• Ab Fr. 199.- versandkostenfrei, darunter Fr. 9.90
  • Bis 14.00 Uhr bestellt, morgen geliefert
  • Kauf auf Rechnung
  • 5% Abholrabatt ab 12 Flaschen
  • Beratung: 081 300 60 60
Filter
Filter
Schaumweintyp
Inhalt (cl)
-
Eigenschaften
Persönlichkeit
Prämierungen
Der Italienische Verlag Gambero Rosso wurde 1986 gegründete und ist vor allem durch das von ihm verlegte Buch «Vini d’Italia» populär geworden. Der Gambero Rosso ist das absolute Standardwerk für italienische Weine.\nSeit der ersten Publikation im Jahre 1988 wird der Gambero Rosso Jahr für Jahr komplett neu geschrieben und enthält auf inzwischen knapp 1000 Seiten Notizen zu mehr als 2500 Weingütern und über 22’000 Weinen, die von 60 unabhängigen Fachleuten in Blindtests degustiert und klassifiziert werden.
Ca'del Bosco Franciacorta Cuvée Prestige Brut 43

Franciacorta Extra Brut DOCG, Edizione 43

Ca'del Bosco Franciacorta Cuvée Prestige Brut 43

Ca'del Bosco Franciacorta Cuvée Prestige Brut 43
Die Cuvée Prestige wurde 2007 erstmals produziert. Dafür sind nur die besten Trauben gut genug, selektioniert aus über 100 Rebbergen. Drei Viertel entfallen auf Chardonnay, den Rest teilen sich Pinot Nero und Pinot Bianco. Der Ausbau der Grundweine erfolgt getrennt nach Sorten in Barriques. Ihnen werden rund 20 Prozent der besten Reserveweine zur Seite gestellt. Der Ausbau der Cuvée auf der Hefe dauert 28 Monate. Der Franciacorta Cuvée Prestige ist geprägt von delikaten, frischen Fruchtaromen mit exotischen Noten. Ein Spiel von weicher Rundlichkeit mit lebhafter Rasse schafft eine anregende Spannung.
75cl
Herstellung
Die Cuvée Prestige wurde 2007 erstmals produziert. Dafür sind nur die besten Trauben gut genug, selektioniert aus über 100 Rebbergen. Drei Viertel entfallen auf Chardonnay, den Rest teilen sich Pinot Nero und Pinot Bianco. Der Ausbau der Grundweine erfolgt getrennt nach Sorten in Barriques. Ihnen werden rund 20 Prozent der besten Reserveweine zur Seite gestellt. Der Ausbau der Cuvée auf der Hefe dauert 28 Monate.
Degustationsnotiz
Die Cuvée Prestige wurde 2007 erstmals produziert. Dafür sind nur die besten Trauben gut genug, selektioniert aus über 100 Rebbergen. Drei Viertel entfallen auf Chardonnay, den Rest teilen sich Pinot Nero und Pinot Bianco. Der Ausbau der Grundweine erfolgt getrennt nach Sorten in Barriques. Ihnen werden rund 20 Prozent der besten Reserveweine zur Seite gestellt. Der Ausbau der Cuvée auf der Hefe dauert 28 Monate. Der Franciacorta Cuvée Prestige ist geprägt von delikaten, frischen Fruchtaromen mit exotischen Noten. Ein Spiel von weicher Rundlichkeit mit lebhafter Rasse schafft eine anregende Spannung.
Trinkreife
Jahrgang + 1 Jahr
Geniessen zu
Apéro & Antipasti
20 auf Lager
CHF
38.50

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.