Davaz Fläscher Pinot Noir 2017

Davaz Fläscher Pinot Noir 2017

Davaz Fläscher Pinot Noir 2017

Select
AOC Graubünden
ab Lager
Land: Schweiz
Region: Graubünden
Flaschengrösse: 75cl
Artikelnummer: 9240717
Volumenprozent: 13.5%

statt 20.50 CHF

1 75cl | 18,00 CHF/75cl Lieferzeit: 30 Tage Gewicht: 6 kg
Produzent:Das Weingut DAVAZ ist aus der Güterzusammenlegung von 1966 bis 1978 hervorgegangen. 1972 wurden die ersten Reben im neuerstandenen Weinberg gepflanzt und schon vier Jahre später sind die Eltern Hans und Annemarie mit ihren fünf Kindern aus dem Dorf Fläsch ausgezogen in die neuerstellte Rebsiedlung Davaz zwischen Fläsch und Maienfeld. Die Weine fanden schnell eine treue Kundschaft und der Weinbaubetrieb entwickelte sich gut. Andrea, der jüngste Sohn der Familie, übernahm im Jahre 1991 mit seiner Frau Marianne die Führung des Weinguts Davaz.
Region:Ihren Namen trägt die Bündner Herrschaft schon seit dem 16. Jahrhundert, als die «Drei Bünde» das Gebiet aufkauften. Im Mittelalter wurde hier die Completer-Traube angebaut, die ihren Namen dem «Komplet» verdankt, dem Abendgebet der Churer Domherren. Die Rotweine, die heute den weitaus grösseren Anteil an der Produktion haben, wurden erst im 17. Jahrhundert eingeführt. Heute befinden sich in der Herrschaft über 40 Rebsorten auf ungefähr 420 Hektaren, die von etwa 90 Weinbau-Betrieben gepflegt werden. Nicht wenige Weinliebhaberinnen und Weinliebhaber sind der Meinung, dass die Bündner Herrschaft abgesehen vom Burgund wohl das beste Terroir für Pinot Noir hat. Die Zutaten des Erfolgs sind die nicht zu üppigen, durchlässigen Böden aus Silt, Kies, Sand und Bündner Schiefer. Weiter kommt das ideale Klima im Bündner Rheintal dazu, das von viel Sonnenschein, dem Föhn und den enorm wichtigen, grossen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht geprägt ist.
Rebsorte:Pinot Noir
Herstellung:Erfolgt zum Teil nach klassischer Maischevergärung im Edelstahltank zum anderen Teil nach dem neueren Verfahren in Ganimedetank, bei welchem die Maische durch das selbst produzierte CO2 umgewälzt wird. Ausbau nach klassischer Art im Stahltank.
Degustationsnotiz:Die intensive Beerenfrucht in der Nase kann nur ein jugendlicher, perfekter Pinot Noir ohne Holzausbau zeigen! Sinnlich, fleischig und gut strukturiert – dieser Wein besitzt alles, was es zu einem charaktervollen Wein braucht.
Trinkreife:Jahrgang + 5 Jahre
Geniessen zu:Feinen Fleischgerichten und Bündner Trockenfleisch.
Auszeichnungen:Jg. 2014 Auszeichnung: Silbermedaille Grand Prix du Vin Suisse 2016

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten