Hannes Reeh Rohstoff weisse Cuvée 2016

Hannes Reeh Rohstoff weisse Cuvée 2016
Burgenland

statt 15.50 CHF

75cl
1 75cl | 13,90 CHF/75cl Lieferzeit: 30 Tage Gewicht: 6 kg
Produzent:Hannes Reeh vom Neusiedlersee in Österreich ist ein unkonventioneller Weinmacher – er pflegt einen unbeschwerten Lebensstil und verfolgt doch zielstrebig seine Ideen. Bei unserem ersten Besuch bei ihm haben wir einen einfach sympathischen Typen kennen gelernt. In seinen Weinen findet sich seine Persönlichkeit: eine spannende Mischung aus Tradition, Neue-Welt-Erfahrung, Zukunftsglauben und burgenländische Wurzeln. Mit viel Unbefangenheit tut er das, was ihm Spass macht, und hat damit Erfolg. Die Böden in Andau, auf denen die Trauben von Hannes gedeihen, sind karg und ergeben Weine, die mit Kraft, Fülle und Reife überzeugen. «Unplugged» – entlehnt aus der Musikwelt – nennt Hannes seine Weine, die er ohne viel Schnickschnack, aber mit Gefühl für den Takt der Natur entstehen lässt. Das ist Natur pur: Ohne Schönungsmittel, ohne Enzyme, ohne gezüchtete Hefen oder unnötige Filtrationen – «Just Unplugged!».
Region:Das Weinanbaugebiet Burgenland in Österreich gliedert sich in 4 Weinbaugebiete. Diese sind Neusiedlersee, Neusiedlersee - Hügelland, Mittelburgenland und Südburgenland. Der Rotwein "Blaufränkisch" ist im Weinanbaugebiet Burgenland sehr bekannt. Aber auch andere Rebsorten wie Zweigelt und Cabernet Sauvignon, die für die exzellente tanninbetonten Rotweine stehen. Ebenso gibt es hier fruchtige Weißweine wie Welschriesling und Weißburgunder.
Rebsorte:Cuvée aus Sauvignon Blanc, Chardonnay und Weissburgunder.
Vinifikation/Ausbau:Die Gärung und die Reifung erfolgen im Edelstahltank und sind vollständig auf der Feinhefe ausgebaut.
Degustationsnotiz:Der weisse Baby Reeh; In der Nase ein fruchtig-süsses Potpourri nach Birne, Rosinen, Karamell und auch etwas Apfel; am Gaumen Mango, Orangenzesten und Maracuja, stoffig in der Struktur und cremig im Fluss, Kümmel und Pfeffer im Finale. Ein charmantes Cuvée, welches alle Vorteile des Klimas und der Lage hervorbringen.
Trinkreife:Jahrgang + 3 Jahre und optimaler Trinktemperatur zwischen 8° bis 10° Celsius. Bitte beachten Sie auch, dass ein Wein sich schon beim Einschenken in das Glas um ca. 1 bis 2 Grad erwärmt.
Geniessen zu:Apéröli - auf dem Schiff - auf der Wanderung – auf dem Balkon oder im Garten zu geräucherten Sachen aus Fisch wie Räucherlachs , Forelle und Makrelen. Alles was sich Tapas nennt. Chorizo vom Grill aber auch kalt aufgeschnitten. Paella mit Fisch und Huhn.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten