• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Marco Abella Mas Mallola 2019, 75cl, Priorat DOQ, Carignano, Garnacha, Priorat, Decanter: 95, James Suckling: 92

Priorat DOQ

Marco Abella Mas Mallola 2019, 75cl

2019
20 auf Lager
CHF
34.00

Produzent

Schon seit dem 15. Jahrhundert hatte die Familie Abella im kleinen Ort Porrera in Katalonien Wein hergestellt. Nachdem die Reblaus neben jenen in ganz Spanien auch ihre Reben zerstört hatte, zogen die Marcos nach Barcelona um. Sie behielten aber ihr Haus und die Weinberge, die einst zu den besten der Region gehört hatten. Ramon Marco Abella, geboren 1898, belebte die Rebberge schliesslich wieder. Heute, ein Jahrhundert später, hat sein Enkel David zusammen mit seiner Frau Olivia aus dem Familienunternehmen ein modernes Weingut geschaffen, das die beiden mit viel Leidenschaft führen. Marco Abella besitzt derzeit 40 Hektar Weinberge in Porrera (zirka zwei Fahrstunden südlich von Barcelona entfernt), die auf den beiden Rebsorten Carignan und Garnacha basieren. Der Rest ist Cabernet Sauvignon und Merlot sowie weisse Sorten wie Garnacha blanca, Viognier, Macabeu und ein wenig Pedro Ximenes. Die Weinberge werden nach den letzten Praktiken der biologischen und biodynamischen Landwirtschaft bewirtschaftet. mehr Informationen zum Produzent

Region

Das Priorat ist ein Weinbaugebiet in Katalonien und liegt geografisch am Fusse des Montsant-Gebirges. Trotz der Nähe zum Mittelmeer ist die Region enorm karg, trocken und warm. Die Rebberge liegen auf einer Höhe von 300 bis 400 Meter über Meer. Das Priorat ist für Spanische Verhältnisse mit 1'800 Hektaren verhältnismässig klein aufgestellt. Die dominierende Sorte ist Carignan, aber vermehrt werden Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah angebaut. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Vielschichtige, komplexe Aromatik, schwarze Beeren, Schiefer, Kirschen, Mokka. weicher, dichter Auftakt, voluminös, aber immer elegant, runde Tannine, eleganter, salziger Abgang mit langem Nachhall.

Herstellung

Aufgrund der Reifedifferenz zwischen dem oberen und dem unteren Teil des La Mallola Weinbergs, ist er in mehrere Bereiche unterteilt, die separat fermentiert werden (Mikrovinifikationen). Sobald die Fermentation in Eichenfässern abgeschlossen ist, werden die Weine 14 Monate lang in französischen Eichenfässern gereift.

Trinkreife

Jahrgang + 7 Jahre

Geniessen zu

Kräftige Fleischgerichte vom Rind, Lamm, Hirsch oder Fisch vom Grill.

Produzent
Schon seit dem 15. Jahrhundert hatte die Familie Abella im kleinen Ort Porrera in Katalonien Wein hergestellt. Nachdem die Reblaus neben jenen in ganz Spanien auch ihre Reben zerstört hatte, zogen die Marcos nach Barcelona um. Sie behielten aber ihr Haus und die Weinberge, die einst zu den besten der Region gehört hatten. Ramon Marco Abella, geboren 1898, belebte die Rebberge schliesslich wieder. Heute, ein Jahrhundert später, hat sein Enkel David zusammen mit seiner Frau Olivia aus dem Familienunternehmen ein modernes Weingut geschaffen, das die beiden mit viel Leidenschaft führen. Marco Abella besitzt derzeit 40 Hektar Weinberge in Porrera (zirka zwei Fahrstunden südlich von Barcelona entfernt), die auf den beiden Rebsorten Carignan und Garnacha basieren. Der Rest ist Cabernet Sauvignon und Merlot sowie weisse Sorten wie Garnacha blanca, Viognier, Macabeu und ein wenig Pedro Ximenes. Die Weinberge werden nach den letzten Praktiken der biologischen und biodynamischen Landwirtschaft bewirtschaftet. mehr Informationen zum Produzent
Region
Das Priorat ist ein Weinbaugebiet in Katalonien und liegt geografisch am Fusse des Montsant-Gebirges. Trotz der Nähe zum Mittelmeer ist die Region enorm karg, trocken und warm. Die Rebberge liegen auf einer Höhe von 300 bis 400 Meter über Meer. Das Priorat ist für Spanische Verhältnisse mit 1'800 Hektaren verhältnismässig klein aufgestellt. Die dominierende Sorte ist Carignan, aber vermehrt werden Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah angebaut. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Vielschichtige, komplexe Aromatik, schwarze Beeren, Schiefer, Kirschen, Mokka. weicher, dichter Auftakt, voluminös, aber immer elegant, runde Tannine, eleganter, salziger Abgang mit langem Nachhall.
Herstellung
Aufgrund der Reifedifferenz zwischen dem oberen und dem unteren Teil des La Mallola Weinbergs, ist er in mehrere Bereiche unterteilt, die separat fermentiert werden (Mikrovinifikationen). Sobald die Fermentation in Eichenfässern abgeschlossen ist, werden die Weine 14 Monate lang in französischen Eichenfässern gereift.
Trinkreife
Jahrgang + 7 Jahre
Geniessen zu
Kräftige Fleischgerichte vom Rind, Lamm, Hirsch oder Fisch vom Grill.

Unsere Empfehlung

Bodega Matarromera Reserva 2018

Ribera del Duero DO

Bodega Matarromera Reserva 2018

Bodega Matarromera Reserva 2018
Die Matarromera Reserva präsentiert sich mit einer intensiven Farbe. Die Nase wird von reifen schwarzen Fruchtaromen dominiert, begleitet von deutlichen mineralischen Noten, die charakteristisch für kalkhaltige Böden sind. Leichte Kakao-, Gewürz- und Balsamico-Töne vervollständigen das aromatische Erlebnis. Am Gaumen entfalten sich zunächst Anklänge von dunkler Schokolade, die allmählich frischem Leder und einem Hauch von Pfeifenaroma weichen. Ein exklusiver Wein, der eine bemerkenswerte Entwicklung durchläuft.
75cl
CHF
49.00
Château Minuty 281 Rosé 2022

Côtes de Provence AOP

Château Minuty 281 Rosé 2022

Château Minuty 281 Rosé 2022
Ein wunderbares Rosa mit intensiven Aromen. Das anfängliche Aroma ist eine delikate Kombination aus Zitrusfrüchten, tropischen Früchten und Johannisbeere, die einer Aromenexplosion mit komplexen Noten von weissen Früchten, Weinbergpfirsich, Salz, Gewürzen und weissem Pfeffer Platz macht. Ein himmlischer Duft, der in ein traumhaftes Mundgefühl übergeht, das durch den Körper und den intensiven Griff des Weins noch verstärkt wird.
75cl
CHF
52.00
Gagliole Tenuta Gagliole 2020

Toscana IGT

Gagliole Tenuta Gagliole 2020

Gagliole Tenuta Gagliole 2020
Dicht und opulent mit intensiven Aromen nach Kirschen, Brombeeren, getrockneten Kräutern und Süssholz. Auch am Gaumen feine Frucht mit subtilen Tabaknoten sowie köstlichen Röstaromen vom französischen Barrique, feines und elegantes Tannin, mit langanhaltendem Finale.
75cl
CHF
49.50
Agricola Punica Barrua 2019

Isola dei Nuraghi IGT

Agricola Punica Barrua 2019

Agricola Punica Barrua 2019
Ein dichtes, tiefes Purpurrot zieht sich verlockend durch das Glas. Der betörende Duft verbindet verführerische Röstnoten mit einer Anmutung von Kräutern und reifen dunklen Beeren, begleitet von einem zarten Hauch Tabak. Am Gaumen entfaltet sich ein kräftiges und dichtes Geschmackserlebnis, bei dem die präsenten Tannine dem Genuss eine wunderbare Struktur verleihen. Herrlich vollmundig und langanhaltend im Abgang zeigt sich der Barrua in seiner vollen Pracht.
75cl
CHF
33.50

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.