• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Herdade dos Grous White Reserva 2022, 75cl, Alentejo DOC, Arinto, Alentejo

Alentejo DOC

Herdade dos Grous White Reserva 2022, 75cl

75cl
2022
Nicht auf Lager
CHF
23.00

Produzent

Die Herdade dos Grous, auch bekannt als das «Gut der Kraniche», erstreckt sich im portugiesischen Alentejo über eine beeindruckende Fläche von 700 Hektar. Zehn Prozent dieser Fläche sind mit Reben bepflanzt, während der Rest des weitläufigen Geländes Rindern, Merinoschafen, Ziegen und Schwarzfussschweinen als Weide dient. Zusätzlich werden Obst und Olivenöl produziert, und es gibt eine Pferdezucht. Der gesamte Betrieb wird nach den Prinzipien der biologischen Landwirtschaft geführt. Das Weingut Herdade dos Grous gehört einer deutschen Familie, die den Weinbau dem angesehenen Önologen Luís Duarte anvertraut hat. Duarte geniesst hohes Ansehen im Alentejo und war vor seiner Tätigkeit auf der Herdade dos Grous unter anderem als Berater für das Gut Monte dos Cabaços tätig. Die Region Alentejo ist bekannt für ihre alten Rebsorten wie Trincadeira und Aragonez, die in Spanien als Tempranillo bekannt ist. Diese Rebsorten bringen besonders vollmundige Weine hervor, deren erdige Aromen und würzige Duftnoten aus den magnesiumreichen Böden mit Kreide, Lehm und Sand stammen. Die Arbeit von Luís Duarte ist geprägt von einer tiefen Leidenschaft für den Weinbau. Seit der Gründung des Weinguts und dem Beginn des Rebbaus im Jahr 1987 sowie der Errichtung eines hochmodernen Weinkellers im Jahr 2005 basiert alles auf den neuesten Erkenntnissen im Weinbau. Damit verkörpert die Herdade dos Grous den Pioniergeist des modernen portugiesischen Weinbaus wie kein anderes Weingut. mehr Informationen zum Produzent

Region

Der Alentjeo ist eine faszinierende Wein-und Kulturlandschaft im Süden Portugals. Weitläufige Rebflächen wechseln sich mit Olivenhainen und Korkeichenwäldern ab. Mit einer Rebfläche von 22'000 Hektaren zählt der Alentejo zu den grössten Weinbaugebieten des Landes und ist entsprechend vielfältig strukturiert. Im Norden der Region ist das Klima kühler und durch den Atlantik geprägt, im Süden herrscht ein trockenes, heisses Klima vor. Die Mehrzahl der Weine wird als Assemblage mehrerer Rebsorten abgefüllt, die vorherrschenden Traubensorten sind die lokalen Varietäten Aragonez, Alicante Bouschet, Antao Vaz. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Der Weisse Reserva von Herdade dos Grous beeindruckt mit seiner Eleganz und Langlebigkeit. In der Nase entfaltet sich ein reiches Bouquet aus Limette, Aprikose, Quitte und Honigmelone, das auch am Gaumen seine Entsprechung findet. Begleitet wird dieses Aromenspiel von einer lebendigen Säure, einer feinen Mineralität sowie subtilen Noten von Vanille und Toffee.

Herstellung

Der Reserva reift unter niedriger Temperatur für 6 Monate in neuen und gebrauchten Barriquefässern aus französischer und ungarischer Eiche.

Trinkreife

Jahrgang + 4 Jahre

Geniessen zu

Wunderbarer Begleiter zu Geflügelgerichten – von hellem Fleisch wie Pouletbrust oder Mistkratzerli bis hin zu intensiveren Sorten wie Truthahn, Wachteln und so weiter. Herrlich zu Fisch – von gegrillten Doraden und Forellen bis hin zu gedämpftem Zander oder einem edlen Seeteufel-Filet.

Produzent
Die Herdade dos Grous, auch bekannt als das «Gut der Kraniche», erstreckt sich im portugiesischen Alentejo über eine beeindruckende Fläche von 700 Hektar. Zehn Prozent dieser Fläche sind mit Reben bepflanzt, während der Rest des weitläufigen Geländes Rindern, Merinoschafen, Ziegen und Schwarzfussschweinen als Weide dient. Zusätzlich werden Obst und Olivenöl produziert, und es gibt eine Pferdezucht. Der gesamte Betrieb wird nach den Prinzipien der biologischen Landwirtschaft geführt. Das Weingut Herdade dos Grous gehört einer deutschen Familie, die den Weinbau dem angesehenen Önologen Luís Duarte anvertraut hat. Duarte geniesst hohes Ansehen im Alentejo und war vor seiner Tätigkeit auf der Herdade dos Grous unter anderem als Berater für das Gut Monte dos Cabaços tätig. Die Region Alentejo ist bekannt für ihre alten Rebsorten wie Trincadeira und Aragonez, die in Spanien als Tempranillo bekannt ist. Diese Rebsorten bringen besonders vollmundige Weine hervor, deren erdige Aromen und würzige Duftnoten aus den magnesiumreichen Böden mit Kreide, Lehm und Sand stammen. Die Arbeit von Luís Duarte ist geprägt von einer tiefen Leidenschaft für den Weinbau. Seit der Gründung des Weinguts und dem Beginn des Rebbaus im Jahr 1987 sowie der Errichtung eines hochmodernen Weinkellers im Jahr 2005 basiert alles auf den neuesten Erkenntnissen im Weinbau. Damit verkörpert die Herdade dos Grous den Pioniergeist des modernen portugiesischen Weinbaus wie kein anderes Weingut. mehr Informationen zum Produzent
Region
Der Alentjeo ist eine faszinierende Wein-und Kulturlandschaft im Süden Portugals. Weitläufige Rebflächen wechseln sich mit Olivenhainen und Korkeichenwäldern ab. Mit einer Rebfläche von 22'000 Hektaren zählt der Alentejo zu den grössten Weinbaugebieten des Landes und ist entsprechend vielfältig strukturiert. Im Norden der Region ist das Klima kühler und durch den Atlantik geprägt, im Süden herrscht ein trockenes, heisses Klima vor. Die Mehrzahl der Weine wird als Assemblage mehrerer Rebsorten abgefüllt, die vorherrschenden Traubensorten sind die lokalen Varietäten Aragonez, Alicante Bouschet, Antao Vaz. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Der Weisse Reserva von Herdade dos Grous beeindruckt mit seiner Eleganz und Langlebigkeit. In der Nase entfaltet sich ein reiches Bouquet aus Limette, Aprikose, Quitte und Honigmelone, das auch am Gaumen seine Entsprechung findet. Begleitet wird dieses Aromenspiel von einer lebendigen Säure, einer feinen Mineralität sowie subtilen Noten von Vanille und Toffee.
Herstellung
Der Reserva reift unter niedriger Temperatur für 6 Monate in neuen und gebrauchten Barriquefässern aus französischer und ungarischer Eiche.
Trinkreife
Jahrgang + 4 Jahre
Geniessen zu
Wunderbarer Begleiter zu Geflügelgerichten – von hellem Fleisch wie Pouletbrust oder Mistkratzerli bis hin zu intensiveren Sorten wie Truthahn, Wachteln und so weiter. Herrlich zu Fisch – von gegrillten Doraden und Forellen bis hin zu gedämpftem Zander oder einem edlen Seeteufel-Filet.

Unsere Empfehlung

von Salis Wein einfach fein WEISS 2023

AOC Graubünden

von Salis Bündner Wein einfach fein WEISS 2023

von Salis Wein einfach fein WEISS 2023
Im Bouquet schöne mineralische Noten im Einzug mit fruchtigem Aroma von grünem Apfel und einem Hauch exotischem wie Kiwi. Am Gaumen weicher, fruchtiger Auftakt, gut strukturiertes Säurespiel mit einer leichten Herbe und anhaltender Salzigkeit im Abgang.
75cl
CHF
22.00
Schifferli Pinot Blanc 2021

weinkeller statt sofa, VdP Suisse

Schifferli Pinot Blanc 2021

Schifferli Pinot Blanc 2021
Hinsetzen und geniessen, lautet die Devise. Denn guter Wein braucht Zeit um sich zu entfalten. Dafür dürft ihr gerne auch auf dem Sofa Platz nehmen. Kräftig, gut strukturierter Weisswein mit viel Fülle und Nerv.
75cl
CHF
26.00
ZERO'SI Blanc 0%

Alkoholfrei Sparkling Dry

ZERO'SI Blanc 0%

ZERO'SI Blanc 0%
Die Nase wird von einem betörenden Bouquet aus Muskat-Trauben und frischen Zitrusnoten umschmeichelt. Beim ersten Schluck entfaltet sich ein belebendes Prickeln auf der Zunge. Am Gaumen entsteht ein faszinierendes Zusammenspiel von Süsse und Säure, das von dezenten Anklängen an edlen Weisswein begleitet wird. Die Perlage verleiht dem Genuss eine mittellange Lebendigkeit und macht den ZERO'SI Blanc 0.0% äusserst angenehm zu trinken.
75cl
CHF
13.50
Tenuta Giustini Patu Primitivo 2022

IGP Salento

Tenuta Giustini Patu Primitivo 2022

Tenuta Giustini Patu Primitivo 2022
In der Nase spielen reife Fruchtaromen, die von einer feinen Note von Milchschokolade begleitet werden. Der Wein ist rund und ausgewogen, was ihn zu einem perfekten Begleiter für ein gemütliches Abendessen macht. Seine samtige Textur sorgt für ein angenehmes Mundgefühl und rundet das Geschmackserlebnis perfekt ab.
75cl
CHF
11.50
CHF 14.50

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.