• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Filter
Filter
Preis
-
Eigenschaften
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Prämierungen
product.specification.award.antoniogalloni
product.specification.award.decanter
Bei der «Expovina Wine Trophy» beurteilen und bewerten jeweils rund 150 anerkannte Weinfachleute, Oenologen und Fachleute aus Produktion, Gastronomie und Handel, während einer Woche rund 2‘000 Weine. 30 Prozent der an der Internationalen Weinprämierung verkosteten Produkte werden mit Gold- und Silberdiplomen ausgezeichnet. Sonderpreise für die Spitzenweine der sechs Schweizer Weinbauregionen und der wichtigsten Importländer werden im Rahmen eines Festanlasses verliehen.
Das Österreichische Falstaff-Magazin erscheint achtmal jährlich, es befasst sich sowohl mit dem Thema Wein als auch mit Gourmet-Themen. Die erste Ausgabe des Magazins erschien im Jahr 1980 in einer Auflage von 15'000 Exemplaren – mittlerweile ist Falstaff nicht nur das älteste Weinmagazin Österreichs, sondern mit einer Gesamtauflage von rund 150'000 Stück auch das auflagenstärkste Wein- und Gourmetmagazin im gesamten deutschsprachigen Raum. Insgesamt erreicht der Falstaff-Verlag inklusive seiner Online-Medien monatlich bis zu 750'000 Menschen.
Der Italienische Verlag Gambero Rosso wurde 1986 gegründete und ist vor allem durch das von ihm verlegte Buch «Vini d’Italia» populär geworden. Der Gambero Rosso ist das absolute Standardwerk für italienische Weine.\nSeit der ersten Publikation im Jahre 1988 wird der Gambero Rosso Jahr für Jahr komplett neu geschrieben und enthält auf inzwischen knapp 1000 Seiten Notizen zu mehr als 2500 Weingütern und über 22’000 Weinen, die von 60 unabhängigen Fachleuten in Blindtests degustiert und klassifiziert werden.
Der Grand Prix du Vin Suisse hat die Qualitätsförderung und die Promotion des Schweizer Weins zum Ziel. Damit soll das Renommee der Schweizer Weine verbessert werden und die Anstrengungen der Schweizer Winzer im nationalen und internationalen Weinmarkt unterstützt werden.\nAlle Schweizer Weinproduzenten haben die Möglichkeit, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Die Weine werden in verschiedenen Kategorien im Rahmen einer offiziellen, professionellen und neutralen Degustation bewertet. Der Wettbewerb steht unter dem Patronat des Schweizerischen Önologen-Verbandes.
James Suckling startete seine Karriere 1981 beim renommierten Weinmagazin «Wine Spectator», bei welchem er Jahrzehnte als Redaktionsleiter arbeitete. Er spezialisierte sich vor allem auf Europäische Weine – insbesondere Italien. Im 2010 gründete er dann JamesSuckling.Com, auf welcher er gemeinsam mit einem Team Weine weltweit anhand einer 100 Punkte Skala bewertet.
Luca Maroni ist einer der Weinexperten Italiens. Er begann seine Karriere im Jahre 1988 und darf seit dann auf beinahe 350'000 Weine zurückschauen, die er degustiert und klassifiziert hat. Insbesondere mit seinem Weinführer “Guida dei Vini Italiani”, der im Jahr 1996 zum ersten Mal erschienen ist und seitdem jährlich erscheint, gelang Maroni national und international zu Renommee.
product.specification.award.mondialdespinots
Robert Parker ist der Erfinder des legendären «The Wine’s Advocate», das seit 1978, als eines der einflussreichsten Weinkritik-Magazine gilt. Bewertet wird mittels der berühmten 100 Punkte «Parker Skala». Dabei erreichen nur die wenigsten Weine Bewertungen nahe der 100.
Das Fachmagazin «Wine Spectator» gehört weltweit zu einem der führenden Publikationen in der Weinbranche. Mit einer mehrmals jährlich erscheinenden Printausgabe und den über 3 Millionen Lesern online, gehört der es zu den meistgelesenen Fachzeitschriften für internationale Weinbewertungen. Der Einfluss des Wine Spectators ist sehr gross, dabei wird besonderes Augenmerk auf die jährlich erscheinende Liste der «Top 100 Wines» gelegt.
Russo Sasso Bucato 2020

Toscana IGT

Russo Sasso Bucato 2020

Russo Sasso Bucato 2020
Im Bouquet viel Cassis, Brombeeren und balsamische Noten, süsses Vanille, Toffee und etwas Minze; am Gaumen geprägt von Kraft und Opulenz, schwarz-beerige Noten, Earl-Grey und eine Spur Lakritze, die Tannine sind eingebunden, aber noch präsent, viel Schmelz im rund ausklingenden Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
35.00
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019
Im Bouquet Kirschen, Waldbeeren, Pflaumen und getrocknete Kräuter wie Lorbeer. Im Gaumen würzige Noten mit sehr saftigen, reifen Tanninen, mit einer guten Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche
75cl
30+ auf Lager
CHF
29.50
Argentiera 2019

Bolgheri Superiore DOC

Argentiera 2019

Argentiera 2019
Sehr einladendes Bouquett, nach reifen dunklen Johannisbeeren, Holunderbeeren, dazu Noten von Sandelholz und dunkler Schokolade. Gute Struktur und Eleganz mit einer angenehmen, reifen Frucht. Ein ausgewogener und harmonischer Wein mit angenehmer Frische in Verbindung mit reifen, samtigen und großzügigen Tanninen. Lang anhaltende intensive Aromen, die sich im Abgang durch fruchtige Pflaumennoten und balsamische Frische auszeichnen.
75cl
30+ auf Lager
CHF
79.90
CHF 92.00
Zymé 60 20 20 2019

Vino Rosso IGP Veneto

Zymé 60 20 20 2019

Zymé 60 20 20 2019
Eine raffinierte Nase nach Cassis, Kaffee, Trüffel, Veilchen und Mineralien. Im Gaumen üppig, geschliffene Textur und süsse, aber noch präsente Tannine, lang und dicht im Finale.
75cl
27 auf Lager
CHF
44.00
Château Bourseau 2019

Lalande de Pomerol AOC

Château Bourseau 2019

Château Bourseau 2019
Feine und komplexe Intensität in der Nase. Reife Pflaumen, Zwetschgen und Cassis präsentieren ein unglaubliches Aromaspiel. Am Gaumen etwas Eiche, Leder und viel reife Fruchtaromen gepaart mit einer wunderbaren Eleganz und Würzigkeit endet der Wein mit eindrücklicher Länge und viel Schmelz. Top Preisleistung. So macht Bordeaux richtig Spass!
75cl
30+ auf Lager
CHF
22.50
CHF 25.50
Château Pierre 1er 2016

Grand Cru Classé, St-Emilion AOC

Château Pierre 1er 2016

Château Pierre 1er 2016
Intensive Aromatik von Brombeeren, Pflaumenmus und Zimt, dazu etwas Kaffee und Vanille vom Barrique. Im Gaumen ist der Wein stoffigund druckvoll mit viel Extrakt, konzentrierte und dunkelbeerige Frucht, süsslicher Schmelz, integriertes Holz, voll und warm im langen Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
24.50
CHF 29.00
Russo Sasso Bucato 2020

Toscana IGT

Russo Sasso Bucato 2020

Russo Sasso Bucato 2020
Im Bouquet viel Cassis, Brombeeren und balsamische Noten, süsses Vanille, Toffee und etwas Minze; am Gaumen geprägt von Kraft und Opulenz, schwarz- beerige Noten, Earl-Grey und eine Spur Lakritze, die Tannine sind eingebunden, aber noch präsent, viel Schmelz im rund ausklingenden Finale.
150cl
7 auf Lager
CHF
55.90
CHF 69.00
Hannes Reeh Unplugged X Cuvée Rot 2019

Burgenland

Hannes Reeh Unplugged X Cuvée Rot 2019

Hannes Reeh Unplugged X Cuvée Rot 2019
Für den Unplugged X wurden die geliebten Unplugged-Sorten cuvéetiert – Weine von alten Beständen, die hohe Qualität und dichtes Aroma versprechen. Entstanden ist eine vollends eigenständige Cuvée. Ein flüssiges Aushängeschild, das aus jedem Moment einen ganz besonderen macht. In der Nase Cassis und zarte Edelholznoten am Gaumen zeigt er einen dichten und runden Körper gefolgt von einem langen Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
42.50
CHF 51.00
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019
Im Bouquet Kirschen, Waldbeeren, Pflaumen und getrocknete Kräuter wie Lorbeer. Im Gaumen würzige Noten mit sehr saftigen, reifen Tanninen, mit einer guten Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche
150cl
25 auf Lager
CHF
48.50
CHF 58.00
Tenuta Hortense Fratini Bolgheri Superiore 2016

Bolgheri Superiore DOC

Tenuta Hortense Fratini Bolgheri Superiore 2016

Tenuta Hortense Fratini Bolgheri Superiore 2016
Ein wunderbar einladendes Bouquett, nach reifen dunklen Johannisbeeren, Holunderbeeren, dazu paaren sich Noten von Tabak und dunkler Schokolade. Der Fratini Bolgheri Superiore hat am Gaumen eine gute Struktur und Eleganz mit einer angenehmen, reifen Frucht. Ein ausgewogener und harmonischer Wein mit angenehmer Frische in Verbindung mit lebhaften und samtigen Tanninen. Lang anhaltende intensive Aromen, die sich im Abgang durch fruchtige Pflaumennoten und balsamische Frische auszeichnen.
75cl
25 auf Lager
CHF
219.00
CHF 249.50
Dieter Meier Puro Rosé 2019

Mendoza, Argentinien

Dieter Meier Puro Rosé 2019

Dieter Meier Puro Rosé 2019
Klassischer Rosé mit schönem Lachsrot, sehr duftig mit Noten von roten Früchten, Fruchtbonbons und Blütenduft. Füllig und weich, mit frischer Säure und einer feinen Fruchtigkeit auf der Zunge. Schöner Abgang mit einer dezenten Cremigkeit. Trinkt sich ungemein unbeschwert!
75cl
3 auf Lager
CHF
14.50
CHF 19.50
Hannes Reeh Unplugged X Cuvée Rot 2017

Burgenland

Hannes Reeh Unplugged X Cuvée Rot 2017

Hannes Reeh Unplugged X Cuvée Rot 2017
Für den Unplugged X wurden die geliebten Unplugged-Sorten cuvéetiert – Weine von alten Beständen, die hohe Qualität und dichtes Aroma versprechen. Entstanden ist eine vollends eigenständige Cuvée. Ein flüssiges Aushängeschild, das aus jedem Moment einen ganz besonderen macht. In der Nase Cassis und zarte Edelholznoten am Gaumen zeigt er einen dichten und runden Körper gefolgt von einem langen Abgang.
150cl
4 auf Lager
CHF
79.90
CHF 105.00
Zymé Kairos 2019

Veneto Rosso IGP

Zymé Kairos 2019

Zymé Kairos 2019
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
75cl
Degustationsnotiz
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
Herstellung
Vor der Fermentation werden die Trauben für mehrere Wochen zur Konzentration auf Strohmatten angetrocknet. Ausgebaut wird der Wein während 24 Monaten in französischen Eichenbarriques
Trinkreife
Jahrgang + 15 Jahre
Geniessen zu
Harmoniert mit Rindfleisch am Stück grilliert, Entenbrust, Wild gebraten und nicht geschmort. Eine Lammkeule auf dem Ofen – also Gigot. Eine knusperige Rösti mit Käse und Speck. Reife Käse aus Kuh oder Geissenmilch. Oder ganz einfach ohne Essen!
Spezielles
Mindestens 15 verschiedene Rebsorten (4 weisse und 11 rote) werden je nach Jahr und Reifewerden vor der Fermentation für mehrere Wochen zur Konzentration auf Strohmatten angetrocknet.
Produzent
Die Geschichte des Weinguts Zýmē beginnt schon viel vor der eigentlichen Entstehung. So arbeitete Celestino Gaspari, Önologe und Winzer aus San Pietro in Cariano nahe Verona, rund 17 Jahre lang für seinen Schwiegervater Giuseppe Quintarelli – einem der Überväter des Amarone. Erst im Jahre 2003 gründete er seine eigene Azienda Agricola – benannt nach dem griechischen Wort für Hefe «Le Zýmè». Heute verwendet das Weingut Trauben aus 9 Hektar Rebfläche, wobei ein Teil aus dem Bestand der Familie Gaspari und der andere Teil von ausgesuchten Besitzern anderer Weinberge stammt, die mit Zýmē eng zusammenarbeiten. Die Weine zeichnen sich sowohl durch eine Vielfalt an Weinbergen als auch an Traubensorten aus. So sind die Aushängeschilder des neuartigen Veneto Rosso, «Harlequin» und «Kairos», das Resultat aus mindestens 15 Sorten, darunter vier weissen, teils fast verschwundenen. Der «60 20 20» wiederum spricht in der Weltsprache Cabernet Sauvignon, Cabernet, Merlot, während die «Valpolicella» und «Amarone» klassisch produziert werden.
Region
Veneto ist die vielfältigste Weinanbauregion Italiens. Die Weinanbaugebiete Venetiens ziehen sich vom Gardasee an den Voralpen entlang bis zur Adria-Lagune nahe Venedig und weiter nordöstlich an die Grenze zum Friaul. Auf einer Fläche von rund 80'000 Hektaren werden vor allem die Sorten Garganega, Glera und Corvina – die zusammen mit Rondinella die Basis für die berühmten Amarone, Valpolicella und Bardolina bilden – angebaut.
30+ auf Lager
CHF
59.90
CHF 69.00
Zymé Kairos 2018

Veneto Rosso IGP

Zymé Kairos 2018

Zymé Kairos 2018
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
150cl
30+ auf Lager
CHF
129.00
CHF 150.00
Tua Rita Giusto di Notri 2019

Rosso Toscana IGT

Tua Rita Giusto di Notri 2019

Tua Rita Giusto di Notri 2019
Dichter Wein mit dunkelbeerigen Nuancen und getrockneten wilden Kräutern im Bouquet. Im Gaumen saftig, kraftvoll in der Struktur aber doch rund und opulent, ohne dabei plump zu werden, im Finale Karamell, Dörrfeigen und reife Kirrschen - enorme Länge.
75cl
30+ auf Lager
CHF
59.90
CHF 72.00
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2020

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2020

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2020
Der Merlot gibt dem Wein Fülle und weiche Gerbstoffe. Vom Cabernet Sauvignon stammt die elegante Frucht, die an schwarze Johannisbeeren erinnert. Im Cuvèe „CURTIS“ vereinen sich diese Rebsorten zu einem Wein mit sehr viel Fülle, Eleganz und Finesse. Ein kräftiger Rotwein mit elegantem, weichem Körper
75cl
30+ auf Lager
CHF
17.50
Argentiera Villa Donoratico 2020

Bolgheri DOC

Argentiera Villa Donoratico 2020

Argentiera Villa Donoratico 2020
Zeigt sich reichhaltig mit Aromen frischer Früchte wie Pflaume, Brombeere und Kirsche begleitet von balsamischen Duftnoten von Lakritze, Eukalyptus, schwarzem Pfeffer und Gewürzen. Die Eleganz zeigt sich durch die Finesse und Struktur der Tannine, welche die ausgewogene Fassausreifung bezeugen. Ein Wein mittlerer Struktur mit Noten von dunklen Früchten und einem ätherischen und würzigen Charakter. Langanhaltender Nachgeschmack mit intensiven Aromen und im Abgang schön frisch und mineralisch.
75cl
30+ auf Lager
CHF
36.50
Ceralti Pinea 2019

Bolgheri Superiore DOC

Ceralti Pinea 2019

Ceralti Pinea 2019
Durch seine opulente, dunkle Frucht verfügt der Pinea neben seiner grossen Dichte und Kraft über eine lebendige Struktur, die ihm Länge und Komplexität verleiht.
75cl
30+ auf Lager
CHF
35.50
Tua Rita Rosso dei Notri 2020

Rosso Toscana IGT

Tua Rita Rosso dei Notri 2020

Tua Rita Rosso dei Notri 2020
Offene Frucht und warmes Barrique bereits im druckvollen, aber harmonischen Bouquet; am Gaumen viel Schmelz, das kräftige Tannin ist bereits gut eingebunden, dies ist wichtig, da der Einsteigerwein von Stefano ein bisschen Reife benötigt.
75cl
30+ auf Lager
CHF
18.50
Zymé Kairos 2018

Veneto Rosso IGP

Zymé Kairos 2018

Zymé Kairos 2018
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
37.5cl
30+ auf Lager
CHF
36.00
Château Bourseau 2018

Lalande de Pomerol AOC

Château Bourseau 2019

Château Bourseau 2018
Feine und komplexe Intensität in der Nase. Reife Pflaumen, Zwetschgen und Cassis präsentieren ein unglaubliches Aromaspiel. Am Gaumen etwas Eiche, Leder und viel reife Fruchtaromen gepaart mit einer wunderbaren Eleganz und Würzigkeit endet der Wein mit eindrücklicher Länge und viel Schmelz. Top Preisleistung. So macht Bordeaux richtig Spass!
37.5cl
30+ auf Lager
CHF
15.00
Agricola Punica Montessu 2019

Isola dei Nuraghi IGT

Agricola Punica Montessu 2019

Agricola Punica Montessu 2019
Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase feine Beerennoten, Zwetschgen, frisches Holz und Würze. Im Gaumen geschmeidiger Auftakt, reife dunkle Beeren, etwas Kirschen und Schokolade sowie elegante Röstaromen. Zum Schluss schön banlanciert mit feinen Tanninen und mittellangem Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
19.50
Château Pontet-Canet 2016

5eme Cru classé, Pauillac AC

Château Pontet-Canet 2016

Château Pontet-Canet 2016
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
6 auf Lager
CHF
176.00
Château Pontet-Canet 2017

5eme Cru classé, Pauillac AC

Château Pontet-Canet 2017

Château Pontet-Canet 2017
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
18 auf Lager
CHF
135.00
Château Pontet-Canet 2018

5eme Cru classé, Pauillac AC

Château Pontet-Canet 2018

Château Pontet-Canet 2018
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
3 auf Lager
CHF
145.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.