• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Endrizzi Leoncorno Teroldego Rotaliano 2019, 75cl, Rotaliano Superiore Riserva DOC, Trentino

Rotaliano Superiore Riserva DOC

Endrizzi Leoncorno Teroldego Rotaliano 2019, 75cl

75cl
2019
30+ auf Lager
CHF
26.50

Produzent

Die Cantina Endrizzi zählt zu den ältesten Weingütern im Trentino. Winzer in der fünften Generation, ist die Familie Endrici (im lokalen Dialekt „Endrizzi‟) einem Prinzip immer treu geblieben: dem Unternehmergeist. Jeder neuen Generation ist es gelungen, die Cantina Endrizzi immer weiter zu entwickeln. Francesco und Angelo, die Gründer des Weinguts, führten die Rebsorten Cabernet und Merlot im Trentino ein. Heute bilden sie die Grundlage für den Masetto-Ausbau sowie für die Traditionsweine Teroldego und Lagrein. Francescos Nachfolger wurden sein Sohn Romano, der sogar als Präsident der Provinz Trient tätig war, sowie der Enkel Franco, seinerzeit einflussreicher Vorsitzender des trentinischen Weinbaukomittees, des Comitato Vitivinicolo Trentino. Heute wird das Weingut in der vierten und fünften Generation geführt, von Paolo und Christine und von Tochter Lisa Maria und Sohn Daniele. Mit Erfahrung und neuen Ideen kümmern sie sich um jeden Aspekt des Weinguts: Erneuerung des Produkts, Kommunikation und Marketing, Architektur und umweltbewusster Anbau. mehr Informationen zum Produzent

Region

Eine Weinregion voller Geschichte und Tradition: Trentino bildet den südlichen Teil der Region Trentino-Alto Adige und ist im Gegensatz zum nördlichen Südtirol italienischsprachig. Gemeinsam ist ihnen aber das Val d’Adige bzw. Etsch-Tal, das sich Richtung Alpen und Österreich zieht. Trentino wird gesäumt von markanten Bergen - für den Weinbau bedeutet das geschützte Ebenen, die sich im Sommer aufheizen, während die Hanglagen von kühleren Temperaturen profitieren. Entsprechend gross ist die Bandbreite an Rebsorten. Auf den rund 10'000 Hektar des Anbaugebiets gedeihen vor allem internationale Varietäten wie Chardonnay, Pinot Grigio oder Müller-Thurgau. Typisch für die Region sind aber auch Sorten wie Marzemino, Nosiola und Teroldego. Ebenso bekannt ist Trentino für seine Schaumweine. So brachte der Winzer Giulio Ferrari vor über 100 Jahren die Champagner-Methode in die Region ein. Dies führte zu ausgezeichneten Schaumweinen. Dabei werden die sogenannten «Trento DOC» als spritzige Spumantes aus den Sorten Chardonnay und Pinot Noir produziert. Die Hauptstadt Trento/Trient besticht durch ihren einzigartigen Charme und darf auf eine lange Geschichte zurückblicken: ein Mix aus österreichischer und italienischer Kultur, aus Barock- und Renaissance-Bauten, durchsetzt von römischen Sehenswürdigkeiten. Umso stolzer sind wir, dürfen wir mit dem Weingut «Endrizzi» ein wahres Urgestein aus Trentino vertreten. Hier wird bereits in fünfter Generation fabelhafter Wein produziert, der so einzigartig und vielfältig ist, wie die Region selbst. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Bukett von Himbeeren, Brombeeren mit leichter Schokoladen Nuance und einer intensiven rubinroten Farbe. Am Gaumen harmonisch mit weichen Tanninen, geschmeidig und lang anhaltendend im Abgang.

Herstellung

Temperaturkontrollierte alkoholische und malolaktische Gärung in Edelstahl und in Eichenfässern. Einjährige Reife in grossen Eichenfässern.

Trinkreife

Jahrgang + 5 Jahre

Geniessen zu

Angesichts seines harmonisch weichen Tanningehalts passt er zu einer Vielzahl von Speisen, wie Vorspeisen, hellem und dunklem Fleisch sowie Käse.

Produzent
Die Cantina Endrizzi zählt zu den ältesten Weingütern im Trentino. Winzer in der fünften Generation, ist die Familie Endrici (im lokalen Dialekt „Endrizzi‟) einem Prinzip immer treu geblieben: dem Unternehmergeist. Jeder neuen Generation ist es gelungen, die Cantina Endrizzi immer weiter zu entwickeln. Francesco und Angelo, die Gründer des Weinguts, führten die Rebsorten Cabernet und Merlot im Trentino ein. Heute bilden sie die Grundlage für den Masetto-Ausbau sowie für die Traditionsweine Teroldego und Lagrein. Francescos Nachfolger wurden sein Sohn Romano, der sogar als Präsident der Provinz Trient tätig war, sowie der Enkel Franco, seinerzeit einflussreicher Vorsitzender des trentinischen Weinbaukomittees, des Comitato Vitivinicolo Trentino. Heute wird das Weingut in der vierten und fünften Generation geführt, von Paolo und Christine und von Tochter Lisa Maria und Sohn Daniele. Mit Erfahrung und neuen Ideen kümmern sie sich um jeden Aspekt des Weinguts: Erneuerung des Produkts, Kommunikation und Marketing, Architektur und umweltbewusster Anbau. mehr Informationen zum Produzent
Region
Eine Weinregion voller Geschichte und Tradition: Trentino bildet den südlichen Teil der Region Trentino-Alto Adige und ist im Gegensatz zum nördlichen Südtirol italienischsprachig. Gemeinsam ist ihnen aber das Val d’Adige bzw. Etsch-Tal, das sich Richtung Alpen und Österreich zieht. Trentino wird gesäumt von markanten Bergen - für den Weinbau bedeutet das geschützte Ebenen, die sich im Sommer aufheizen, während die Hanglagen von kühleren Temperaturen profitieren. Entsprechend gross ist die Bandbreite an Rebsorten. Auf den rund 10'000 Hektar des Anbaugebiets gedeihen vor allem internationale Varietäten wie Chardonnay, Pinot Grigio oder Müller-Thurgau. Typisch für die Region sind aber auch Sorten wie Marzemino, Nosiola und Teroldego. Ebenso bekannt ist Trentino für seine Schaumweine. So brachte der Winzer Giulio Ferrari vor über 100 Jahren die Champagner-Methode in die Region ein. Dies führte zu ausgezeichneten Schaumweinen. Dabei werden die sogenannten «Trento DOC» als spritzige Spumantes aus den Sorten Chardonnay und Pinot Noir produziert. Die Hauptstadt Trento/Trient besticht durch ihren einzigartigen Charme und darf auf eine lange Geschichte zurückblicken: ein Mix aus österreichischer und italienischer Kultur, aus Barock- und Renaissance-Bauten, durchsetzt von römischen Sehenswürdigkeiten. Umso stolzer sind wir, dürfen wir mit dem Weingut «Endrizzi» ein wahres Urgestein aus Trentino vertreten. Hier wird bereits in fünfter Generation fabelhafter Wein produziert, der so einzigartig und vielfältig ist, wie die Region selbst. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Bukett von Himbeeren, Brombeeren mit leichter Schokoladen Nuance und einer intensiven rubinroten Farbe. Am Gaumen harmonisch mit weichen Tanninen, geschmeidig und lang anhaltendend im Abgang.
Herstellung
Temperaturkontrollierte alkoholische und malolaktische Gärung in Edelstahl und in Eichenfässern. Einjährige Reife in grossen Eichenfässern.
Trinkreife
Jahrgang + 5 Jahre
Geniessen zu
Angesichts seines harmonisch weichen Tanningehalts passt er zu einer Vielzahl von Speisen, wie Vorspeisen, hellem und dunklem Fleisch sowie Käse.

Unsere Empfehlung

Casanova di Neri Irrosso 2019

Toscana IGT

Casanova di Neri Irrosso 2019

Casanova di Neri Irrosso 2019
Im Bouquet dichte Aromatik von Kirsche, Pflaume und viel Würzigkeit; am Gaumen ungemein dicht mit wunderbar ausgewogenem Tannin, wiederum würzige Noten mit eingekochten Früchten.
75cl
CHF
17.50
CHF 21.00
von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021

AOC Graubünden - GOLD Grand Prix du Vin Suisse und Mondial des Pinots 2023

von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021

von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021
Der von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese Barrique präsentiert sich im Glas mit einer leuchtenden rubinroten Farbe, die bereits auf seine jugendliche Vitalität hinweist. In der Nase entfaltet er ein verlockendes Bouquet von reifen Kirschen, roten Beeren und zarten floralen Noten, begleitet von einem Hauch von Gewürzen und feiner Eichenholznote. Am Gaumen zeigt sich dieser Pinot seidig und elegant mit einer guten Balance zwischen Frucht, Säure und Tanninen. Die Aromen von saftigen Kirschen und roten Beeren setzen sich fort und werden von Nuancen von dunkler Schokolade, leichtem Rauch und subtilen Gewürzen ergänzt. Die fein eingebundenen Tannine verleihen dem Wein Struktur und unterstützen seinen langen, anhaltenden Abgang.
75cl
CHF
22.50
CHF 26.50
Bodega Biniagual Veran 2020

Binissalem DO, Mallorca

Bodega Biniagual Veran 2020

Bodega Biniagual Veran 2020
Intensive Nase, Heidelbeeren und Schwarzkirschen mit einem Hauch Lakritze und Kräuter wie Rosmarin und Thymian. Gaumen: die markanten Tannine zeugen von langer Lebenserwartung und Frische. Im Abgang geröstete Nüsse und Lakritz. Voluminös und nachhaltig.
75cl
CHF
26.00
Paco Garcia Rioja Crianza 2020

Rioja DOCa

Paco Garcia Rioja Crianza 2020

Paco Garcia Rioja Crianza 2020
In der Nase vielschichtiges Bouquet mit leicht würziger Note, fruchtig und mineralisch. Im Gaumen Aromen von reifen Früchten, erinnert an Trüffel, ausgewogener und samtiger Wein.
75cl
CHF
18.50

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.