Cantine Coppi Don Antonio Primitivo 2015

Cantine Coppi Don Antonio Primitivo 2015

Cantine Coppi Don Antonio Primitivo 2015

Select
IGP Puglia
ab Lager
Land: Italien
Region: Puglia
Flaschengrösse: 75cl
Artikelnummer: 8026715
Volumenprozent: 14.5%
Auszeichnungen:
Gambero Rosso: 2
1 75cl | 16,00 CHF/75cl Gewicht: 6 kg
Produzent:Seit drei Generationen steht Coppi für Qualität, Leidenschaft und Prestige. Der Weinbaubetrieb Coppi produziert seit mehr als 40 Jahren Wein. Doch seit mehr als 100 Jahren ist die Familie im Weinanbau tätig. Derzeit besitzt die Familie Coppi 100 ha Weinanbaufläche in Apulien (im südöstlichen Teil der Provinz von Bari und im Salento) und darüber hinaus weitere 100 ha Pachtland. Die Weinkellereien Coppi gehören heute zu den besten Weinbetrieben Apuliens und Italiens. Das bestätigt die Gran Gold Medal, die 2006 dem Vanitoso Reserva Primitivo DOC Gioia del Colle beim internationalen Önologiewettbewerb von Vinitaly verliehen wurde. In jeder Phase der Weinproduktion, vom Anbau bis zur Pressung, von der Gärung bis zur Abfüllung, werden strenge Kontrollen durchgeführt: Der Wein in den Flaschen wird bei konstant gehaltener Temperatur im Keller verfeinert. Die Reifung der DOC-Linie erfolgt dagegen in Barriques, was dem Endprodukt die einzigartigen sinnlich wahrnehmbaren Eigenheiten verleiht.
Region:Die fruchtbare Region Apulien ganz im Süden Italiens, praktisch am Absatz, erstreckt sich 350km an der Adriaküste entlang. Das mediterrane Klima und die weithin gut geeigneten Böden schaffen ideale Voraussetzungen für gehaltvolle Rotweine, insbesondere aus den Rebsorten Negroamaro und Primitivo.
Rebsorte:Primitivo
Herstellung:Durch eine innovative Technik, die einerseits eine Kohlensäuremaischung für etwa 7 bis 8 Tage vorsieht, andererseits malolaktische Gärung, die in 100 hl Fässern aus slawonischer Eiche erfolgt. Verfeinerung für 6 Monate in den selben Fässern aus slawonischer Eiche, darauf folgt eine Ruhephase in Flaschen für mindestens 1 Jahr.
Degustationsnotiz:In der Nase intensiv und nachhaltig, fein, überrascht sofort aufgrund des hohen Fruchtgehalts, klarer Duft, durch den sich mit grosser önologischer Fülle eine Gewürznote zieht, welche aus dem Eichenfass und der Traube selbst stammt. Im Gaumen warm, angenehm weich und harmonisch, wirksam kontrolliertes Tannin, die Säure trägt und ist wegen ihres ausserordentlichen olfaktorischen Umfangs vor allem Frische und Wohlgeruch, würzig, körperreich, eher intensiv und anhaltend.
Trinkreife:Jahrgang + 10 Jahre
Geniessen zu:Traditionellen, italienischen Gerichte wie Lasagne, Pasta und Safranrisotto.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten