• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Innert 1-2 Werktagen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Château d’Esclans The Pale 2021, Côteaux d‘Aix-en-Provence AOC, Grenache, Syrah, Cinsault, Cabernet Sauvignon, Carignan, Côtes de Provence

Côteaux d‘Aix-en-Provence AOC

Château d’Esclans The Pale 2021

75cl
2021
30+ auf Lager
CHF
13.50

Produzent

Das «Château d’Esclans» befindet sich an einem aussergewöhnlichen Ort, auf einer Anhöhe in der Nähe der «Gorges de Pennafort», 25 Kilometer nordwestlich der alten römischen Stadt «Frejus» an der Mittelmeerküste. Das heutige Schloss, das vom Design einer toskanischen Villa inspiriert ist, wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Nach diversen Besitzerwechseln erwarb der heutige Gutsherr Sacha Lichine das «Château d`Esclans» im Jahr 2006 mit einer gesamten Fläche von rund 430 Hektaren, wovon 140 Hektare Weinberge sind, die bewirtschaftet werden können. Die Hauptrebsorte, die auf dem Gut angebaut wird, ist Grenache, gefolgt von Vermentino; dazu kommen Sorten wie Cinsault, Merlot, Mourvèdre, Syrah und Tibouren. Besonders bekannt ist das Château für seine alten Grenache-Rebstöcke, die Trauben mit einer höheren Geschmackskonzentration hervorbringen als die Jüngeren – so steigt mit zunehmender Höhe der Parzellen auch das Alter der Rebstöcke. In den höchstgelegenen Parzellen sind die Rebstöcke bis zu 90 Jahre alt und bilden damit die Grundlage für ganz besondere Weine. mehr Informationen zum Produzent

Region

Die Provence ist eines der ältesten Anbaugebiete der Welt. Erfolge feiert die Region heute vor allem mit den in der ganzen Welt beliebten Rosés, die das Gros der Produktion ausmachen. Das Anbaugebiet liegt zwischen Mittelmeer und Alpen und erstreckt sich von Salon de Provence über Marseille und Toulon mehr als 200 Kilometer bis nach Saint-Raphaël. Die Provence profitiert vom sehr homogenen, trockenen und milden Mittelmeerklima. Die Rebfläche beträgt 30‘000 Hektaren, auf denen Grenache, Mourvèdre, Cinsault, Syrah sowie Rolle (Vermentino), Clairette Blanche, Sémillon, Ugni Blanc und zahlreiche weitere Sorten wachsen. mehr Informationen zur Region

Degustationsnotiz

Hellrosa und grüne Farbnuancen kommen klar und sehr ausdrucksstark zum Vorschein. Besonders aromatische Frische in der Nase, gefolgt von subtileren, fruchtigen Noten am Gaumen. Die Frische ist gepaart mit außergewöhnlicher Länge und Rundheit und mündet in einem knackigen und geschmeidigen Abgang.

Herstellung

Ausbau im Edelstahltank

Trinkreife

Jahrgang + 2 Jahre

Geniessen zu

Wunderbar zu Antipasti in allen Formen – von Oliven über Eingelegtes bis hin zu Vitello Tonnato und Bruschette. Passt exzellent zu mediterranen Gerichten aller Art – von Fisch- und Meeresspezialitäten über Pasta bis hin zu Tapas und vielem mehr.

Produzent
Das «Château d’Esclans» befindet sich an einem aussergewöhnlichen Ort, auf einer Anhöhe in der Nähe der «Gorges de Pennafort», 25 Kilometer nordwestlich der alten römischen Stadt «Frejus» an der Mittelmeerküste. Das heutige Schloss, das vom Design einer toskanischen Villa inspiriert ist, wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut. Nach diversen Besitzerwechseln erwarb der heutige Gutsherr Sacha Lichine das «Château d`Esclans» im Jahr 2006 mit einer gesamten Fläche von rund 430 Hektaren, wovon 140 Hektare Weinberge sind, die bewirtschaftet werden können. Die Hauptrebsorte, die auf dem Gut angebaut wird, ist Grenache, gefolgt von Vermentino; dazu kommen Sorten wie Cinsault, Merlot, Mourvèdre, Syrah und Tibouren. Besonders bekannt ist das Château für seine alten Grenache-Rebstöcke, die Trauben mit einer höheren Geschmackskonzentration hervorbringen als die Jüngeren – so steigt mit zunehmender Höhe der Parzellen auch das Alter der Rebstöcke. In den höchstgelegenen Parzellen sind die Rebstöcke bis zu 90 Jahre alt und bilden damit die Grundlage für ganz besondere Weine. mehr Informationen zum Produzent
Region
Die Provence ist eines der ältesten Anbaugebiete der Welt. Erfolge feiert die Region heute vor allem mit den in der ganzen Welt beliebten Rosés, die das Gros der Produktion ausmachen. Das Anbaugebiet liegt zwischen Mittelmeer und Alpen und erstreckt sich von Salon de Provence über Marseille und Toulon mehr als 200 Kilometer bis nach Saint-Raphaël. Die Provence profitiert vom sehr homogenen, trockenen und milden Mittelmeerklima. Die Rebfläche beträgt 30‘000 Hektaren, auf denen Grenache, Mourvèdre, Cinsault, Syrah sowie Rolle (Vermentino), Clairette Blanche, Sémillon, Ugni Blanc und zahlreiche weitere Sorten wachsen. mehr Informationen zur Region
Degustationsnotiz
Hellrosa und grüne Farbnuancen kommen klar und sehr ausdrucksstark zum Vorschein. Besonders aromatische Frische in der Nase, gefolgt von subtileren, fruchtigen Noten am Gaumen. Die Frische ist gepaart mit außergewöhnlicher Länge und Rundheit und mündet in einem knackigen und geschmeidigen Abgang.
Herstellung
Ausbau im Edelstahltank
Trinkreife
Jahrgang + 2 Jahre
Geniessen zu
Wunderbar zu Antipasti in allen Formen – von Oliven über Eingelegtes bis hin zu Vitello Tonnato und Bruschette. Passt exzellent zu mediterranen Gerichten aller Art – von Fisch- und Meeresspezialitäten über Pasta bis hin zu Tapas und vielem mehr.

Weiteres von diesem Weingut

Château d’Esclans Whispering Angel 2021

Côtes de Provence AOC

Château d’Esclans Whispering Angel 2021

Château d’Esclans Whispering Angel 2021
Frischere Charakter roter Beerenfrüchte mit blumigen Aromen. Am Gaumen reif und fleischig. Trocken, mit hoher Konzentration. Glatter und runder Abgang. Kein adstringierender oder beissender Nachgeschmack. Extrem leicht zu trinken. Egal welche Art von Wein Sie normalerweise bevorzugen, im Whispering Angel werden Sie auf jeden Fall etwas zu geniessen finden (vom Einsteiger bis hin zum Weinexperten).
75cl
30+ auf Lager
CHF
19.90
CHF 22.50
Château d’Esclans Rock Angel 2021

Côtes de Provence AOC

Château d’Esclans Rock Angel 2021

Château d’Esclans Rock Angel 2021
Glänzendes, transparentes Blassrosa. Zarte Aromen von roten Beeren mit mineralischen Noten und einem Hauch von Blumen und Gewürzen. Ein Touch Eiche verleiht dem Wein ein cremiges Mundgefühl und eine cremige Textur. Am Gaumen reichhaltig und feurig. Feste Säure mit einem langen, seidigen Abgang. Kraft- und stilvoll. Ein durchweg eleganter Wein. Wenn Sie die Mineralität eines Sancerre mögen, werden Sie den Rock Angel lieben! “It all started with a Whisper... Now it’s time to Rock!”
75cl
30+ auf Lager
CHF
37.50
Château d’Esclans Whispering Angel 2021

Côtes de Provence AOC

Château d’Esclans Whispering Angel 2021

Château d’Esclans Whispering Angel 2021
Frischere Charakter roter Beerenfrüchte mit blumigen Aromen. Am Gaumen reif und fleischig. Trocken, mit hoher Konzentration. Glatter und runder Abgang. Kein adstringierender oder beissender Nachgeschmack. Extrem leicht zu trinken. Egal welche Art von Wein Sie normalerweise bevorzugen, im Whispering Angel werden Sie auf jeden Fall etwas zu geniessen finden (vom Einsteiger bis hin zum Weinexperten).
300cl
6 auf Lager
CHF
140.00
Château d’Esclans Whispering Angel 2021

Côtes de Provence AOC

Château d’Esclans Whispering Angel 2021

Château d’Esclans Whispering Angel 2021
Frischere Charakter roter Beerenfrüchte mit blumigen Aromen. Am Gaumen reif und fleischig. Trocken, mit hoher Konzentration. Glatter und runder Abgang. Kein adstringierender oder beissender Nachgeschmack. Extrem leicht zu trinken. Egal welche Art von Wein Sie normalerweise bevorzugen, im Whispering Angel werden Sie auf jeden Fall etwas zu geniessen finden (vom Einsteiger bis hin zum Weinexperten).
150cl
Nicht auf Lager
CHF
53.00

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.