Dieter Meier Puro Rosé 2018

Dieter Meier Puro Rosé 2018

Dieter Meier Puro Rosé 2018

Select
Mendoza, Argentinien BIO
ab Lager
Land: Argentinien
Region: Mendoza
Flaschengrösse: 75cl
Artikelnummer: 6433718
Volumenprozent: 13.5%

statt 19.50 CHF

1 75cl | 15,50 CHF/75cl Gewicht: 6 kg
Produzent:"Der Schweizer Dandy mit Biofarm". Den Neidern könnte man durchaus recht geben, dass Meier alles anpacken kann, da er auf immense finanzielle Mittel zurückgreifen kann, die sein Vater als Privatbankier erwirtschaftet hatte. Doch wie immer - so einfach ist die Sache nicht! Dieter Meier investiert sein Geld und dies sehr erfolgreich. Seine Investitionen sind manigfach. 1997 gründete er seine Biofarm in Argentinien. Heute umfasst sein Anwesen 20'000 Hektar, auf denen 10'000 Rinder leben. Ausserdem baut er seinen eigenen Wein an und verkauft Soja, Getreide und Gemüse, alles unter dem Label Ojo de Agua. In Zürich, Frankfurt und Mendoza führt er sehr gut frequentierte Restaurants. Als Frontmann von Yello hat er zusammen mit seinem Kollegen Boris Blank seit 1978 mehr als zwölf Millionen Tonträger verkauft. Very well done!
Region:Das grösste Weinbau betreibende Land Südamerikas hat sich Ende der 1990er-Jahre als eines der aufstrebendsten Weinerzeugerländer profiliert. Mendoza, die im äussersten Westen des Landes gelegene, nur durch eine Gebirgskette von Santiago in Chile getrennte Provinz ist mit Abstand die grösste und bedeutendste Weinbauregion Argentiniens. Auf sie entfallen rund 70% der gesamten Weinerzeugung des Landes, obwohl ihre Rebfläche von etwa 255‘000 Hektaren im Jahr 1980 auf 146‘000 Hektaren im Jahr 2005 zurückging. Die durchschnittliche Höhe der Weinberge liegt zwischen 600 und 1000 Meter über dem Meeresspiegel. Mehr als die Hälfte aller Weinberge im Mendoza entfällt auf Rotweinrebsorten, wobei Malbec klar dominiert. Aber auch Cabernet Sauvignon und sogar Tempranillo werden angebaut. Die beliebtesten weissen Weinsorten sind Torrontés und Chardonnay.
Rebsorte:Malbec, Syrah
Herstellung:Aus biologisch angebauten Trauben. Saft von den Rotweinmaischen abgelassen vor der Gärung (saignée), kühl vergoren im Stahltank.
Degustationsnotiz:Klassischer Rosé mit schönem Lachsrot, sehr duftig mit Noten von roten Früchten, Fruchtbonbons und Blütenduft. Füllig und weich, mit frischer Säure und einer feinen Fruchtigkeit auf der Zunge. Schöner Abgang mit einer dezenten Caramelnote. Trinkt sich ungemein unbeschwert!
Trinkreife:Jahrgang + 2 Jahre
Geniessen zu:Apéro, Asiatisch scharf, für sich alleine, Orientalische Küche

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten