• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Crocco Re dei Re Vino Rosso No. 6, Vini Briganti, fuori dal comune, Primitivo, Negroamaro, Montepulciano, Puglia

Vini Briganti, fuori dal comune

Crocco Re dei Re Vino Rosso No. 6

30+ auf Lager
CHF
29.50

Produzent

Der Carmine Crocco wurde vom Volk «Re dei Re» genannt. Im Zuge der italienischen Einheitsbewegung des Risorgimento schlossen sich die Briganti um den legendären Carmine Crocco. Da Versprechungen der Reform nicht eingehalten wurden nach der Machtergreifung von König Viktor Emanuel, zogen die Briganten in die Wälder und machten von dort aus à-la-Robin-Hood der Aristokratie das Leben ein bisschen schwerer. mehr Informationen zum Produzent

Region

Die Region Puglia streckt sich ganz im Süden Italiens am Absatz fast 350 Kilometer entlang der Adriaküste und profitiert so ganz besonders vom mediterranen Klima. Auf rund 83'000 Hektaren werden hier vornehmlich die Sorten Nero di Troia, Primitivo und Negroamaro angebaut und produziert. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Ein charmanter, überaus sympathischer Wein, sehr gepflegt und offen. Unkompliziert und immer bereit für grosse Gläser. Reife Kirschen, Pflaumen und feinste Röstaromen dominieren die Nase. Am Gaumen vollmundig und elegant. Eine leichte Restsüsse begleitet den Wein im cremigen Finale.

Herstellung

Von Hand gelesen und teilweise mit leicht angetrockneten Trauben am Stock. Lange Maischestandzeit und 12 Monate in Eichenfässern gereift.

Trinkreife

Jahrgang + 6 Jahre

Geniessen zu

Pizza und Pasta mit kräftigem Eigengeschmack. Grosse Stücke Fleisch vom Rind, Kalb und Lamm ganz zubereitet vom Grill. Reife Käse aus allen Milchsorten. Wildgerichte und Klassiker wie Bratwurst und Rösti gehen auch.

Produzent
Der Carmine Crocco wurde vom Volk «Re dei Re» genannt. Im Zuge der italienischen Einheitsbewegung des Risorgimento schlossen sich die Briganti um den legendären Carmine Crocco. Da Versprechungen der Reform nicht eingehalten wurden nach der Machtergreifung von König Viktor Emanuel, zogen die Briganten in die Wälder und machten von dort aus à-la-Robin-Hood der Aristokratie das Leben ein bisschen schwerer. mehr Informationen zum Produzent
Region
Die Region Puglia streckt sich ganz im Süden Italiens am Absatz fast 350 Kilometer entlang der Adriaküste und profitiert so ganz besonders vom mediterranen Klima. Auf rund 83'000 Hektaren werden hier vornehmlich die Sorten Nero di Troia, Primitivo und Negroamaro angebaut und produziert. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Ein charmanter, überaus sympathischer Wein, sehr gepflegt und offen. Unkompliziert und immer bereit für grosse Gläser. Reife Kirschen, Pflaumen und feinste Röstaromen dominieren die Nase. Am Gaumen vollmundig und elegant. Eine leichte Restsüsse begleitet den Wein im cremigen Finale.
Herstellung
Von Hand gelesen und teilweise mit leicht angetrockneten Trauben am Stock. Lange Maischestandzeit und 12 Monate in Eichenfässern gereift.
Trinkreife
Jahrgang + 6 Jahre
Geniessen zu
Pizza und Pasta mit kräftigem Eigengeschmack. Grosse Stücke Fleisch vom Rind, Kalb und Lamm ganz zubereitet vom Grill. Reife Käse aus allen Milchsorten. Wildgerichte und Klassiker wie Bratwurst und Rösti gehen auch.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.