Serpaia di Endrizzi Serpaiolo 2018

Serpaia di Endrizzi Serpaiolo 2018

Serpaia di Endrizzi Serpaiolo 2018

Select
Maremma Toscana IGP
ab Lager
Land: Italien
Region: Toscana
Flaschengrösse: 75cl
Artikelnummer: 8913718
Volumenprozent: 13.5%

statt 15.50 CHF

1 75cl | 13,90 CHF/75cl Lieferzeit: 30 Tage Gewicht: 6 kg
Produzent:Im Jahr 2000 entscheiden Paolo und Christine Endrici, der historischen Cantina Endrizzi zusammen mit Thomas Kemmler, der Bruder von Christine, dass es an der Zeit ist, sich mit Wein aus der Toskana zu beschäftigen. Jedoch nicht nur mit den Augen eines bewundernden Beobachters sondern als Weinproduzenten. Die Einheimischen nannten das Land, das die Familie Endrici gekauft hat: «Serpaia» (Schlangennest), den es gab hier kaum etwas anderes als steinige, ausgedörrte Schlangennester. Tatsächlich begegneten die Endricis als erstes einer schwarzen Schlange. Ihr zu Ehren haben sie dem Weinbau in der Toskana den Namen gegeben. In Wirklichkeit hat sich «Serpaia» als ideales Terrain für den Anbau für toskanische Weine erwiesen. Durch den Erwerb von dreissig Hektar Land, das sich zwischen den sonnigen Hügeln und den sanften Abhängen der Maremma um Grosseto erstreckt, hauchten sie einem Weingut in der Toskana, genannt Serpaia, Leben ein und produzieren seitdem hochwertige, italienische Weine, die – typisch für die Maremma – fruchtig, intensiv und harmonisch sind.
Region:Die Maremma ist eine Landschaft in Mittelitalien und umfasst die gesamte südliche Toskana und Teile des nördlichen Latium. Die Maremma ist in grossen Teilen eine flache Landschaft. Nur an einigen Stellen reichen die Hügel- und Bergketten des Hinterlandes bis unmittelbar an die Küste heran. Natürlich ist die Maremma mit ihren Stränden auch ein hervorragendes Ziel für Badeurlaub. Die Landschaft und die sehenswerten alten Städte an der Küste und im Hinterland machen die Region aber auch für Kultur- und Natururlauber interessant. Die Maremma verfügt über eine Vielzahl an Naturparks und Naturschutzgebieten. Die Weine der Maremma erfreuen sich zunehmender Beliebheit und alle bekannten italienischen Weingüter haben sich Anbauflächen hier gesichert und produzieren qualitativ hochwertige Weine.
Rebsorte:Merlot, Cabernet Sauvignon, Sangiovese
Herstellung:Die jeweiligen Rebsorten werden getrennt in Edelstahltanks vergoren. Nach einem ca. 20- tägigen Maischekontakt folgen 10 Monate Reifezeit in grossen Fässern aus Eiche und weitere 2 Monate zur Verfeinerung in der Flasche.
Degustationsnotiz:Weist das vielschichtige Bouquet Aromen von dunklen Früchten und feiner Würzigkeit auf; der Gaumen präsentiert sich harmonisch und fein, der warme Eindruck der weichen Tannine verleiht dem Serpaiolo ein lang anhaltendes Finale.
Trinkreife:Jahrgang + 4 Jahre
Geniessen zu:Würzigen Gerichten, gereiftem Käse und kräftigem Fleisch.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten