Kroiss Weissburgunder Beereauslese 2017

Kroiss Weissburgunder Beereauslese 2017

Kroiss Weissburgunder Beereauslese 2017

Select
Burgenland, Illmitz
ab Lager
Land: Österreich
Region: Burgenland
Flaschengrösse: 37.5cl
Artikelnummer: 7436717
Volumenprozent: 10.5%

statt 20.00 CHF

1 37.5cl | 17,50 CHF/37.5cl Gewicht: 6 kg
Produzent:Kompromisslos sauberes Arbeiten ist im Weingut Andi Kroiss einer der wichtigsten Grundsätze. Seit der Matura in Klosterneuburg 2014, ist der Jungwinzer verantwortlich für den Illmitzer Betrieb der Familie. Von den 12 ha im Jahr 2014 konnte die Fläche nun bereits auf 15 ha erweitert werden. Das Streben nach Qualität beginnt schon im Weingarten, mit einer hohen Laubwand und damit einer Top-Versorgung der Trauben. Das Erreichen einer Harmonie zwischen Wachstum und Ertrag ist bei jeder Sorte das Ziel und damit dies gelingt wird der Ertrag jedes Jahr konsequent reduziert. Mit viel Respekt und ohne zu sehr in die Komplexität des Weines einzugreifen, reifen Sorten wie zum Beispiel Sauvignon blanc oder Chardonnay überwiegend in Stahltanks. So behalten die Weine ihren Charakter und ihre klare Frucht. Bei Rotwein wird ein ganz anderer Kurs eingeschlagen. Hier gilt die Devise: jeder Rotwein muss im Holz liegen. Um die typische Aromatik von Zweigelt, St. Laurent oder Cabernet Sauvignon nicht zu zerstören, wird oft mit mehrmals befüllten Fässern gearbeitet. Um weiterhin alle Arbeitsschritte selbst durchführen zu können, ist übermässiges Wachstum nicht das Ziel des Weinguts Kroiss. Beim Thema Qualität wird die Entwicklung allerdings nie ein Ende nehmen. Wir freuen uns die Weine von Andi Kroiss seite dem Jahr 2018 in der Schweiz vertreten zu dürfen.
Region:Das Klima im Burgenland ist geprägt durch kalte, schneearme Winter, heisse, trockene Sommer und einen langen, milden Herbst. Der Neusiedlersee fungiert dabei als Klimaregulator. Seine Oberfläche mildert die extremsten Temperaturen und schafft dadurch ideale Voraussetzungen für den Weinbau. Das Weinbaugebiet Burgenland in Österreich gliedert sich in vier Weinbaugebiete. Diese sind Neusiedlersee, Neusiedlersee-Hügelland, Mittelburgenland und Südburgenland.
Rebsorte:Weissburgunder
Herstellung:Stahltank
Degustationsnotiz:In der Nase weiße Birne, zarter Blütenduft, frische Frühlingswiese, auch würzige Akzente, offen und gleich ansprechend. Am Gaumen feine Quittenfrucht und animierende Bitternoten von Zitronen- und Orangenzesten, wirkt elegant mit lebendiger Säure und feine Restsüsse.
Trinkreife:Jahrgang + 7 Jahre
Geniessen zu:Rezenten Blauschimmel-Käsen wie Roquefort oder Gorgonzola sowie zu süssen Desserts.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten