• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 14.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Filter
Filter
Preis
-
Eigenschaften
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Prämierungen
product.specification.award.antoniogalloni
product.specification.award.decanter
Bei der «Expovina Wine Trophy» beurteilen und bewerten jeweils rund 150 anerkannte Weinfachleute, Oenologen und Fachleute aus Produktion, Gastronomie und Handel, während einer Woche rund 2‘000 Weine. 30 Prozent der an der Internationalen Weinprämierung verkosteten Produkte werden mit Gold- und Silberdiplomen ausgezeichnet. Sonderpreise für die Spitzenweine der sechs Schweizer Weinbauregionen und der wichtigsten Importländer werden im Rahmen eines Festanlasses verliehen.
Das Österreichische Falstaff-Magazin erscheint achtmal jährlich, es befasst sich sowohl mit dem Thema Wein als auch mit Gourmet-Themen. Die erste Ausgabe des Magazins erschien im Jahr 1980 in einer Auflage von 15'000 Exemplaren – mittlerweile ist Falstaff nicht nur das älteste Weinmagazin Österreichs, sondern mit einer Gesamtauflage von rund 150'000 Stück auch das auflagenstärkste Wein- und Gourmetmagazin im gesamten deutschsprachigen Raum. Insgesamt erreicht der Falstaff-Verlag inklusive seiner Online-Medien monatlich bis zu 750'000 Menschen.
Der Italienische Verlag Gambero Rosso wurde 1986 gegründete und ist vor allem durch das von ihm verlegte Buch «Vini d’Italia» populär geworden. Der Gambero Rosso ist das absolute Standardwerk für italienische Weine.\nSeit der ersten Publikation im Jahre 1988 wird der Gambero Rosso Jahr für Jahr komplett neu geschrieben und enthält auf inzwischen knapp 1000 Seiten Notizen zu mehr als 2500 Weingütern und über 22’000 Weinen, die von 60 unabhängigen Fachleuten in Blindtests degustiert und klassifiziert werden.
Der Grand Prix du Vin Suisse hat die Qualitätsförderung und die Promotion des Schweizer Weins zum Ziel. Damit soll das Renommee der Schweizer Weine verbessert werden und die Anstrengungen der Schweizer Winzer im nationalen und internationalen Weinmarkt unterstützt werden.\nAlle Schweizer Weinproduzenten haben die Möglichkeit, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Die Weine werden in verschiedenen Kategorien im Rahmen einer offiziellen, professionellen und neutralen Degustation bewertet. Der Wettbewerb steht unter dem Patronat des Schweizerischen Önologen-Verbandes.
James Suckling startete seine Karriere 1981 beim renommierten Weinmagazin «Wine Spectator», bei welchem er Jahrzehnte als Redaktionsleiter arbeitete. Er spezialisierte sich vor allem auf Europäische Weine – insbesondere Italien. Im 2010 gründete er dann JamesSuckling.Com, auf welcher er gemeinsam mit einem Team Weine weltweit anhand einer 100 Punkte Skala bewertet.
Luca Maroni ist einer der Weinexperten Italiens. Er begann seine Karriere im Jahre 1988 und darf seit dann auf beinahe 350'000 Weine zurückschauen, die er degustiert und klassifiziert hat. Insbesondere mit seinem Weinführer “Guida dei Vini Italiani”, der im Jahr 1996 zum ersten Mal erschienen ist und seitdem jährlich erscheint, gelang Maroni national und international zu Renommee.
Robert Parker ist der Erfinder des legendären «The Wine’s Advocate», das seit 1978, als eines der einflussreichsten Weinkritik-Magazine gilt. Bewertet wird mittels der berühmten 100 Punkte «Parker Skala». Dabei erreichen nur die wenigsten Weine Bewertungen nahe der 100.
Das Fachmagazin «Wine Spectator» gehört weltweit zu einem der führenden Publikationen in der Weinbranche. Mit einer mehrmals jährlich erscheinenden Printausgabe und den über 3 Millionen Lesern online, gehört der es zu den meistgelesenen Fachzeitschriften für internationale Weinbewertungen. Der Einfluss des Wine Spectators ist sehr gross, dabei wird besonderes Augenmerk auf die jährlich erscheinende Liste der «Top 100 Wines» gelegt.
Poggio al Sole Chianti Classico 2020

Chianti Classico DOCG, BIO, Vegan

Poggio al Sole Chianti Classico 2020

Poggio al Sole Chianti Classico 2020
Fein duftendes Bouquet nach reifen Kirschen, unterlegt mit Noten nach dunkler Schokolade und feiner Lakritze, typische Chianti-Aromatik; am Gaumen, viel Frucht, rote Johannisbeeren und Pflaumen, saftig und ausgewogen, perfekt von der stützenden Fruchtsäure des Sangiovese in das fruchtige Finale getragen.
75cl
30+ auf Lager
CHF
22.00
Russo Sasso Bucato 2019

Toscana IGT

Russo Sasso Bucato 2019

Russo Sasso Bucato 2019
Im Bouquet viel Cassis, Brombeeren und balsamische Noten, süsses Vanille, Toffee und etwas Minze; am Gaumen geprägt von Kraft und Opulenz, schwarz-beerige Noten, Earl-Grey und eine Spur Lakritze, die Tannine sind eingebunden, aber noch präsent, viel Schmelz im rund ausklingenden Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
35.00
Poggio al Sole Ponente 2019

Rosso Toscana IGT, BIO, Vegan

Poggio al Sole Ponente 2019

Poggio al Sole Ponente 2019
Balsamische Noten mit Chianti Terroir. Schwarze Johannisbeeren und Brombeeren im Bouquet. Am Gaumen zimtige Noten, ausgesprochen dichte und kraftvolle Struktur, Schokolade und etwas Vanille, erstklassige Tanninstruktur und eine fantastische Länge.
75cl
30+ auf Lager
CHF
36.00
Zymé Kairos 2018

Veneto Rosso IGP

Zymé Kairos 2018

Zymé Kairos 2018
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
62.00
Hannes Reeh Merlot Unplugged 2019

Burgenland

Hannes Reeh Merlot Unplugged 2019

Hannes Reeh Merlot Unplugged 2019
In der verführerischen Nase eine intensive Duftorgie mit Brombeeren, schwarzen Truffes, feinen Kokosnoten, Röstaromen, Vanille, Thymian und Koriander; wuchtig und eindrucksvoll präsentiert sich dann der Gaumen, wiederum viel dichte Beerenfrucht, kraftvoller Körper mit festen Tanninen ausgestattet, enorm lang anhaltendes Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
27.00
Gialdi Biasca Premium 2019

Ticino DOC

Gialdi Biasca Premium 2019

Gialdi Biasca Premium 2019
Sehr intensiv und komplex. Fruchtige Düfte von Blaubeeren, Walderdbeeren, Brombeeren, Pflaumen, begleitet von Gewürzaromen, Röstaromen. Vollmundig, weich und fruchtig, mit gut strukturierten Tanninen und langem Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
22.00
Château Phélan Ségur 2017

Cru Bourgeois superieur St-Estèphe AC 12er-Holzkiste

Château Phélan Ségur 2017

Château Phélan Ségur 2017
Eleganter ausgewogener Wein mit feiner Süsse, sehr schönen würzigen Noten etwas in Richtung herbes de provence, Oregano, sehr delikat.
75cl
30+ auf Lager
CHF
51.00
Endrizzi Masetto Nero 2019

Dolomiti IGT

Endrizzi Masetto Nero 2019

Endrizzi Masetto Nero 2019
Rubinrote Farbe. Elegant würziges und komplexes Bukett, das an Blaubeeren, Himbeeren, Kakao und Vanille erinnert. Trotz des guten Tanningehalts ist der Masetto Nero voll und besonders harmonisch im Geschmack. Langanhaltender Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
26.00
Gagliole Valletta 2018

Toscana IGT

Gagliole Valletta 2018

Gagliole Valletta 2018
Beeindruckt mit einem enorm breiten und komplexen Aromabild von reifer, schwarzer Frucht, Lakritze, Gewürznoten und Tabak. Sehr seidig im Auftakt und von schöner Dichte. Breite Frucht nach Zwetschgen und Brombeeren, im opulenten Körper schwingen Noten von Kaffee und dunkler Schokolade bis in das lang anhaltende Finale mit.
75cl
30+ auf Lager
CHF
27.50
CHF 32.50
Finca Antigua Crianza Unico 2015

La Mancha DO, Vegan

Finca Antigua Crianza Unico 2015

Finca Antigua Crianza Unico 2015
In der Nase geröstete Kaffeebohnen, Kirschen und Holunder; am Gaumen dichte Frucht, fülliger Fluss mit reifen Tanninen, geröstete Nüssen und dezenter Zimtnote bis ins Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
9.50
CHF 13.50
Russo Ceppitaio 2020

Toscana IGT

Russo Ceppitaio 2020

Russo Ceppitaio 2020
In der Nase würzige Aromatik, dunkle Beeren und etwas Zigarrenkiste; am Gaumen sehr dicht mit präsentem Tannin, das mit einer feinen Frucht unterlegt ist, nicht mastig und erschlagend, sondern komplex und elegant.
75cl
30+ auf Lager
CHF
14.50
Zymé 60 20 20, 2018

Vino Rosso IGP Veneto

Zymé 60 20 20 2018

Zymé 60 20 20, 2018
Eine raffinierte Nase nach Cassis, Kaffee, Trüffel, Veilchen und Mineralien. Im Gaumen üppig, geschliffene Textur und süsse, aber noch präsente Tannine, lang und dicht im Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
43.00
Château Bourseau 2019

Lalande de Pomerol

Château Bourseau 2019

Château Bourseau 2019
Feine und komplexe Intensität in der Nase. Reife Pflaumen, Zwetschgen und Cassis präsentieren ein unglaubliches Aromaspiel. Am Gaumen etwas Eiche, Leder und viel reife Fruchtaromen gepaart mit einer wunderbaren Eleganz und Würzigkeit endet der Wein mit eindrücklicher Länge und viel Schmelz. Top Preisleistung. So macht Bordeaux richtig Spass!
75cl
Degustationsnotiz
Feine und komplexe Intensität in der Nase. Reife Pflaumen, Zwetschgen und Cassis präsentieren ein unglaubliches Aromaspiel. Am Gaumen etwas Eiche, Leder und viel reife Fruchtaromen gepaart mit einer wunderbaren Eleganz und Würzigkeit endet der Wein mit eindrücklicher Länge und viel Schmelz. Top Preisleistung. So macht Bordeaux richtig Spass!
Trinkreife
Jahrgang + 10 Jahre
Geniessen zu
Edlen Fleischgerichten vom Kalb, Rind oder Lamm, aber auch zu Coq au Vin.
Produzent
Das Château Bourseau befindet sich seit 1962 in Familienbesitz. Damals mit einer Grösse von 8 Hektaren am Eingang des Dorfes Lalande de Pomerol, umfasst es heute rund 15 Hektare mit Parzellen von Merlot und Cabernet Franc. Der sehr gut gelegene Weinberg gilt seit vielen Jahren als einer der besten im Dorf. Dabei dominieren sehr traditionelle Anbaumethoden, im Weinberg und im Keller. Sowohl die Weine als auch das Château selbst sind mit dem Label «High Environmental Value Level: 3» zertifiziert. Das heisst, dass ohne Herbizide oder chemischen Düngemittel gearbeitet wird, damit die Biodiversität in und um die Parzellen langfristig gefördert wird. Der Ausbau der Weine erfolgt in dem 1960 erbauten und 2002 renovierten Kellerei in Edelstahltanks mit kleinem Volumen; was eine Parzellenauswahl ermöglicht. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Reifung der Weine gelegt: In den französischen 300-Liter-Eichenfässern werden die holzigen Noten nicht zu sehr beeinträchtigt, was dem Wein wiederum eine schöne Struktur verleiht, ohne die Fruchtaromen zu überdecken, welche die Typizität der Jahrgänge ausmachen. Die jährliche Produktion liegt bei durchschnittlich 40.000 Flaschen pro Jahr.
Region
Das atlantische Klima mit feuchtem, mildem Winter, regnerischem Frühjahr und trockenem, heissem Sommer und Frühherbst bekommt den hier angebauten Sorten besonders. Sie profitieren von ausgezeichneten Böden, die je nach Standort von tiefgründigem Kies, Sand, Lehm oder auch den Graves geprägt sind. Auf einer Rebfläche von rund 112 000 Hektar unterscheidet Bordeaux rund 50 Appellationen (Herkunftsgebiete). Man teilt diese gemeinhin grob in linksufrige und rechtsufrige Gebiete ein: Médoc, Graves und Sauternes sind die wichtigsten linksufrigen Gebiete (linkes Gironde- und Garonne-Ufer), St. Émilion und Pomerol die wichtigsten des rechten Ufers (des Flusses Dordogne). Die meistangebauten roten Rebsorten sind Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot. Bei den weissen Rebsorten sind Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle.
Subregion
Das Weinbaugebiet Lalande de Pomerol liegt unmittelbar nördlich von der Appellation Pomerol (nur durch den Wasserlauf der Barbanne voneinander getrennt) und westlich von St. Émilion in der Weinbauregion Bordeaux und ist nach der Gemeinde Lalande de Pomerol benannt. Das alte Weinbaugebiet mit rund 1'130 Hektar Rebfläche wurde von den Johannitern ausgebaut. Lange Zeit war die Region eine beliebte Durchgangsstation der Pilger auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela.
30+ auf Lager
CHF
25.50
Weingut Lindenhof Cabernet Merlot 2019

AOC Schaffhausen

Weingut Lindenhof Cabernet Merlot 2019

Weingut Lindenhof Cabernet Merlot 2019
Der Merlot wird seit 10 Jahren erfolgreich auf dem Lindenhof angebaut. In der Schweiz heimisch im südlichen Tessin, fühlt sich diese Traubensorte vor allem in wärmeren Sommern wohl, welche sich bekannterweise im letzten Jahrzehnt häufen. Der Cabernet entspricht im Klettgau eher seinem pendant aus der Loire, mit krautwürzigen Noten und Aromen von Paprika. In Kombination der Beiden entsteht ein kräftiger Rotwein.
75cl
30+ auf Lager
CHF
25.00
Serpaia di Endrizzi Gran Serpaia 2016

Maremma Toscana IGP

Serpaia di Endrizzi Gran Serpaia 2016

Serpaia di Endrizzi Gran Serpaia 2016
Seine rubinrote Farbe ist intensiv und kompakt. Das Bouquet zeigt blumige und fruchtige Aromen, zarte Noten von Rose, Veilchen, Brombeere und Kirsche, mit einem Finale von Lakritz, verziert mit würzigen Noten. Am Gaumen ist er von ausgezeichneter Struktur, dicht, umhüllend und samtig, mit einer fein integrierten Tanninstruktur und einer unerwartet angenehmen Frische.
75cl
30+ auf Lager
CHF
49.90
Serpaia di Endrizzi Serpaiolo 2019

Maremma Toscana IGP

Serpaia di Endrizzi Serpaiolo 2019

Serpaia di Endrizzi Serpaiolo 2019
Weist das vielschichtige Bouquet Aromen von dunklen Früchten und feiner Würzigkeit auf; der Gaumen präsentiert sich harmonisch und fein, der warme Eindruck der weichen Tannine verleiht dem Serpaiolo ein lang anhaltendes Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
17.90
Ceralti Poggio al Grillo 2020

Bolgheri DOC

Ceralti Poggio del Grillo 2020

Ceralti Poggio al Grillo 2020
Das Faszinierende an diesem Wein ist seine wunderbare und intensive Frucht. Dichte Frucht am Gaumen mit einer schönen Fülle und unverfälschten Aromen von Kirschen und reifen Beeren, getragen von einer schönen Tanninstruktur.
75cl
30+ auf Lager
CHF
18.00
Château Phélan Ségur 2018

Cru Bourgeois superieur St-Estèphe AC 12er-Holzkiste

Château Phélan Ségur 2018

Château Phélan Ségur 2018
In der Nase Noten von Himbeerkonfitüre, Kirschwasser und reifen schwarzen Johannisbeeren mit einem Hauch von Rosenblättern, gepflügter schwarzer Erde, Gewürzkuchen und warmen Pflaumen sowie einem Hauch von Sternanis. Mittel bis vollmundig mit einem soliden Rückgrat aus körnigen Tanninen und nahtloser Frische, zeigt der Gaumen ein straffes, muskulöses Fruchtprofil mit vielen hellen roten Fruchtfunken und einem langen, erdigen Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
56.00
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2019

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2019

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2019
Der Merlot gibt dem Wein Fülle und weiche Gerbstoffe. Vom Cabernet Sauvignon stammt die elegante Frucht, die an schwarze Johannisbeeren erinnert. Im Cuvèe „CURTIS“ vereinen sich diese Rebsorten zu einem Wein mit sehr viel Fülle, Eleganz und Finesse. Ein kräftiger Rotwein mit elegantem, weichem Körper
75cl
30+ auf Lager
CHF
17.50
Agricola Punica Barrua 2018

Isola dei Nuraghi IGT

Agricola Punica Barrua 2018

Agricola Punica Barrua 2018
Dichtes tiefes Purpurrot. In der Nase dominieren verführerische Röstnoten, Kräuter, süssliche dunkle Beeren und einen Hauch Tabak. Im Gaumen kräftig, dicht und die Tannine sind präsent. Dies tut dem Genuss nur gut. Herrlich vollmundig, dicht und lang. Sehr gelungen.
75cl
30+ auf Lager
CHF
35.00
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019
Im Bouquet Kirschen, Waldbeeren, Pflaumen und getrocknete Kräuter wie Lorbeer. Im Gaumen würzige Noten mit sehr saftigen, reifen Tanninen, mit einer guten Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche
75cl
30+ auf Lager
CHF
29.50
Markowitsch Redmont 2018

Carnuntum

Markowitsch Redmont 2018

Markowitsch Redmont 2018
Im Bouquet warme Eiche und eine herrlich dunkelbeerige Aromatik die sich aus Kirschen Brombeeren und Heidelbeeren zusammensetzt. Am Gaumen sehr elegant und dicht gewoben, herrliche Fruchtsüsse, wunderbar geschliffenes Tannin, opulenter Körper, anhaltend mit einer enormen Länge.
75cl
30+ auf Lager
CHF
25.00
Serpaia di Endrizzi Meria 2018

Rosso Maremma Toscana IGT

Serpaia di Endrizzi Meria 2018

Serpaia di Endrizzi Meria 2018
Breites Bouquet von schwarzer Johannisbeere, Kirsche, Brombeere und Pflaume, mit würzigen Noten; am Gaumen saftig und körperreich mit deutlicher Frucht und einem enormen Potenzial.
75cl
30+ auf Lager
CHF
29.90
Russo Sasso Bucato 2019

Toscana IGT

Russo Sasso Bucato 2019

Russo Sasso Bucato 2019
Im Bouquet viel Cassis, Brombeeren und balsamische Noten, süsses Vanille, Toffee und etwas Minze; am Gaumen geprägt von Kraft und Opulenz, schwarz- beerige Noten, Earl-Grey und eine Spur Lakritze, die Tannine sind eingebunden, aber noch präsent, viel Schmelz im rund ausklingenden Finale.
150cl
17 auf Lager
CHF
69.00
Tua Rita Rosso dei Notri 2020

Rosso Toscana IGT

Tua Rita Rosso dei Notri 2020

Tua Rita Rosso dei Notri 2020
Offene Frucht und warmes Barrique bereits im druckvollen, aber harmonischen Bouquet; am Gaumen viel Schmelz, das kräftige Tannin ist bereits gut eingebunden, dies ist wichtig, da der Einsteigerwein von Stefano ein bisschen Reife benötigt.
75cl
30+ auf Lager
CHF
18.50

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.