• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 12.00
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Einfache Bezahlung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Convento Clos San Lorenzo Riserva 2018, 150cl, Valtellina Superiore Sassella Riserva DOCG, Nebbiolo, Valtellina

Valtellina Superiore Sassella Riserva DOCG

Convento Clos San Lorenzo Riserva 2018, 150cl

2018
7 auf Lager
CHF
118.00

Produzent

Das Weingut Convento San Lorenzo ist das Ergebnis eines ehrgeizigen Projekts, das der Winzer und Önologe Mamete Prevostini vor Jahren im Herzen der Valtellina lanciert hat. Rund um das ehemalige Kloster San Lorenzo, in der Kernzone Valtellina Sassella, gruppieren sich die alten Nebbiolo Rebberge um die einzigartige Lage Clos San Lorenzo. Das Besondere an dem von einer Mauer umzogenen Rebberg sind die alten Rebstöcke und das begünstigende Mikroklima für die Produktion von Spitzenweinen. Die Nebbiolo Trauben erreichen unter optimalen klimatischen Bedingungen die perfekte Reife, um das Potenzial des Convento San Lorenzo wunderschön im Wein zu präsentieren. mehr Informationen zum Produzent

Region

Die Region Valtellina zeichnet sich durch ein besonders günstiges Klima aus, das perfekte Voraussetzungen für hochwertigen Weinbau schafft. Dabei ist die Region einer der wenigen Orte ausserhalb des Piemonts, wo die Nebbiolo-Traube gedeiht. Ausserdem hat sie die grössten zusammenhängende Terrassenlandschaft Italiens und umfasst mehr als 995 Hektare Rebfläche, auf der hauptsächlich Nebbiolo angebaut wird. Hinzu kommen einige «Abkömmlinge» des Nebbiolos wie Pignola, Rossola und Prugnola. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Aussergewöhnliche tiefe Aromatik, harmonisch und elegant mit einem präsenten Abgang.

Herstellung

Ausbau 15 Monate im grossen und kleinen Holzfass, anschliessend 12 Monate auf der Flasche.

Trinkreife

Jahrgang + 10 Jahre

Geniessen zu

Wunderschöne Begleitung zu Schmorgerichten aller Art – egal ob Lammgigot, Rindsschulter, Schweinebraten oder Ossobuco.Wunderbar zu Rindfleisch – von Steaks über Stroganoff bis hin zu Tatar oder langsam gegarten Braten aus dem Ofen.

Produzent
Das Weingut Convento San Lorenzo ist das Ergebnis eines ehrgeizigen Projekts, das der Winzer und Önologe Mamete Prevostini vor Jahren im Herzen der Valtellina lanciert hat. Rund um das ehemalige Kloster San Lorenzo, in der Kernzone Valtellina Sassella, gruppieren sich die alten Nebbiolo Rebberge um die einzigartige Lage Clos San Lorenzo. Das Besondere an dem von einer Mauer umzogenen Rebberg sind die alten Rebstöcke und das begünstigende Mikroklima für die Produktion von Spitzenweinen. Die Nebbiolo Trauben erreichen unter optimalen klimatischen Bedingungen die perfekte Reife, um das Potenzial des Convento San Lorenzo wunderschön im Wein zu präsentieren. mehr Informationen zum Produzent
Region
Die Region Valtellina zeichnet sich durch ein besonders günstiges Klima aus, das perfekte Voraussetzungen für hochwertigen Weinbau schafft. Dabei ist die Region einer der wenigen Orte ausserhalb des Piemonts, wo die Nebbiolo-Traube gedeiht. Ausserdem hat sie die grössten zusammenhängende Terrassenlandschaft Italiens und umfasst mehr als 995 Hektare Rebfläche, auf der hauptsächlich Nebbiolo angebaut wird. Hinzu kommen einige «Abkömmlinge» des Nebbiolos wie Pignola, Rossola und Prugnola. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Aussergewöhnliche tiefe Aromatik, harmonisch und elegant mit einem präsenten Abgang.
Herstellung
Ausbau 15 Monate im grossen und kleinen Holzfass, anschliessend 12 Monate auf der Flasche.
Trinkreife
Jahrgang + 10 Jahre
Geniessen zu
Wunderschöne Begleitung zu Schmorgerichten aller Art – egal ob Lammgigot, Rindsschulter, Schweinebraten oder Ossobuco.Wunderbar zu Rindfleisch – von Steaks über Stroganoff bis hin zu Tatar oder langsam gegarten Braten aus dem Ofen.

Unsere Empfehlung

Davaz Fläscher Chardonnay 2022

AOC Graubünden

Davaz Fläscher Chardonnay 2022

Davaz Fläscher Chardonnay 2022
Die komplexe Aromatik von frischen Zitronen und Aprikosen wird durch seine betörende Vanillenote sanft unterlegt. Wunderbar harmonisch und ausgewogen am Gaumen. Der Wein ist gleichzeitig kraftvoll, elegant, cremig und frisch.
75cl
CHF
32.00
Weingut Castelfeder Pinot Noir Burgum Novum 2019

Riserva Alto Adige DOC

Weingut Castelfeder Pinot Noir Burgum Novum 2019

Weingut Castelfeder Pinot Noir Burgum Novum 2019
Überschwängliches Bouquet nach Waldfrüchten, reifen Kirschen und würzigen Röstaromen, das durch einen dichten, ausgewogenen und druckvollen Körper abgerundet wird.
75cl
CHF
41.50
Bodegas ZinioTerroir de Zinio 200 2020

Rioja DOCa

Bodegas Zinio Rioja Terroir de Zinio 200 2020

Bodegas ZinioTerroir de Zinio 200 2020
Der Terroir de Zinio 200 präsentiert sich im Glas mit einem mittleren Rubinrot. Die Nase wird von einer ausgeprägten Intensität roter und schwarzer Früchte dominiert, die durch einen Hauch von Vanille und Gewürzen bereichert werden. Am Gaumen entfaltet sich eine samtige Textur welche ausgewogen ist und ein angenehmes Mundgefühl verleiht. Der fruchtige Charakter bleibt präsent und wird von einer erfrischenden Note begleitet. Im Abgang zeigt sich eine harmonische Balance, die den Genuss dieses Weins abrundet.
75cl
CHF
15.50
von Salis Malanser Pinot Noir Selvenen 2021

AOC Graubünden

von Salis Malanser Pinot Noir Selvenen 2021

von Salis Malanser Pinot Noir Selvenen 2021
In der Nase feine Noten von dunklen Früchten wie Brombeeren, Zwetschgen und Kirschen, untermalt mit einer feinen subtilen Holznoten. Am Gaumen ein weicher Auftakt, gefolgt von viel reifer Frucht und edler Würze, endet mit fein geschliffenen Tanninen, Eleganz und toller Länge.
75cl
CHF
27.00

Neu: Weinsuche mit künstlicher Intelligenz.

Unser Sommelier mit künstlicher Intelligenz. Mit Hilfe von KI unterstützt unsere Suche Sie neu im von Salis-Webshop und führt Sie durch das Sortiment. Einfach Suchanfrage eintippen und den digitalen Weinexperten beiziehen. Er wird Ihnen weiterhelfen, den passenden Wein für Ihre Bedürfnisse zu finden. Probieren Sie es aus – wir freuen uns über Ihr Feedback. Viva!

JETZT PROBIEREN

 

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.