• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Grahams Port 10 years old 20°, 75cl, Portwein, Touriga Nacional, Touriga Francesa, Tinta Barroca, Tinta Roriz, Tinta Cão

Portwein

Grahams Port 10 years old 20°, 75cl

7 auf Lager
CHF
34.90

Produzent

Als die Brüder William und John Graham Anfang des 18. Jahrhunderts ihre Firma in Porto gründeten, hatten sie ursprünglich den Plan, in den Textilhandel einzusteigen. Dies setzten sie auch in die Tat um, doch als sie 1820 27 Fässer Portwein als Zahlungsmittel eines Schuldners akzeptierten, beschlossen sie, ihre Energie in den Aufbau eines Portweinhandels zu stecken. Zu dieser Zeit florierte der Markt, und die Handelsbeziehungen nach Grossbritannien und Indien sorgten für eine grosse Nachfrage nach Port und Brandy. Aus diesem Grund zog es viele junge, aufstrebende Geschäftsleute aus dem Vereinigten Königreich nach Portugal und Spanien. So auch den jungen Andrew James Symington, der 1882 auswanderte, um bei den Gebrüdern Graham im Portweingeschäft zu arbeiten. Symington machte sich später selbstständig, kaufte schliesslich die Firma Graham's auf, und heute gehört sie zu den weltweit bedeutendsten Portweinproduzenten. mehr Informationen zum Produzent

Degustationsnotiz

Leicht rotbraun, mit einem angenehm duftenden Geruch nach getrockneten Orangenschalen. Auf dem Gaumen intensiver Nussgeschmack harmonisch ausgeglichen mit frischen reifen Früchten, köstlich lang im Abgang.

Herstellung

Wurde mit natürlicher Hefe bei 24°-28°C fermentiert. Sobald der Most die erwünschte Süsse erreicht hat (gewöhnlich innerhalb von 48 Stunden), wird er mit Weinbrand versetzt (80% Most / 20% Weinbrand). Anschließend reift er während durchschnittlich 10 Jahren in Eichenfässern.

Produzent
Als die Brüder William und John Graham Anfang des 18. Jahrhunderts ihre Firma in Porto gründeten, hatten sie ursprünglich den Plan, in den Textilhandel einzusteigen. Dies setzten sie auch in die Tat um, doch als sie 1820 27 Fässer Portwein als Zahlungsmittel eines Schuldners akzeptierten, beschlossen sie, ihre Energie in den Aufbau eines Portweinhandels zu stecken. Zu dieser Zeit florierte der Markt, und die Handelsbeziehungen nach Grossbritannien und Indien sorgten für eine grosse Nachfrage nach Port und Brandy. Aus diesem Grund zog es viele junge, aufstrebende Geschäftsleute aus dem Vereinigten Königreich nach Portugal und Spanien. So auch den jungen Andrew James Symington, der 1882 auswanderte, um bei den Gebrüdern Graham im Portweingeschäft zu arbeiten. Symington machte sich später selbstständig, kaufte schliesslich die Firma Graham's auf, und heute gehört sie zu den weltweit bedeutendsten Portweinproduzenten. mehr Informationen zum Produzent
Degustationsnotiz
Leicht rotbraun, mit einem angenehm duftenden Geruch nach getrockneten Orangenschalen. Auf dem Gaumen intensiver Nussgeschmack harmonisch ausgeglichen mit frischen reifen Früchten, köstlich lang im Abgang.
Herstellung
Wurde mit natürlicher Hefe bei 24°-28°C fermentiert. Sobald der Most die erwünschte Süsse erreicht hat (gewöhnlich innerhalb von 48 Stunden), wird er mit Weinbrand versetzt (80% Most / 20% Weinbrand). Anschließend reift er während durchschnittlich 10 Jahren in Eichenfässern.

Unsere Empfehlung

Bodega Matarromera Prestigio 2019

Ribera del Duero DO

Bodega Matarromera Prestigio 2019

Bodega Matarromera Prestigio 2019
Matarromera Prestigio verführt mit klaren, dunklen Fruchtnoten und erfrischender Frische. Sein Geschmack überzeugt mit außergewöhnlicher Persistenz, während französische Fassgewürze wie Nelke und Thymian im Abgang hervortreten. Das Kalkstein-Terroir verleiht ihm eine intensive Präsenz mit mediterranen Einflüssen und eleganter Konzentration. Ein Kunstwerk für den Gaumen, das eine bereichernde Erfahrung bietet.
75cl
CHF
66.00
von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021

AOC Graubünden - GOLD Grand Prix du Vin Suisse und Mondial des Pinots 2023

von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021

von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese 2021
Der von Salis Malanser Pinot Noir Spätlese Barrique präsentiert sich im Glas mit einer leuchtenden rubinroten Farbe, die bereits auf seine jugendliche Vitalität hinweist. In der Nase entfaltet er ein verlockendes Bouquet von reifen Kirschen, roten Beeren und zarten floralen Noten, begleitet von einem Hauch von Gewürzen und feiner Eichenholznote. Am Gaumen zeigt sich dieser Pinot seidig und elegant mit einer guten Balance zwischen Frucht, Säure und Tanninen. Die Aromen von saftigen Kirschen und roten Beeren setzen sich fort und werden von Nuancen von dunkler Schokolade, leichtem Rauch und subtilen Gewürzen ergänzt. Die fein eingebundenen Tannine verleihen dem Wein Struktur und unterstützen seinen langen, anhaltenden Abgang.
75cl
CHF
26.50
St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022
Durch den reinen Ausbau im Edelstahl dreht sich hier die pure Frucht im Glas. Das Bouquet dieses Weines duftet intensiv nach Grapefruit, Honig und Stachelbeeren; der Gaumen beginnt frisch und fruchtig und geht dann über in eine saftige Mitte, die lange ausklingend ins Finale rollt.
75cl
CHF
21.50
Château Minuty Prestige Rosé 2022

Côtes de Provence AOP

Château Minuty Prestige Rosé 2022

Château Minuty Prestige Rosé 2022
Schimmerndes Rosa mit knackigen Aromen, die an gelbe Grapefruit, weisse Johannisbeere, Blutorange und frische Beeren erinnern. Am Gaumen ist der M de Minuty ebenso knackig, kräftig und sauber mit einem schönen salzigen und spritzigen Nachgeschmack. Ein lebendiger Provence Roséwein, der es in sich hat.
75cl
CHF
18.90
CHF 22.50

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.