• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60

Alto Adige (Südtirol)

Filter
Filter
Weintyp
Preis
Land
Region
Produzent
Traubensorte
Inhalt (cl)
-
Eigenschaften
Persönlichkeit
Prämierungen
Decanter
Das Österreichische Falstaff-Magazin erscheint achtmal jährlich, es befasst sich sowohl mit dem Thema Wein als auch mit Gourmet-Themen. Die erste Ausgabe des Magazins erschien im Jahr 1980 in einer Auflage von 15'000 Exemplaren – mittlerweile ist Falstaff nicht nur das älteste Weinmagazin Österreichs, sondern mit einer Gesamtauflage von rund 150'000 Stück auch das auflagenstärkste Wein- und Gourmetmagazin im gesamten deutschsprachigen Raum. Insgesamt erreicht der Falstaff-Verlag inklusive seiner Online-Medien monatlich bis zu 750'000 Menschen.
James Suckling startete seine Karriere 1981 beim renommierten Weinmagazin «Wine Spectator», bei welchem er Jahrzehnte als Redaktionsleiter arbeitete. Er spezialisierte sich vor allem auf Europäische Weine – insbesondere Italien. Im 2010 gründete er dann JamesSuckling.Com, auf welcher er gemeinsam mit einem Team Weine weltweit anhand einer 100 Punkte Skala bewertet.
Robert Parker ist der Erfinder des legendären «The Wine’s Advocate», das seit 1978, als eines der einflussreichsten Weinkritik-Magazine gilt. Bewertet wird mittels der berühmten 100 Punkte «Parker Skala». Dabei erreichen nur die wenigsten Weine Bewertungen nahe der 100.
Geniessen zu
St. Michael Chardonnay 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Chardonnay 2022

St. Michael Chardonnay 2022
Dieser Chardonnay hat nie ein Barrique von innen gesehen. Durch diese Konzentration auf die reine Frucht, entsteigt dem Glas ein intensiver Duft nach tropischen Früchten, Bergamotte und reifen Äpfeln; am Gaumen frisch und klar, fruchtig und anhaltend, mit eleganten Noten bis in das feine Finale.
75cl
Degustationsnotiz
Dieser Chardonnay hat nie ein Barrique von innen gesehen. Durch diese Konzentration auf die reine Frucht, entsteigt dem Glas ein intensiver Duft nach tropischen Früchten, Bergamotte und reifen Äpfeln; am Gaumen frisch und klar, fruchtig und anhaltend, mit eleganten Noten bis in das feine Finale.
Herstellung
Vergärung und teilweiser Säureabbau im Stahltank.
Trinkreife
Jahrgang + 3 Jahre
Geniessen zu
Der Terrassenwein für warme Sommerabende. Begleitet gerne Vorspeisen wie beispielsweise Steinpilzcarpaccio, leichte Küche und pasta fredda – den italienischen Nudelsalat.
Produzent
Erhaben und würdevoll thront die Kellerei St. Michael-Eppan seit über 100 Jahren inmitten der wichtigsten Weinbaugemeinde Südtirols. Seit über 2000 Jahren werden hier Weine angebaut. Das Gebiet rund um Eppan ist bekannt für seine idealen Voraussetzungen für den Weinbau. Ein großer Teil dieser Trauben werden in der Kellerei St. Michael-Eppan veredelt. Die 340 Winzerfamilien bilden das Rückgrat der Kellerei, die 1907 gegründet wurde. Ihre große Passion gilt dem Weinbau, mit dem sie seit Generationen verbunden sind. Jeder Einzelne trägt mit Wissen, Tradition und Leidenschaft dazu bei, dass die Kellerei über ein exzellentes Traubenmaterial verfügt, das in den Kellern mit viel Fingerspitzengefühl veredelt wird.
Region
Die Region Alto Adige oder besser bekannt als Südtirol liegt an den Gewässern der Etsch beziehungsweise Eisack und besticht trotz ihrer überschaubaren Grösse von nur 5200 Hektaren durch eine grosse Vielfalt an Weissweinen, opulenten Rotweinen, Süssweinen und sogar einzelnen Schaumweinen. Die wichtigsten Rebsorten dabei bilden Vernatsch, Lagrein und Weissburgunder.
CHF
19.50
St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022

St. Michael Fallwind Sauvignon Blanc 2022
Durch den reinen Ausbau im Edelstahl dreht sich hier die pure Frucht im Glas. Das Bouquet dieses Weines duftet intensiv nach Grapefruit, Honig und Stachelbeeren; der Gaumen beginnt frisch und fruchtig und geht dann über in eine saftige Mitte, die lange ausklingend ins Finale rollt.
75cl
CHF
21.50
St. Michael Lagrein 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Lagrein 2022

St. Michael Lagrein 2022
Weich fliessend, dicht in der Aromatik mit Vielfältige Aromen die an reife, rote Früchte erinnern. Noten von reifen Kirschen und Waldfrüchten. Dunkle, lebendige, rubinrote Farbe mit warmer Frucht nach Himbeeren und Hagebutten mit einer stützenden, frischen Säure. Die Tannine sind ganz fein spürbar und bestens integriert.
75cl
CHF
19.90
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2021

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2021

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2021
Im Bouquet Kirschen, Waldbeeren, Pflaumen und getrocknete Kräuter wie Lorbeer. Im Gaumen würzige Noten mit sehr saftigen, reifen Tanninen, mit einer guten Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche
75cl
CHF
31.00
Kurtatsch Südtiroler Chardonnay Caliz 2022

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Chardonnay Caliz 2022

Kurtatsch Südtiroler Chardonnay Caliz 2022
Das delikate Bouquet erinnert an reife Ananas, Baby-Bananen und Limettenschalen. Die charakteristische mediterrane Fruchtfülle wird mit einer straffen Säurestruktur durch ausgewählte Chardonnay-Partien aus höher gelegenen Weingärten ergänzt. Durch die längere Lagerung auf der Feinhefe im großen Holzfass gewinnt der Wein an Komplexität und Konsistenz.
75cl
CHF
18.50
St. Michael Pinot Grigio 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Pinot Grigio 2022

St. Michael Pinot Grigio 2022
Das Bouquet wird beherrscht von süsslichen Noten reifer Williamsbirnen, unterlegt mit exotischen Fruchtaromen wie Bananen und Mandarinen. Er begeistert mit Frische und schönem Säurespiel und einem angenehmen, langen Nachgeschmack.
75cl
CHF
19.50
St. Michael Fallwind Pinot Grigio 2022

Alto Adige DOC

St. Michael Fallwind Pinot Grigio 2022

St. Michael Fallwind Pinot Grigio 2022
Die Trauben aus dieser Einzellage werden je zur Hälfte im Edelstahl und im grossen Eichenfass ausgebaut. Dadurch erhält der Wein eine Kombination von gelbfruchtiger Frische und reifer Schmelzigkeit. Perfekt für alle, die nicht Rotwein zum Essen suchen, aber trotzdem auf ein gutes Glas nicht verzichten möchten.
75cl
CHF
21.50
Kurtatsch Südtiroler Cuvée Weiss Amos 2021

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Cuvée Weiss Amos 2021

Kurtatsch Südtiroler Cuvée Weiss Amos 2021
Der weisse Amos von Kurtatsch ist eine elegante, stilvolle Cuvée – sehr individuell und unvergleichlich in Geschmack und Duft. Die Burgundersorten (70%) bilden das solide und kompakte Rückgrat. Den aromatischen Hintergrund bilden kostbare Kerner-, Sauvignon- und Müller Thurgau-Anteile, welche dem AMOS ein exotisches Fruchtfinale verleihen, das an weissen Pfirsich, Lychees, Orangenblü
75cl
CHF
29.50
Weingut Castelfeder Sauvignon Blanc Raif 2022

Vigneti delle Dolomiti IGT

Weingut Castelfeder Sauvignon Blanc Raif 2022

Weingut Castelfeder Sauvignon Blanc Raif 2022
Intensives Bouquet nach Stachelbeeren, Holunderblüten und reifen Feigen. Im Geschmack zeigt sich der Wein saftig-elegant mit einer angenehmen, mineralischen Säurestruktur.
75cl
CHF
22.90
Bild für Kategorie Alto Adige (Südtirol)

Alto Adige (Südtirol)

Die Region Alto Adige oder besser bekannt als Südtirol liegt an den Gewässern der Etsch beziehungsweise Eisack und besticht trotz ihrer überschaubaren Grösse von nur 5200 Hektaren durch eine grosse Vielfalt an Weissweinen, opulenten Rotweinen, Süssweinen und sogar einzelnen Schaumweinen. Die wichtigsten Rebsorten dabei bilden Vernatsch, Lagrein und Weissburgunder.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.