• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 14.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Filter
Filter
Preis
-
Eigenschaften
Inhalt (cl)
-
Persönlichkeit
Prämierungen
product.specification.award.antoniogalloni
product.specification.award.decanter
Bei der «Expovina Wine Trophy» beurteilen und bewerten jeweils rund 150 anerkannte Weinfachleute, Oenologen und Fachleute aus Produktion, Gastronomie und Handel, während einer Woche rund 2‘000 Weine. 30 Prozent der an der Internationalen Weinprämierung verkosteten Produkte werden mit Gold- und Silberdiplomen ausgezeichnet. Sonderpreise für die Spitzenweine der sechs Schweizer Weinbauregionen und der wichtigsten Importländer werden im Rahmen eines Festanlasses verliehen.
Das Österreichische Falstaff-Magazin erscheint achtmal jährlich, es befasst sich sowohl mit dem Thema Wein als auch mit Gourmet-Themen. Die erste Ausgabe des Magazins erschien im Jahr 1980 in einer Auflage von 15'000 Exemplaren – mittlerweile ist Falstaff nicht nur das älteste Weinmagazin Österreichs, sondern mit einer Gesamtauflage von rund 150'000 Stück auch das auflagenstärkste Wein- und Gourmetmagazin im gesamten deutschsprachigen Raum. Insgesamt erreicht der Falstaff-Verlag inklusive seiner Online-Medien monatlich bis zu 750'000 Menschen.
Der Italienische Verlag Gambero Rosso wurde 1986 gegründete und ist vor allem durch das von ihm verlegte Buch «Vini d’Italia» populär geworden. Der Gambero Rosso ist das absolute Standardwerk für italienische Weine.\nSeit der ersten Publikation im Jahre 1988 wird der Gambero Rosso Jahr für Jahr komplett neu geschrieben und enthält auf inzwischen knapp 1000 Seiten Notizen zu mehr als 2500 Weingütern und über 22’000 Weinen, die von 60 unabhängigen Fachleuten in Blindtests degustiert und klassifiziert werden.
Der Grand Prix du Vin Suisse hat die Qualitätsförderung und die Promotion des Schweizer Weins zum Ziel. Damit soll das Renommee der Schweizer Weine verbessert werden und die Anstrengungen der Schweizer Winzer im nationalen und internationalen Weinmarkt unterstützt werden.\nAlle Schweizer Weinproduzenten haben die Möglichkeit, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Die Weine werden in verschiedenen Kategorien im Rahmen einer offiziellen, professionellen und neutralen Degustation bewertet. Der Wettbewerb steht unter dem Patronat des Schweizerischen Önologen-Verbandes.
James Suckling startete seine Karriere 1981 beim renommierten Weinmagazin «Wine Spectator», bei welchem er Jahrzehnte als Redaktionsleiter arbeitete. Er spezialisierte sich vor allem auf Europäische Weine – insbesondere Italien. Im 2010 gründete er dann JamesSuckling.Com, auf welcher er gemeinsam mit einem Team Weine weltweit anhand einer 100 Punkte Skala bewertet.
Luca Maroni ist einer der Weinexperten Italiens. Er begann seine Karriere im Jahre 1988 und darf seit dann auf beinahe 350'000 Weine zurückschauen, die er degustiert und klassifiziert hat. Insbesondere mit seinem Weinführer “Guida dei Vini Italiani”, der im Jahr 1996 zum ersten Mal erschienen ist und seitdem jährlich erscheint, gelang Maroni national und international zu Renommee.
Robert Parker ist der Erfinder des legendären «The Wine’s Advocate», das seit 1978, als eines der einflussreichsten Weinkritik-Magazine gilt. Bewertet wird mittels der berühmten 100 Punkte «Parker Skala». Dabei erreichen nur die wenigsten Weine Bewertungen nahe der 100.
Das Fachmagazin «Wine Spectator» gehört weltweit zu einem der führenden Publikationen in der Weinbranche. Mit einer mehrmals jährlich erscheinenden Printausgabe und den über 3 Millionen Lesern online, gehört der es zu den meistgelesenen Fachzeitschriften für internationale Weinbewertungen. Der Einfluss des Wine Spectators ist sehr gross, dabei wird besonderes Augenmerk auf die jährlich erscheinende Liste der «Top 100 Wines» gelegt.
Zymé Kairos 2018

Veneto Rosso IGP

Zymé Kairos 2018

Zymé Kairos 2018
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
62.00
Zymé 60 20 20, 2018

Vino Rosso IGP Veneto

Zymé 60 20 20 2018

Zymé 60 20 20, 2018
Eine raffinierte Nase nach Cassis, Kaffee, Trüffel, Veilchen und Mineralien. Im Gaumen üppig, geschliffene Textur und süsse, aber noch präsente Tannine, lang und dicht im Finale.
75cl
22 auf Lager
CHF
43.00
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019
Im Bouquet Kirschen, Waldbeeren, Pflaumen und getrocknete Kräuter wie Lorbeer. Im Gaumen würzige Noten mit sehr saftigen, reifen Tanninen, mit einer guten Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche
75cl
30+ auf Lager
CHF
29.50
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2019

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2019

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Curtis 2019
Der Merlot gibt dem Wein Fülle und weiche Gerbstoffe. Vom Cabernet Sauvignon stammt die elegante Frucht, die an schwarze Johannisbeeren erinnert. Im Cuvèe „CURTIS“ vereinen sich diese Rebsorten zu einem Wein mit sehr viel Fülle, Eleganz und Finesse. Ein kräftiger Rotwein mit elegantem, weichem Körper
75cl
30+ auf Lager
CHF
17.50
Russo Sasso Bucato 2019

Toscana IGT

Russo Sasso Bucato 2019

Russo Sasso Bucato 2019
Im Bouquet viel Cassis, Brombeeren und balsamische Noten, süsses Vanille, Toffee und etwas Minze; am Gaumen geprägt von Kraft und Opulenz, schwarz- beerige Noten, Earl-Grey und eine Spur Lakritze, die Tannine sind eingebunden, aber noch präsent, viel Schmelz im rund ausklingenden Finale.
150cl
3 auf Lager
CHF
69.00
Tua Rita Rosso dei Notri 2020

Rosso Toscana IGT

Tua Rita Rosso dei Notri 2020

Tua Rita Rosso dei Notri 2020
Offene Frucht und warmes Barrique bereits im druckvollen, aber harmonischen Bouquet; am Gaumen viel Schmelz, das kräftige Tannin ist bereits gut eingebunden, dies ist wichtig, da der Einsteigerwein von Stefano ein bisschen Reife benötigt.
75cl
30+ auf Lager
CHF
18.50
Agricola Punica Montessu 2019

Isola dei Nuraghi IGT

Agricola Punica Montessu 2019

Agricola Punica Montessu 2019
Dunkles Rubinrot mit violetten Reflexen. In der Nase feine Beerennoten, Zwetschgen, frisches Holz und Würze. Im Gaumen geschmeidiger Auftakt, reife dunkle Beeren, etwas Kirschen und Schokolade sowie elegante Röstaromen. Zum Schluss schön banlanciert mit feinen Tanninen und mittellangem Abgang.
75cl
30+ auf Lager
CHF
19.50
Zymé Kairos 2018

Veneto Rosso IGP

Zymé Kairos 2018

Zymé Kairos 2018
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
37.5cl
30+ auf Lager
CHF
36.00
Zymé Kairos 2018

Veneto Rosso IGP, 1er-Holzkiste

Zymé Kairos 2018

Zymé Kairos 2018
Das Bouquet ist hochkonzentriert, extrem vielschichtig, Schokolade pur, Zimt, Zigarrenkiste und eine Wagenladung süsser Beeren; am Gaumen schwarze Kirschen, Kräuter, Graphit, wiederum viel Kakao, saftiger Körper mit viel Muskeln, breit und heftig bis in das berauschende Finale.
150cl
30+ auf Lager
CHF
150.00
Tua Rita Giusto di Notri 2019

Rosso Toscana IGT

Tua Rita Giusto di Notri 2019

Tua Rita Giusto di Notri 2019
Dichter Wein mit dunkelbeerigen Nuancen und getrockneten wilden Kräutern im Bouquet. Im Gaumen saftig, kraftvoll in der Struktur aber doch rund und opulent, ohne dabei plump zu werden, im Finale Karamell, Dörrfeigen und reife Kirrschen - enorme Länge.
75cl
30+ auf Lager
CHF
72.00
Ceralti Pinea 2017

Bolgheri Superiore DOC, 1er-Holzkiste

Ceralti Pinea 2017

Ceralti Pinea 2017
Durch seine opulente, dunkle Frucht verfügt der Pinea neben seiner grossen Dichte und Kraft über eine lebendige Struktur, die ihm Länge und Komplexität verleiht.
150cl
24 auf Lager
CHF
69.00
Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Alto Adige DOC

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019

Kurtatsch Südtiroler Merlot-Cabernet Soma 2019
Im Bouquet Kirschen, Waldbeeren, Pflaumen und getrocknete Kräuter wie Lorbeer. Im Gaumen würzige Noten mit sehr saftigen, reifen Tanninen, mit einer guten Konstitution für eine längere Reifezeit in der Flasche
150cl
21 auf Lager
CHF
58.00
Château Giscours 2017

3e Cru classé, Margaux AC, 12er-Holzkiste

Château Giscours 2017

Château Giscours 2017
In der Nase vor allem rote und dunkle Beeren. Im Gaumen sehr facettenreich, Brombeere, Cassis und Heidelbeeren mit einem Hauch von Waldboden und Kräuteraromatik. Sehr elegant und geschmeidig mit kräftiger Struktur und langem Abgang.
75cl
Degustationsnotiz
In der Nase vor allem rote und dunkle Beeren. Im Gaumen sehr facettenreich, Brombeere, Cassis und Heidelbeeren mit einem Hauch von Waldboden und Kräuteraromatik. Sehr elegant und geschmeidig mit kräftiger Struktur und langem Abgang.
Herstellung
Die Trauben werden von Hand gelesen. Nach der Pressung folgt die Gärung, welche zu je einem Drittel in Stahltanks, Zementtanks und Holzfässern erfolgt. Der Jungwein ruht anschliessend 16 bis 18 Monate in französischen Barriques. Neuholzanteil 50%.
Trinkreife
Jahrgang + 10 Jahre
Geniessen zu
Gerichte aus dunklem Fleisch vom Lamm, Rind, Reh und Hirsch und gebratenem Geflügel.
Region
Das atlantische Klima mit feuchtem, mildem Winter, regnerischem Frühjahr und trockenem, heissem Sommer und Frühherbst bekommt den hier angebauten Sorten besonders. Sie profitieren von ausgezeichneten Böden, die je nach Standort von tiefgründigem Kies, Sand, Lehm oder auch den Graves geprägt sind. Auf einer Rebfläche von rund 112 000 Hektar unterscheidet Bordeaux rund 50 Appellationen (Herkunftsgebiete). Man teilt diese gemeinhin grob in linksufrige und rechtsufrige Gebiete ein: Médoc, Graves und Sauternes sind die wichtigsten linksufrigen Gebiete (linkes Gironde- und Garonne-Ufer), St. Émilion und Pomerol die wichtigsten des rechten Ufers (des Flusses Dordogne). Die meistangebauten roten Rebsorten sind Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot. Bei den weissen Rebsorten sind Sémillon, Sauvignon Blanc und Muscadelle.
Subregion
Margaux ist nicht nur ein Weingut, um das sich Legenden ranken, sondern auch die grösste der sechs Haut-Médoc-Gemeinden, deren Produzenten alle dem unnachahmlichen Liebreiz und der Eleganz ihres Vorbilds Château Margaux nacheifern. Die Appellation Margaux, die südlichste Gemeindeappellation des Haut-Médoc, rund 30 Kilometer von Bordeaux entfernt, ist mit 1400 Hektar Reben bestockt. Klassische, tiefgründige Kiesböden durchmischt mit feinem Sand und Ton, machen den Grossteil der Appellation aus. Deutlich dominiert der Cabernet Sauvignon mit 70 bis 80 Prozent auf vielen Weingütern die Assemblagen. Der Merlot bringt je nach Château einen Anteil von 30 bis 40 in die Cuvées ein.
30+ auf Lager
CHF
69.00
Château Pontet-Canet 2008

5e Cru classé Pauillac AC, 3er-OHK, Limited Edition

Château Pontet-Canet 2008

Château Pontet-Canet 2008
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
17 auf Lager
CHF
135.00
Château Pontet-Canet 2016

5e Cru classé, Pauillac AC, 6er-Holzkiste

Château Pontet-Canet 2016

Château Pontet-Canet 2016
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
15 auf Lager
CHF
176.00
Château Pontet-Canet 2017

5e Cru classé, Pauillac AC, 12er-Holzkiste

Château Pontet-Canet 2017

Château Pontet-Canet 2017
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
24 auf Lager
CHF
135.00
Château Pontet-Canet 2018

5e Cru classé, Pauillac AC, 12er-Holzkiste

Château Pontet-Canet 2018

Château Pontet-Canet 2018
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
18 auf Lager
CHF
145.00
Mondot By Troplong Mondot 2018

Grand Cru, St. Emilion AC, 12er-Holzkiste

Mondot By Troplong Mondot 2018

Mondot By Troplong Mondot 2018
In der Nase Duft von gebackenen Pflaumen, warmen Cassis und Sauerkirschen sowie einem Hauch von Gewürzkuchen, Menthol und duftender Erde. Am Gaumen ist er mittel bis vollmundig mit schwarzen Früchten und würzigen Akzenten, mit einem weichen, feinkörnigen Rahmen und einem langen Finale.
75cl
30+ auf Lager
CHF
45.00
Château Pontet-Canet 2015

5e Cru classé, Pauillac AC, 6er-Holzkiste

Château Pontet-Canet 2015

Château Pontet-Canet 2015
Schon beim ersten Duft, wird man nicht enttäuscht, er ist überaus zart und edel süss. Feine schwarze Frucht mit leichten und filigranen Kräuternoten. Einmal mehr kommt er auf der eleganteren Seite daher, das bestätigt sich auch im Gaumen. Einfach pure Eleganz. Sinnliche Aromatik und Kraft aus der Tiefe. Feine mineralische Töne, zarte Kräuternoten und alles in perfekter Harmonie mit einer unglaublichen Länge und Tiefe.
75cl
21 auf Lager
CHF
148.00
Zymé 60 20 20 2019

Veneto IGP

Zymé 60 20 20 2019

Zymé 60 20 20 2019
Eine raffinierte Nase nach Cassis, Kaffee, Trüffel, Veilchen und Mineralien. Im Gaumen üppig, geschliffene Textur und süsse, aber noch präsente Tannine, lang und dicht im Finale.
37cl
30+ auf Lager
CHF
25.50
Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno 2019

Toscana IGT, 1er-Holzkiste

Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno 2019

Tenuta di Biserno Il Pino di Biserno 2019
Im Bouquet süsse und reife Beerenaromatik, Brombeeren und Cassis kombiniert mit einer leicht würzigen Note vom französischen Barrique. Am Gaumen kräftiger Körper mit viel Frucht, leichten Röstaromen und geschliffenen Tanninen.
150cl
30+ auf Lager
CHF
129.00
Château La Croix de Bourseau 2012

Lalande de Pomerol, 6er-Holzkiste

Château La Croix de Bourseau 2012

Château La Croix de Bourseau 2012
Der Château La Croix de Bourseau besteht fast ausschliesslich aus Merlot. In der Nase reife Noten von Wald- und Erdbeeren, untermalt mit einem Hauch von Milchkaffee und dunkler Schokolade. Im Gaumen blau- bis schwarzbeerig mit feiner Röstaromatik, samtig und wieder angenehm süss mit reifen und interessanten Tanninen und endet wunderbar aromatisch mit viel schwarzen Beeren.
150cl
1 auf Lager
CHF
71.00
Château La Croix de Bourseau 2015

Lalande de Pomerol, 6er-OHK

Château La Croix de Bourseau 2015

Château La Croix de Bourseau 2015
Der Château La Croix de Bourseau besteht fast ausschliesslich aus Merlot. In der Nase reife Noten von Wald- und Erdbeeren, untermalt mit einem Hauch von Milchkaffee und dunkler Schokolade. Im Gaumen blau- bis schwarzbeerig mit feiner Röstaromatik, samtig und wieder angenehm süss mit reifen und interessanten Tanninen und endet wunderbar aromatisch mit viel schwarzen Beeren.
150cl
18 auf Lager
CHF
71.00
Château La Fleur de Boüard 2016

Lalande de Pomerol AOC

Château La Fleur de Boüard 2016

Château La Fleur de Boüard 2016
Er entfaltet unter seinen sinnlichen und erfrischenden Tönen, Aromen von Pfefferminzschokolade, Kakaopulver, Feigen und Noten von roten Rosenblüten. Beim Schwenken wird die Aromatik roter Früchte von Kirsche und Zwetschge betont. Das Tanninengerüst ist samtig und der Eintritt in den Mund ist lebendig. Auf der Mitte der Zunge ist er besonders geschmacksintensiv mit einer samtigen Textur und wunderbarer Balance. Ein verführerischer Wein, der nicht überladen wirkt.
75cl
30+ auf Lager
CHF
39.00
Château La Fleur de Boüard 2018

Lalande de Pomerol AOC

Château La Fleur de Boüard 2018

Château La Fleur de Boüard 2018
Er entfaltet unter seinen sinnlichen und erfrischenden Tönen, Aromen von Pfefferminzschokolade, Kakaopulver, Feigen und Noten von roten Rosenblüten. Beim Schwenken wird die Aromatik roter Früchte von Kirsche und Zwetschge betont. Das Tanninengerüst ist samtig und der Eintritt in den Mund ist lebendig. Auf der Mitte der Zunge ist er besonders geschmacksintensiv mit einer samtigen Textur und wunderbarer Balance. Ein verführerischer Wein, der nicht überladen wirkt.
75cl
30+ auf Lager
CHF
39.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.