• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-3 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Herdade São Miguel Touriga Nacional 2019, Alentejo DOC, Touriga Nacional, Alentejo

Alentejo DOC

Herdade São Miguel Touriga Nacional 2019

75cl
2019
30+ auf Lager
CHF
25.00

Region

Der Alentjeo ist eine faszinierende Wein-und Kulturlandschaft im Süden Portugals. Weitläufige Rebflächen wechseln sich mit Olivenhainen und Korkeichenwäldern ab. Mit einer Rebfläche von 22'000 Hektaren zählt der Alentejo zu den grössten Weinbaugebieten des Landes und ist entsprechend vielfältig strukturiert. Im Norden der Region ist das Klima kühler und durch den Atlantik geprägt, im Süden herrscht ein trockenes, heisses Klima vor. Die Mehrzahl der Weine wird als Assemblage mehrerer Rebsorten abgefüllt, die vorherrschenden Traubensorten sind die lokalen Varietäten Aragonez, Alicante Bouschet, Antao Vaz. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Dieser Wein duftet nach komplexen Aroma von Waldbeeren, weisser Blüte sowie Trüffel und Schokolade. Im Gaumen präsentiert er einen ausgewogenen und abgerundeten Charakter mit einem reichen Geschmack von Früchten und Gewürzen. Das ist ein wirklich leistungsfähiger und typischer Rotwein aus Portugal.

Herstellung

Ernte in der Nacht während den kühlsten Temperaturen des Tages. Fermentation mit kontrollierten Temperaturen in Edelstahltanks. Ausbau für 8 Monate im französischen Eichenbarrique.

Trinkreife

Jahrgang + 10 Jahre

Geniessen zu

Sehr gute Begleitung zu Wild- und Kalbfleisch sowie zu Iberischem Schweinefleisch.

Region
Der Alentjeo ist eine faszinierende Wein-und Kulturlandschaft im Süden Portugals. Weitläufige Rebflächen wechseln sich mit Olivenhainen und Korkeichenwäldern ab. Mit einer Rebfläche von 22'000 Hektaren zählt der Alentejo zu den grössten Weinbaugebieten des Landes und ist entsprechend vielfältig strukturiert. Im Norden der Region ist das Klima kühler und durch den Atlantik geprägt, im Süden herrscht ein trockenes, heisses Klima vor. Die Mehrzahl der Weine wird als Assemblage mehrerer Rebsorten abgefüllt, die vorherrschenden Traubensorten sind die lokalen Varietäten Aragonez, Alicante Bouschet, Antao Vaz. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Dieser Wein duftet nach komplexen Aroma von Waldbeeren, weisser Blüte sowie Trüffel und Schokolade. Im Gaumen präsentiert er einen ausgewogenen und abgerundeten Charakter mit einem reichen Geschmack von Früchten und Gewürzen. Das ist ein wirklich leistungsfähiger und typischer Rotwein aus Portugal.
Herstellung
Ernte in der Nacht während den kühlsten Temperaturen des Tages. Fermentation mit kontrollierten Temperaturen in Edelstahltanks. Ausbau für 8 Monate im französischen Eichenbarrique.
Trinkreife
Jahrgang + 10 Jahre
Geniessen zu
Sehr gute Begleitung zu Wild- und Kalbfleisch sowie zu Iberischem Schweinefleisch.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.