Kurtatsch Südtiroler Rosenmuskateller Ushas 2016

Kurtatsch Südtiroler Rosenmuskateller Ushas 2016

Kurtatsch Südtiroler Rosenmuskateller Ushas 2016

Select
Alto Adige DOC
ab Lager
Land: Italien
Region: Alto Adige (Südtirol)
Flaschengrösse: 37.5cl
Artikelnummer: 1783316
Volumenprozent: 12.5%
Auszeichnungen:
Falstaff: 92
1 37.5cl | 32,00 CHF/37.5cl Gewicht: 6 kg
Produzent:Hervorragende Weine entstehen im Weinberg. Deshalb sind die Mitglieder von Kurtatsch, welche die Arbeit im Weinberg verrichten, die Protagonisten. Dass dabei lediglich Handarbeit eine Rolle spielt, zeigt bereits die sehr kleine Struktur: 190 Mitglieder bewirtschaften nach dem strengen Qualitätsprogramm behutsam 190 Hektar. Diese sind in Gemeinden, die zwischen 220 und 900m ü.M. hoch liegen, zuhause. In den Weinbergen von Kurtatsch gibt es seit jeher eine Beziehung zwischen Bauer und Reben, die durch die kleine Struktur der Kellerei verstärkt wird. Im Keller ist es der Anspruch, die Weine so zu produzieren, dass sie die unterschiedlichen Böden und Standorte der Weinberge prägnant widerspiegeln. Die Voraussetzung dafür ist ein schonender und präziser Ausbau der einzelnen Weinlagen. Das Wissen und die Erfahrung aus Jahrhunderten Weinbau in der Gemeinde Bozen, gepaart mit moderner Technologie sind dabei genauso wichtig, wie der Fleiss und die Leidenschaft des Kellermeisters und seiner Mitarbeiter im Keller.
Region:Südtirol gehört zu den ältesten Weinanbaugebieten im deutschsprachigen Raum. Aus rund 20 Rebsorten werden Rotweine und Weißweine bester Qualität hergestellt. Die drei wichtigsten Rebsorten sind Vernatsch, Lagrein und Gewürztraminer. Im Vergleich zu Italien ist Südtirol sehr klein, ist jedoch reich an einer einzigartigen Vielfalt von Weinen.
Rebsorte:Rosenmuskateller
Herstellung:Septemberernte - Lufttrocknung der Trauben für 10 Wochen; Oktoberernte mit Edelfäuleanteil; Temperaturgezügelte Maischegärung für 5-6 Tage im Edelstahl Endgärung des Mostes in gebrauchten Barriques mit anschliessender Lagerung für weitere 10 Monate.
Degustationsnotiz:In Südtirol sind lediglich neun Hektar mit Rosenmuskateller bepflanzt. Die Rebe stellt hohe Ansprüche. Sie will sehr warme und trockene Lagen und sie fordert geduldige Betreuung im Weinberg. Die Blüte ist weiblich, kann sich also nicht selbst befruchten, was häufig zur Verrieselung führt. In diesen kernlosen Kleinstbeeren findet eine atem-beraubende Aromenkonzentration statt, die an orientalische Frucht- und Gewürzmärkte erinnert. Der Rosenmuskateller „Ushas“ hat in der milden, luftigen Kurtatscher Hanglage im Ortsteil Rain sein ideales Mikro-Terroir gefunden. Durch drastisch gedrosselte Erträge ist der edelsüße Wein mit der typischen barocken Fülle ein exaktes mineralisches Abbild seines Standortes. Während der mutigen, langen Maischestandzeit gewinnt der Rosenmuskateller „Ushas“ eine würzige Gerbstoffkontur, die mit den Rosen-, Hagebutten-, Zimt- und Orangenschalen-Aromen eine aufreizende Liaison eingeht.
Trinkreife:Jahrgang + 8 Jahre
Geniessen zu:Allerlei Süssspeisen, Schokoladen- und Früchtekuchen, gebrannte Creme, Hartkäse

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten