicklung der Weintrauben auswirkt. Davon profitieren vor allem die Hügellagen mit ihren lehmig-kalkhaltigen Böden. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Am Gaumen dicht und mineralisch, mit einem Hauch von Himbeere, Zimt und frischer Minze, langanhaltender Abgang mit feinkörniger Textur.

Herstellung

Von Hand geerntet, in den ersten zehn Tagen des Oktobers (mit möglichen Schwankungen je nach den jahreszeitlichen Witterungsbedingungen). Gärung und Mazeration bei einer kontrollierten Temperatur in Stahlbehältern, für eine Dauer von etwa 3-4 Wochen. Ausbau für 12 Monate im grossen, slowenischen Holzfass, anschliessend weitere 6-9 Monate in der Flasche bevor der Barbaresco Nervo auf den Markt kommt.

Trinkreife

Jahrgang + 13 Jahre

Geniessen zu

Wunderschöne Begleitung zu Schmorgerichten aller Art – egal ob Lammgigot, Rindsschulter, Schweinebraten oder Ossobuco.Wunderbar zu Rindfleisch – von Steaks über Stroganoff bis hin zu Tatar oder langsam gegarten Braten aus dem Ofen.

Produzent
Das Weingut Rizzi darf auf eine lange Tradition zurückblicken und wird seit je her in Familienhand geführt. Gelegen im Herzen des Piemonts in den malerischen Hügeln der Langhe-Region bieten sich hier perfekte Bedingungen für das Gedeihen der Nebbiolo-Trauben. Das Weingut Rizzi befindet sich auf dem Hügel «Rizzi» etwas ausserhalb des Dorfes Neive und bietet eine spektakuläre Aussicht über die Gemeinden Treiso und Alba. Dort bewirtschaftet die Familie Dellapiana rund 44 Hektar Rebfläche, wovon die Hälfte für Nebbiolo-Trauben zur Produktion von Barbaresco genutzt wird. Über die Jahre hat sich Rizzi einen Namen für ihre hervorragenden Barbaresco-Weine gemacht, die sich weit über die Grenzen Italiens grösster Beliebtheit erfreuen. Dabei steht eine traditionelle Herstellung im Mittelpunkt. So liegen die fermentierten Trauben bis zu 25 Tage auf ihrer Schale und werden mit Hilfe eines Holzgitters in den fermentierenden Wein getaucht, um die Extraktion zu verbessern. Die Barbaresco-Weine von Rizzi glänzen durch Spannung, Eleganz und Finesse - die feine Struktur in Kombination mit reifen, opulenten Kirschfrüchten machen diese Weine zu einem unvergesslichen Genuss. mehr Informationen zum Produzent
Region
Das Piemont zählt wohl zu einem der bekanntesten und schönsten Wein-Gebieten ganz Italiens. Auf rund 47'000 Hektaren werden vor allem Nebbiolo-, Barbera- und Dolcetto-Trauben angebaut. Das «Amphitheater der Alpen», wie es auch genannt wird, zeichnet sich nicht nur durch ein besonderes Klima sondern auch durch eine eigene geografische Lage aus. So grenzt die flächenmässig grösste Region des italienischen Festlandes an die Schweiz, Frankreich, Ligurien, die Emilia-Romagna, die Lombardei und das Aostatal. Diese Begrenzung an drei Seiten sorgt für ein überaus ausgewogenes Klima ohne grosse Temperaturschwankungen, was sich wiederum positiv auf die Entwicklung der Weintrauben auswirkt. Davon profitieren vor allem die Hügellagen mit ihren lehmig-kalkhaltigen Böden. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Am Gaumen dicht und mineralisch, mit einem Hauch von Himbeere, Zimt und frischer Minze, langanhaltender Abgang mit feinkörniger Textur.
Herstellung
Von Hand geerntet, in den ersten zehn Tagen des Oktobers (mit möglichen Schwankungen je nach den jahreszeitlichen Witterungsbedingungen). Gärung und Mazeration bei einer kontrollierten Temperatur in Stahlbehältern, für eine Dauer von etwa 3-4 Wochen. Ausbau für 12 Monate im grossen, slowenischen Holzfass, anschliessend weitere 6-9 Monate in der Flasche bevor der Barbaresco Nervo auf den Markt kommt.
Trinkreife
Jahrgang + 13 Jahre
Geniessen zu
Wunderschöne Begleitung zu Schmorgerichten aller Art – egal ob Lammgigot, Rindsschulter, Schweinebraten oder Ossobuco.Wunderbar zu Rindfleisch – von Steaks über Stroganoff bis hin zu Tatar oder langsam gegarten Braten aus dem Ofen.

Unsere Empfehlung

Dehours Champagner Grande Réserve Brut

Frankreich, Champagne

Dehours Champagner Grande Réserve Brut

Dehours Champagner Grande Réserve Brut
Das Bouquet präsentiert sich frisch und lecker mit Noten von Orangen, reifen Birnen und Blütenhonig, wunderbar getragen von einer hefigen Würzaromatik, die den feinen Ausbau in der Eiche dokumentiert; am Gaumen eleganter Körper mit Aromen von süssen Gewürzen wie Zimt und Vanille sowie einen Hauch von weissem Pfeffer, die intensive Mineralität verleihen dem Wein einen besonderen Glanz.
75cl
CHF
35.50
St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022
Durch den reinen Ausbau im Edelstahl dreht sich hier die pure Frucht im Glas. Das Bouquet dieses Weines duftet intensiv nach Grapefruit, Honig und Stachelbeeren; der Gaumen beginnt frisch und fruchtig und geht dann über in eine saftige Mitte, die lange ausklingend ins Finale rollt.
75cl
CHF
21.50
Kollwentz Steinzeiler 2019

Burgenland

Kollwentz Steinzeiler 2019

Kollwentz Steinzeiler 2019
Diese Trauben für diesen aussergewöhnlichen Wein wachsen auf einem Hang (180 – 200 Meter über Meer), wo seit 2800 Jahren Weinreben wachsen. Jede Traube wird von Hand selektiert. 30 monatige Reifung in Eichenfässern, die dem Wein ein eine Vielzahl an Aromen mitgeben. Berauschendes Bouquet, völlig reif in seiner Aromatik, frisch gebackenes dunkles Brot in Kombination mit dunklen vollreifen Beeren. Am Gaumen Fülle und Eleganz, harmonisch mit einem dichten aber balancierten Tanninspiel. Im langen Finale hört er nicht auf zu überraschen – ganz, ganz grosse Klasse!
75cl
CHF
69.00
von Salis Malanser Sauvignon Blanc 2022

AOC Graubünden

von Salis Malanser Sauvignon Blanc 2022

von Salis Malanser Sauvignon Blanc 2022
Das würzige, von reifen Stachelbeeren dominierte Bouquet macht enorm Lust auf den ersten Schluck; am Gaumen zeigt er eine edle Eleganz mit schmeichelnder Extraktsüsse und einem erfrischend, leicht trockenen Finale.
75cl
CHF
27.00

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.