• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Möhr-Niggli Maienfelder Pinot Noir Magnus 2019, 150cl, AOC Graubünden, Pinot Noir, Graubünden

AOC Graubünden

Möhr-Niggli Maienfelder Pinot Noir Magnus 2019, 150cl

150cl
2019
27 auf Lager
CHF
135.00

Produzent

Matthias Gubler hat fast 10 Jahre in den USA Wein gemacht und über die Liebe den Weg in die Herrschaft gefunden. Matthias und Sina Gubler-Möhr führen das Weingut bereits in der 4. Generation. Der heutige Namen Möhr-Niggli stammt von Sina's Eltern, die das Weingut Ende der 80er Jahre übernommen und auf die heutige Grösse von 4 Hektaren ausgebaut haben. Dies mit neuen Akzenten jedoch ohne die Tradition aus dem Auge zu verlieren. Im 2009 hat er eine kleine Parzelle mit optimaler Exposition in Maienfeld selektioniert und die Trauben darauf mit grossem Aufwand gepflegt und gehegt. Daraus ist der «Pilgrim» entstanden, ein neuer Pinot Noir im Barrique verfeinert. Der Name wird modern und frech auf dem Etikett umgesetzt und steht symbolisch für den Weg als «Wein-Pilgerer» nach Amerika und zurück. mehr Informationen zum Produzent

Region

Die Bündner Herrschaft ist durch die einzigartige Lage im Rheintal klimatisch sehr begünstigt und profitiert vom warmen Südwind, dem Föhn. Die Rebfläche beträgt ungefähr 420 Hektaren und ist zu knapp 80% mit roten Rebsorten bestockt, wovon Pinot Noir der unbestrittene Star im Rebberg ist. Bei den weissen Sorten ist die Vielfalt breiter und umfasst lokale und internationale Sorten mit Completer als weissem Aushängeschild. Aufgrund der ausgezeichneten Weinqualität und den klassischen Burgunder-Sorten wird die Bündner Herrschaft als das Burgund der Schweiz gelobt. mehr Informationen zur Region

Subregion

Die Stadt Maienfeld, die dritte Stadt am Rhein, ist bekannt für ihre hochwertigen Weine, die Heidi-Geschichte von Johanna Spyri und die Maienfelder Pferderennen. Die Rebberge verteilen sich auf gut 100 Hektaren und liegen zwischen 400 - 650 Meter über Meer auf. Im Rebberg finden sich die klassichen Bündner Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Riesling Sylvaner. mehr Informationen zur Subregion

Degustationsnotiz

Enorme Fülle beim Eintritt, dann eine üppige und seidige Textur, dichte Frucht mit viel saftigen Beerenaromen, von eindrücklicher Mineralität getrage, Kraft und Finesse, Vielschichtigkeit und Länge bis in das wunderschöne Finale.

Herstellung

Die gelesenen Trauben gelangen in einen grossen Holzbottich. Bis zu 60 Prozent der Trauben werden als ganze Trauben vergoren. Anfänglich mit den blossen Füssen gestossen, vergärt die Maische während rund 3 Wochen. Dabei geht der Zucker in Alkohol über und die Aromen entwickeln sich, der Wein gewinnt die Farbe und den kräftigen Gerbstoff. Der Ausbau im Eichenfass dauert je nach Jahrgang bis zu 20 Monaten. Nach der Flaschenfüllung wird der Wein ein weiteres Jahr auf der Flasche gelagert.

Trinkreife

Jahrgang + 12 Jahre

Geniessen zu

Kräftigen Fleischgerichten und würzigem Käse

Produzent
Matthias Gubler hat fast 10 Jahre in den USA Wein gemacht und über die Liebe den Weg in die Herrschaft gefunden. Matthias und Sina Gubler-Möhr führen das Weingut bereits in der 4. Generation. Der heutige Namen Möhr-Niggli stammt von Sina's Eltern, die das Weingut Ende der 80er Jahre übernommen und auf die heutige Grösse von 4 Hektaren ausgebaut haben. Dies mit neuen Akzenten jedoch ohne die Tradition aus dem Auge zu verlieren. Im 2009 hat er eine kleine Parzelle mit optimaler Exposition in Maienfeld selektioniert und die Trauben darauf mit grossem Aufwand gepflegt und gehegt. Daraus ist der «Pilgrim» entstanden, ein neuer Pinot Noir im Barrique verfeinert. Der Name wird modern und frech auf dem Etikett umgesetzt und steht symbolisch für den Weg als «Wein-Pilgerer» nach Amerika und zurück. mehr Informationen zum Produzent
Region
Die Bündner Herrschaft ist durch die einzigartige Lage im Rheintal klimatisch sehr begünstigt und profitiert vom warmen Südwind, dem Föhn. Die Rebfläche beträgt ungefähr 420 Hektaren und ist zu knapp 80% mit roten Rebsorten bestockt, wovon Pinot Noir der unbestrittene Star im Rebberg ist. Bei den weissen Sorten ist die Vielfalt breiter und umfasst lokale und internationale Sorten mit Completer als weissem Aushängeschild. Aufgrund der ausgezeichneten Weinqualität und den klassischen Burgunder-Sorten wird die Bündner Herrschaft als das Burgund der Schweiz gelobt. mehr Informationen zur Region
Subregion
Die Stadt Maienfeld, die dritte Stadt am Rhein, ist bekannt für ihre hochwertigen Weine, die Heidi-Geschichte von Johanna Spyri und die Maienfelder Pferderennen. Die Rebberge verteilen sich auf gut 100 Hektaren und liegen zwischen 400 - 650 Meter über Meer auf. Im Rebberg finden sich die klassichen Bündner Rebsorten Pinot Noir, Chardonnay und Riesling Sylvaner. mehr Informationen zur Subregion
Degustationsnotiz
Enorme Fülle beim Eintritt, dann eine üppige und seidige Textur, dichte Frucht mit viel saftigen Beerenaromen, von eindrücklicher Mineralität getrage, Kraft und Finesse, Vielschichtigkeit und Länge bis in das wunderschöne Finale.
Herstellung
Die gelesenen Trauben gelangen in einen grossen Holzbottich. Bis zu 60 Prozent der Trauben werden als ganze Trauben vergoren. Anfänglich mit den blossen Füssen gestossen, vergärt die Maische während rund 3 Wochen. Dabei geht der Zucker in Alkohol über und die Aromen entwickeln sich, der Wein gewinnt die Farbe und den kräftigen Gerbstoff. Der Ausbau im Eichenfass dauert je nach Jahrgang bis zu 20 Monaten. Nach der Flaschenfüllung wird der Wein ein weiteres Jahr auf der Flasche gelagert.
Trinkreife
Jahrgang + 12 Jahre
Geniessen zu
Kräftigen Fleischgerichten und würzigem Käse

Unsere Empfehlung

Bodegas Zinio Crianza 2020

Rioja DOCa

Bodegas Zinio Rioja Crianza 2020

Bodegas Zinio Crianza 2020
Der Zinio Crianza präsentiert sich im Glas in einem klaren Granatrot. In der Nase entfaltet sich ein faszinierendes Bouquet, das von reifen Beeren geprägt ist. Diese Aromen sind perfekt integriert und verleihen dem Wein eine harmonische Tiefe. Durch den Ausbau in amerikanischen Fässern offenbaren sich zusätzlich charakteristische Röstaromen, die an verführerische und warme Noten von Vanille und Kokosnuss erinnern.
75cl
CHF
13.50
Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013

Frankreich, Champagne

Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013

Dom Pérignon Champagner Vintage Blanc 2013
In der Nase ist der Wein delikat und enthüllt nach und nach seine farbenfrohe Vielschichtigkeit. Das Grün von Eukalyptus, Minze und Vetiver. Das Orangengelb von Mirabelle, Aprikose und Orangenblüte. Das Braun von Pfeffer, Kardamom und Süssholz. Das Silber der Jodnoten und Röstaromen. Am Gaumen ist er elegant und überzeugt mit Einfachheit und Präzision. Der Auftakt ist umhüllend und schwerelos. Die feine und seidige Struktur des Weins verstärkt sich. Im Abgang kommen die Salznoten zum Tragen und bringen eine tiefgründige Harmonie zum Vorschein.
75cl
CHF
224.00
Poggio al Sole Casasilia 2020

Chianti Classico DOCG Gran Selezione

Poggio al Sole Casasilia 2020

Poggio al Sole Casasilia 2020
Das konzentrierte Bouquet strömt mit viel roten Beeren, Rosenduft und warmem Eichenholz aus dem Glas; der saftige Gaumen betört mit ausladender Struktur, würziger Zigarrenaromatik, reifen Beeren und dichtem Tannin, umhüllt von cremigem Extrakt, das Finale bringt ganz feine Kokossüsse und Zimtnoten zum Vorschein.
75cl
CHF
52.00
Le Ripi Rosso Toscana Amore e Follia 2019

Toscana IGT

Le Ripi Rosso Toscana Amore e Follia 2019

Le Ripi Rosso Toscana Amore e Follia 2019
Edles Bouquet von schwarzen Früchten, Waldboden, Kiefernholz mit einem Hauch von weißer Rose und Jasmin. Im Gaumen wiederum ein ausgeprägtes Fruchtbündel Cassis, Heidelbeere und eine ausgeprägte Textur von gut eingebundenen Tanninen gepaart mit feiner Mineralität, und langem anhaltenden Abgang.
75cl
CHF
28.00

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.